Dulini Lodge

Die Dulini Lodge befindet sich oberhalb des kleinen Mabrak-Flusses, im Zentrum des ca. 10.000 Hektar großen privaten Dunlini Naturschutzgebiet, das Teil des Sabi Sand Game Reserve ist und an den Krüger Nationalpark angrenzt. Umgeben ist sie von schattenspendenden Ebenholz- und Leadwood Bäumen. Der ganzjährig fließende Fluss bietet eine Trinkquelle für die Tiere im Reservat und beherbergt zudem eine Reihe von Flusspferden und Krokodilen sowie viele Arten von Wasservögeln. Das Reservat ist nicht nur berühmt für die Big 5, sondern vor allem für seine einzigartigen Leoparden Sichtungen. Da es zwischen dem Wildschutzgebiet und dem Krüger Nationalpark keine Zäune gibt, können sich die Wildtiere frei bewegen. Die Region gilt als einer der am besten geeigneten Orte Südafrikas für Tierbeobachtungen. Die Dulini Lodge selbst ist eine kleine, sehr persönliche Lodge mit südafrikanischem Charme und komfortablen Luxus. In diesem ruhigen Rückzugsort werden Sie sich schnell wie zuhause fühlen. Genießen spannende Safarierlebnisse und einen dezenten, zuvorkommenden Service.

Der internationale Flughafen Johannesburg ist ca. 500 km / 5½ Autostunden von der Unterkunft entfernt. Die Lodge kann auch über das eigene Flugfeld Ulusaba mit anschließendem 30-minütigen Transfer erreicht werden.

Kinder jeden Alters sind herzlich willkommen. Jedoch können Kinder unter sechs Jahren nicht an Pirschfahrten teilnehmen.

ZIMMER & SUITEN


Die sechs gemütlichen Steinvillen mit Strohdächern bieten Platz für insgesamt 12 Gäste. Mit einer Fläche von rund 60 m² sind sie angenehm geräumig und ermöglichen viel Privatsphäre. Alle sind individuell eingerichtet und bezaubern mit afrikanischem Flair und kolonialer Eleganz. Von der Veranda ihrer Suite, können Sie auf das nur wenige Meter entfernte Flussbett blicken und die vorbeikommenden Tiere beim Trinken beobachten. Oder im eigenen beheizten Tauchbecken baden. Für die kühleren Abende sorgt ein Kamin für eine warme Atmosphäre. Zur Grundausstattung gehören u.a. ein Badezimmer mit zwei Waschbecken, separates WC, Dusche (manche Zimmer verfügen zudem über eine Außendusche), Bademantel, Föhn, Klimaanlage, Deckenventilator, Moskitonetz, Internetzugang, Fußbodenheizung, Satellitenfernsehen, Telefon, Safe und Minibar.

Kulinarik


Genießen Sie geschmackvolle, pan-afrikanische Gerichte, die zusammen mit erlesenen Südafrikanischen Weinen gereicht werden. Gespeist wird entweder unter den schattigen Baumkronen auf dem Tierbeobachtungsdeck oder in der Boma unter freiem Himmel. Serviert werden täglich drei Mahlzeiten sowie Getränke. Tee und Kaffee, Erfrischungen sind in der Dulini Lodge während der Pirschfahrten mit eingeschlossen.

AKTIVITÄTEN


Genießen Sie ein entspannendes Training im gut ausgestatteten Busch-Fitnessraum, entspannen Sie einfach in der Lounge auf einem gemütlichen Sofa, schmökern Sie in einem der vielen Büchern in der Bibliothek oder schauen Sie sich im Safari-Souvenirshop um. Der Schwerpunkt der Aktivitäten sind die zwei Tierbeobachtungsfahrten, die täglich von erfahrenen Rangern zusammen mit Spurenlesern in offenen Geländewagen durchgeführt werden. Angeboten werden zudem aufregende Buschwanderungen. Hierbei können Sie verschiedene Vogelarten beobachten und etwas über die einzigartige Flora und Fauna des Landes erfahren.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0