Villa Mar a Vista

 

• Exponierte Lage am Rand einer Klippe für fantastischen Meerblick, einen der schönsten Strände der Algarve zu Füßen

• Baden, Wandern und weitere abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten abseits des Massentourismus

Nahe des Fischerdorfes Salema, das als eines der wenigen noch über eine aktive Flotte verfügt

Schlafzimmer: 4 | Badezimmer: 3 | 8 Personen
€ 900 bis € 1.850 pro Nacht

Erfahren Sie mehr über Ihr Reiseland

Reiseführer

Starten Sie Ihre Reiseplanung mit uns

+49 221 170 007 970

Reiseanfrage

Sie möchten sich weiter umschauen?

Zum Merkzettel hinzufügen

Villa Mar a Vista

Europa - Portugal - Algarve

Salema | Küstenlinie

Oberhalb von Praia de Salema, einem der schönsten Strände der Algarve am Rand einer Klippe gelegen eröffnet die Villa Mar a Vista​ eine traumhafte Panoramaaussicht Ausblicke auf die Küste und das Meer, auch vom privaten Infinity Pool. Modern-exotisches, von afrikanischen Einflüssen geprägtes Design und weitläufige, lichtdurchflutete Räume zeichnen dieses elegante Luxus-Ferienhaus mit insgesamt vier Schlafzimmern aus.

AUSSENBEREICH

Das Highlight des Außenbereichs der Villa Mar a Vista ist der Infinity Pool mit fantastischem Meerblick. Nach dem erfrischenden Bad können Sie auf bequemen Liegestühlen die Sonne genießen. Die Terrassen der Villa Mar a Vista sind östlich und westlich ausgerichtet und ermöglichen eine herrliche Panoramaaussicht auf die Küste und Sagres. Im Essbereich finden acht Personen Platz. Ein tragbarer Big Green Egg-Grill garantiert Barbecue-Freuden auf höchstem Niveau.

INNENBEREICH

Vom Eingangsbereich mit Garderobe gelangen Sie in das Wohnzimmer, das Sie in stylisher, aber dennoch warmer Atmosphäre empfängt. Es wurde mit exotischen Elementen dekoriert und verfügt über einen Kamin sowie einen Flachbildfernseher.

Ebenfalls auf dieser Etage zur Linken finden Sie die extragroße, perfekt ausgestattete und offen gestaltete Küche mit doppeltürigem Kühlschrank, Induktionsherd, Ofen, Mikrowelle, Geschirrspüler, Kaffeemaschine und Toaster. Außerdem gibt es eine Speisekammer und einen Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine, Trockner, Bügeleisen und -brett.

Der Essbereich bietet Platz für acht Personen. Von dort gelangen Sie auch zum Außenessbereich.

Rechts auf der Eingangsebene befindet sich eines der Schlafzimmer. Es ist mit einem Schlafsofa für zwei Personen, einem Flachbildfernseher und einem Bad mit Dusche ausgestattet. Zudem verfügt es über Meerblick und direkten Zugang zur oberen und unteren Terrasse.

Die restlichen Schlafzimmer sind im ersten Stock eingerichtet: der Master Bedroom mit großem Doppelbett, atemberaubendem Meerblick, Flachbildfernseher und Bad en-suite mit separatem Ankleidebereich sowie zwei große Doppelzimmer mit Flachbildfernseher und separatem Bad mit Dusche. Alle Zimmer sind lichtdurchflutet und bieten Zugang zu einer großen Terrasse mit Blick auf die Küste und Salema Beach.

Flächen

Grundstücksfläche:
248
Pool:
7,60m x 3,60m

Räume

Schlafzimmer
Schlafzimmer insg.:
4
Mit Doppelbett:
3
1 Schlafzimmer mit Schlafsofa
Badezimmer
Badezimmer insg.:
3
Mit Dusche:
2
Mit Badewanne und Dusche:
1
Wohnzimmer
Kamin
Küche
Geschirrspüler
Separater Essbereich
Kaffeemaschine

Weitere Ausstattung

Außenbereich
Essbereich
Grill
Poolheizung
Parkplatz
Pool
Innenbereich
Klimaanlage
Heizung
Sat.-TV
Wi-Fi
Waschmaschine
Trockner
Fußbodenheizung
Sport
Einen Golfplatz, Tennisplätze sowie einen Health Club & Spa finden Sie im 2,5 km entferneten Santo António Resort
Personal
Reinigung
Gärtner/Poolreiniger
Tägliche Reinigung
Wechsel von Bettwäsche und Handtüchern zweimal pro Woche
Poolpflege einmal wöchentlich
VIP Korb (1 Weißwein, 1 Rotwein und 1 Roséwein, 2 Porches Biere, Erfrischungsgetränke, Mineralwasser mit und ohne Kohlensäure)
Sonstiges
Das Rauchen innerhalb der Villa ist nicht erlaubt.
Entfernung
Strand - Ortsname:
Salema Beach
Strand - Entfernung:
0,6 km
Einkaufsmöglichkeiten - Ortsname:
Salema
Einkaufsmöglichkeiten - Entfernung:
0,6 km
Nächste Ortschaft - Ortsname:
Lagos
Nächste Ortschaft - Entfernung:
20 km
Der Flughafen Faro ist 105 km entfernt.

Ruhesuchende finden ihre Erfüllung in Salema. Das malerische Fischerdorf kann sich nicht nur eines der schönsten Strände der Algarve rühmen, sondern als eines der wenigen auch noch einer aktiven Fangflotte. Den frischen Fisch können Sie in den lokalen Restaurants genießen. Sie befinden sich an einer Promenade entlang der Klippen mit wunderschönem Meerblick. Auch Cafés und Geschäfte sind im Ort vorhanden. Dennoch hat Salema sich seine Ursprünglichkeit bewahrt, ein glücklicher Umstand, den man an der Algarve immer seltener findet.

Goldener Sand, versteckte Buchten und beeindruckende Felsformationen prägen das Landschaftsbild der Gegend, die bei vielfältigen Aktivitäten entdeckt werden kann, zum Beispiel beim Wandern, Golfen und Reiten oder bei Bootsausflügen. Auch Delfinbeobachtungstouren werden angeboten.

Auch Kulturfans werden fündig. Empfehlenswert ist unter anderem ein Besuch der Fortaleza de Sagres, die 18 Kilometer von der Strand Villa Salema I entfernt ist. Sie geht auf Henry den Seefahrer zurück, der dort im 15. Jahrhundert den Grundstein für eine Siedlung legte. Im 16. Und 18. Jahrhundert wurde dann die Festung auf der Klippe errichtet. Im näheren Umkreis gibt es außerdem zahlreiche Kirchen zu besichtigen, die schöne Beispiele für die traditionelle Architektur der Region sind, zum Beispiel jene von São Sebastião (19 Kilometer entfernt). Ebenfalls sehenswert sind der Leuchtturm an Kap St. Vincent (23 Kilometer entfernt) und das Schloss von Aljezur (43 Kilometer entfernt), das im zehnten Jahrhundert von den Arabern errichtet wurde.


Das könnte Ihnen auch gefallen