Bergdorf Priesteregg

 

 

 

 

 

Schlafzimmer: 2 | Badezimmer: 2 | 4 Personen
€ 188 bis € 243 pro Person pro Nacht

Erfahren Sie mehr über Ihr Reiseland

Reiseführer

Starten Sie Ihre Reiseplanung mit uns

+49 221 170 007 911

Reiseanfrage

Sie möchten sich weiter umschauen?

Zum Merkzettel hinzufügen

Bergdorf Priesteregg

Europa - Österreich

Leogang | Salzburger Land

Leogang im Salzburger Land ist seit Dezember 2009 um eine Attraktion reicher. Auf einem Hochplateau mit fantastischem Panoramablick gelegen, steht das Bergdorf Priesteregg mit 16 edel ausgestatteten Chalets und exquisitem Hotelkomfort. Zum besonderen Highlight zählt das Konzept "Wellness auf der Alm" inmitten einer alpinen Umgebung auf 1100 Metern über dem Meeresspiegel. Rund 50 Meter entfernt liegt der Erbhof Priesteregg, in dem Gäste bereits seit über 20 Jahren mit zünftigen Mahlzeiten, einer lockeren Atmosphäre und viel Humor verwöhnt werden Das Skigebiet Leogang Saalbach-Hinterglemm ist nur wenige Kilometer entfernt, ein kostenloser Shuttle steht den Gästen zur Verfügung.

Eine Traumkulisse bietet sich den Gästen der neuen Refugien. Der Blick ins Tal gibt das Steinerne Meer mit angrenzendem Hochkönig-Massiv bei Maria Alm Hintertal frei, während sich auf der Rückseite die Leoganger Steinberge imposant auftürmen. Ruhe und eine besondere Empfänglichkeit für die Natur trifft auf den Besucher. Alle 16 Chalets, davon elf zweigeschossige und fünf mit einem Geschoss, sind in einer Dorfstruktur angeordnet und versprechen genügend Privatsphäre. Sträucher, Steine, Erdhügel, Holzzäune und ein Teich tragen zur Gestaltung des Dorfplatzes bei.

Für den Bau der Häuser finden nur natürliche Materialien wie Altholz, Zirbenholz und Naturstein Verwendung. Jedes Chalet beherbergt zwei, ausschließlich aus Zirbenholz gefertigte Schlafzimmer. Zirbenholz wirkt Herz-Frequenz senkend und sorgt so für einen sehr erholsamen Schlaf. Das Kuschelbett möchte man ohnehin nicht mehr verlassen. Es besteht aus einer hochwertigen TEMPUR-Matratze und TEMPUR-Kissen. Diese passen sich dem Körper an, reagieren individuell auf Körperwärme und geben das Gefühl, schwerelos zu sein. Sie nehmen den Druck vom Körper, vermeiden Druckschmerzen, sorgen für eine bessere Durchblutung und für tiefen, ruhigen, erholsamen Schlaf. Die Chalets verfügen über eine größere Schlafkammer mit Doppelbett und Zustellbett mit angrenzender Dusche und Toilette und eine kleinere Kammer mit zwei Einzelbetten, die auch gerne zu einem Doppelbett arrangiert werden können, und einem Zustellbett. Ein geräumiges Badezimmer befindet sich Nahe der Wellness-Wanne. Alle Schlafkammern sind mit einer Wasserquelle ausgestattet, die frisches Quellwasser aus der Birnbachlochquelle führt. So kann ein nächtlicher Durst bekömmlich gestillt werden, ohne die Kammer verlassen zu müssen.

Drüber hinaus gibt es in jedem Chalet eine Essecke und einen traditionellen Großmutter-Herd, eine Kuschelecke und zwei Kamine, deren offenes Feuer sowohl in der Stube als auch auf der Terrasse die Gäste zum Kuscheln einladen. Flachbildfernseher mit integrierter, vollwertiger Windows-Arbeitsstation inklusive Internet und Internettelefonie (VoIP) sowie eine kleine, abgetrennte Nische mit Geschirrspüler, Kühlschrank, Elektro- und Mikrowellenherd erlauben den Anschluss an das 21. Jahrhundert. Für Romantiker bieten sich die Hütten mit gläsernen Sternschnuppendächern an und mit dem Miniplanetarium Skyscout kommen die Forscher voll auf ihre Kosten. Ein Luis-Trenker-Chalet spiegelt den Lifestyle des weltberühmten Bergpioniers wider.

Helle Farben, warme Holztöne, altes Kunsthandwerk und handgewebtes Bauernleinen für Vorhänge, Tischwäsche, Kissen und Tücher sorgen für einen unvergleichlichen Stil. Eine Besonderheit stellt der kleine Spabereich in jedem Chalet mit einer Stresslessliege, einer Wellnessbadewanne mit Blick auf den offenen Kamin, einer Naturstein-Dusche, einer Terrasse mit Zirbenholzsauna, Jacuzzi und Ruhezone dar. So kommen die Gäste in den Genuss von klassischen Massagen und Gesichtsbehandlungen in den eigenen vier Wänden mit heimischen Produkten wie Arnika-Blüten, Murmeltierschmalz, Bienenhonig und Zirbenöl der Marke Alpienne. Asiatische Therapeutinnen sorgen für die Umsetzung der Anwendungen
und verbinden dabei Feingefühl und Geschick ihrer Heimat mit dem Kolorit der Alpen.

Über die privaten Bereiche hinaus wird auch ein Waldbad die Herzen der Gäste höher schlagen lassen. Es besteht aus zwei versteckten Badewannen mit einem traumhaften Blick ins Tal und lädt zu entspannenden Momenten zu zweit ein.

Ein Aktivitätenprogramm unter anderem mit geführten Wander- und Bike-Touren, Bogenschießen, Bach- und Schneeschuhwandern sowie Trekking-Ritten kann in Anspruch genommen werden. Das Skigebiet Leogang Saalbach-Hinterglemm ist nur wenige Kilometer entfernt, ein kostenloser Shuttle steht den Gästen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls bestens gesorgt. Die aufmerksamen Mitarbeiter servieren jeden Morgen das Frühstück im Haus. Tagsüber können sich die Gäste aus dem mit ausgesuchten Schmankerln gefüllten Kühlschrank bedienen und abends zwischen Gerichten im eigenen Chalet oder im Berggasthof wählen.

Räume

Schlafzimmer
Schlafzimmer insg.:
2
Badezimmer
Badezimmer insg.:
2
Küche

Weitere Ausstattung


Das könnte Ihnen auch gefallen
Herbert Adler
Herbert Adler
Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie gerne objektiv und individuell.

Beratung & Buchung

+49 221 170 007 911 Mo.-Fr. | 09:00 - 18:00 Uhr