Tarangire Nationalpark Hotels

Die Tarangire Nationalpark Lodges befinden sich im Norden des ostafrikanischen Landes. Das Schutzgebiet umfasst eine Fläche von 2.850 Quadratkilometern. Von Juli bis Oktober zieht der Tarangire-Fluss zahlreiche Tiere vom Afrikanischen Büffel bis zum Zebra aus den trockeneren Gebieten an. Gras-, Busch und Waldland prägen das Landschaftsbild. Unsere luxuriösen Tarangire Nationalpark Lodges kombinieren einzigartige Safari-Möglichkeiten, exklusiven Komfort und persönlichen Service. Entdecken Sie zum Beispiel die Chem Chem Lodge inmitten der Prärien und Wälder des Schutzgebietes und an den Lake Manyara angrenzend. Hier erspähen Sie mit etwas Glück einen in einem Baum dösenden Leoparden und werden sicherlich über die Scharen von Flamingos staunen, die den See neben vielen anderen Vogelarten bevölkern. Den perfekten Safari-Traum erleben Sie im Little Chem Chem, das auch „Camp des Sonnenaufgangs“ genannt wird. Die Chem Chem Wildlife Concession umfasst den Durchgangskorridor vom Tarangire-Nationalpark zum Manyara-See und bietet damit vielfältige Möglichkeiten zur Tierbeobachtung. Zudem wird sie gemäß nachhaltigen Prinzipien geführt. Weitere empfehlenswerte unter den Tarangire Nationalpark Lodges sind Sanctuary Swala, berühmt für seine Baobab-Bäume, unter denen regelmäßig Großkatzen und Elefantenherden rasten, sowie Elwana Tarangire Treetops, das mit Baumhäusern den Abenteuergeist beflügelt.

Luxus Safaris Afrika
Elewana Collection
 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0