Singita Pamushana Lodge

Die Singita Pamushana Lodge wird aufgrund ihrer außergewöhnlichen Lage auch „Place of miracles“ genannt. Sie befindet sich mitten im privat geführten Malilangwe Reserve, an der Grenze zum Gonarezhou-Nationalpark im Südosten Simbabwes. Erbaut auf einem hohen Felsplateau zwischen hoch aufragenden Bäumen erwartet Sie ein traumhafter weitläufiger Blick auf den Malilangwe-See, den Malilangwe-Damm und das Wildschutzgebiet. Steinformationen wechseln sich mit Buschlandschaften und großen Baobabbäumen ab. Die waldähnliche Architektur der Singita Pamushana Lodge fügt sich harmonisch in die Umgebung ein und kreiert ein einzigartiges, luxuriöses Hideaway für anspruchsvolle Gäste. Das 21.000 Hektar große Malilangwe Wildlife Reserve ist bekannt für seine Biodiversität. Neben den zahlreichen Säugetier- und über 500 Vogelarten gibt es hier die höchste Konzentration an Spitzmaulnashörnern in Afrika, vierzehn Adlerarten sowie hunderte Baobabbäume.

Zu erreichen ist Singita Pamushana über den privaten Lonestrip Airstrip, der etwa 25 Fahrminuten von der Lodge entfernt liegt, oder vom Buffalo Range International Airport, der in etwa 45 Minuten zu erreichen ist. Von dort aus werden Sie abgeholt und zur Lodge gebracht.

ZIMMER & SUITEN


In der Singita Pamushana Lodge können bis zu 28 Gäste untergebracht werden. Die strohgedeckten Suiten im Chaletstil verfügen über ein, zwei oder drei Schlafzimmer und unterscheiden sich vor allem in ihrer Größe. Besonders viel Raum und Privatsphäre bietet die Villa mit fünf Schlafzimmern. Die Unterkünfte der Safarilodge richten sich insbesondere an Familien mit Kindern oder kleine Gruppen. Alle Suiten sind im traditionellen afrikanischen Design eingerichtet, das mit einer modernen und komfortablen Ausstattung kombiniert wurde. Von den großzügigen Aussichtsplattformen mit Pool genießen Sie eine fantastische Panoramasicht auf den Malilangwe-See und den Malilangwe Staudamm. Zur Grundausstattung gehören: Badezimmer, Innen- und Außen-Dusche, Badewanne, Bademäntel, Hausschuhe und Föhn, doppelseitiger Kamin, Minibar, Kühlschrank, Zimmersafe, Klimaanlage, Deckenventilatoren, private Lounge und Direktwahltelefon.

Kulinarik


In der Singita Pamushana Lodge erwartet Sie eine erstklassige exklusive Küche mit lokalen und internationalen Speisen. Dazu werden erlesene Weine aus dem Weinkeller der Lodge gereicht. Softdrinks und Spirituosen, mit Ausnahme von Champagner, sind im Preis inbegriffen. Frühstück, Lunch und Dinner können entweder im Restaurant oder unter dem Sternenhimmel auf der teakholzgedeckten Terrasse mit offener Feuerstelle eingenommen werden. Sollten Sie einen längeren Safari-Trip geplant haben, bietet sich Ihnen die einzigartige Gelegenheit mitten im Busch zu speisen.

Wellness


Entspannen Sie im einzigartigen Bush Spa bei einer Vielzahl von Anwendungen und Behandlungen. Das Highlight ist hier die „Hakuna Mathata“-Behandlung. Getreu dem Motto „Die Sorgen bleiben Dir immer fern” verhilft Ihnen diese einzigartige Massage den Stress des Alltags wirklich loszulassen. Weitere Entspannung finden Sie in einem der großen beheizten Infinity-Pools und im Jacuzzi mit Blick auf den Malilangwe-Damm und die angrenzenden Sandsteinformationen.

AKTIVITÄTEN


Sportlich ambitionierte Gäste können sich auf dem Tennisplatz oder im Yoga-Raum körperlich betätigen. Zudem können Sie die Umgebung mit dem Mountain-Bike oder zu Fuß entdecken. Für Golfliebhaber gibt es einen 9-Loch-Golfplatz, der in 45 Minuten Fahrtzeit zu erreichen ist. Zweimal finden Safarifahrten im Geländewagen am Tage und bei Nacht (mit Handscheinwerfern mit einem erfahrenen Guide statt sowie geführte Buschwanderungen. Pro Fahrzeug sind es maximal sechs Gäste. Es besteht zudem, die Möglichkeit ein Fahrzeug für die alleinige Nutzung zu reservieren. Zu sehen sind Tiere wie Spitzmaul- und Breitmaulnashorn, Rappenantilope, Lichtenstein-Kuhantilope, Nyala, Klipspringer, Gepard, Wildhund, Löwe und Leopard. Sollten Sie sich für die Vogelwelt des Nationalparks interessieren, können Sie dafür spezielle Ausflüge buchen. Auf dem Programm stehen ebenfalls Bootstouren, Angelausflüge und Wanderungen zu den Malilangwe-Gesteinsformationen.

Service


Kinder aller Altersstufen sind in der Singita Pamushana Lodge herzlich willkommen. Aus Sicherheitsgründen entscheidet der Guide über die Teilnahme von Kindern an Pirschfahrten. Im Hauptgebäude der Lodge befinden sich eine überdachte Lounge, ein Restaurant im Innen- und Außenbereich, ein Teakholz-Speisedeck sowie eine Bar und der Weinkeller. Außerdem gibt es eine Bibliothek, zwei beheizte Pools und einen Jacuzzi.

Renovierungshinweis


Aufgrund von Renovierungsarbeiten ist die Singita Pamushana Lodge im Reisezeitraum 15.01.18-13.05.18 nicht buchbar.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0