StartseiteHotelsIndischer OzeanMauritiusNordküste – Grand Gaube

LUX Grand Gaube

5 Sterne

Mit dem LUX* Grand Gaube beweist die mauritische Hotelgruppe einmal mehr ihr Gespür für ein frisches und zeitloses Design, der einen Urlaub noch schöner macht. Nach einer aufwendigen Renovierung wurde es erst im Dezember 2017 neu eröffnet und die südafrikanische Innenarchitektin Kelly Hoppen ist verantwortlich für den retro-chicen Stil des Resorts, der die Gäste an die ungezwungene Atmosphäre eines Strandhauses erinnert. Tropische Gärten, traumhafte Buchten und ruhige Strände sorgen für ein unbeschwertes Urlaubsgefühl, zu dem auch die ausgezeichnete Küche einen erheblichen Anteil hat. Außerdem ist LUX* Resorts & Hotels überaus kreativ neue und innovative Einrichtungen und Ideen wie eine stilechte rote englische Telefonzelle, von der man kostenlos Zuhause anrufen kann, oder das beliebte Open-Air-Kino Cinema Paradiso, erfolgreich zu etablieren und somit für mehr Abwechslung zu sorgen und ganz besondere Momente zu erschaffen.

Das LUX* Grand Gaube liegt im Norden von Mauritius und ist rund 75 Kilometer vom internationalen Flughafen entfernt, den man in 75 Minuten erreicht. Die Hauptstadt der Insel, Port Louis, erreicht man in knapp 30 Minuten.

ZIMMER & SUITEN


Die 186 Zimmer, Suiten und Villen des LUX* Grand Gaube bestechen durch ihre gemütliche Ausstrahlung und eine eindrucksvolle Großzügigkeit. Alle verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse mit herrlicher Meersicht, einen großen interaktiven LED-TV mit Video-on-Demand sowie eine USB-Auflademöglichkeit, ein Telefon, ein Safe und eine Minibar. Außerdem genießen Gäste in allen Zimmern, Suiten und Villen kostenfreies WLAN.

Kulinarik


In den fünf Restaurants des LUX* Grand Gaube werden Gäste rundum kulinarisch verwöhnt und können sich durch eine Geschmackvielfalt probieren, die fast über den gesamten Erdball reicht. Das Palm Court ist das Hauptrestaurant und zum Frühstück und Abendessen geöffnet. An Live-Cooking-Stations, an denen man auch gerne Platz nehmen darf und sich mit dem Küchenchef austauschen kann, werden mediterrane Tapas, frische Desserts oder erlesene südostasische Spezialitäten angeboten, die oftmals frisch vor Ihren Augen zubereitet werden. Ganz ungezwungen und leger ist das Beach Rouge in unmittelbarer Strandnähe. Bei entspannter Musik lassen sich hier die Füße in den Sand stecken und unkomplizierte Speisen genießen. Ganz neu ist das Bodrum Blue in dem sich türkische Spezialitäten bei einer traumhaften Aussicht serviert werden. Das INTI mit seiner Kombination aus argentinischer und peruanischer Küche ist das erste Restaurant dieser Art auf Mauritius. In einem einmaligen Ambiente werden Steaks und weitere südamerikanische Gerichte angeboten. Im Banyan, einer neuen Idee des LUX* Grand Gaube, können sich Gäste unter freiem Himmel verschiedenen kulinarischen Erlebnissen hingeben, denn eine authentische kreolische Räucherkammer, der Foodtruck „French Kiss Mobile Bar“ oder das „Rum Treehouse“ möchten unbedingt entdeckt werden. Die Palm Court Bar ist die Hauptbar des Resorts und eine große Auswahl an Gin findet man im G&T 100 Club. Im beliebten Café LUX*, dass im jeden LUX* Resort zu finden ist, kommen Sie in den Genuss von lokal geröstetem Kaffee in einem ganz außergewöhnlichen Ambiente. Da zu jedem gelungenen Urlaub mindestens ein Eis gehört und die Gäste nur das Beste verdienen, wird im LUX* Grand Gaube das Eis selber hergestellt. Es nennt sich ICI und die fettarmen und edlen Sorten wie sizilianische Pistazie oder madagassiche Vanille werden in frisch gebackenen Waffeln angeboten und begeistern Erwachsene, aber natürlich auch die kleinen Gäste.

Wellness


Im LUX* Me Spa des LUX* Grand Gaube können Sie sich rundum verwöhnen lassen und bei entspannten Anwendungen in einem der elf Behandlungszimmer, in der Sauna, dem Dampfbad oder dem Pool entspannen. Außerdem werden noch Pediküre und Maniküre angeboten und es ist ein Friseursalon vorhanden.

AKTIVITÄTEN


Wer nicht nur faulenzen oder ein packendes Buch lesen möchte, ist im LUX* Grand Gaube durchaus gut aufgehoben, da eine große Auswahl an Aktivitäten und Erlebnissen keine Langeweile aufkommen lassen. Im LUX* Fitness lässt sich an Technogym-Geräten ausgiebig trainieren und auf Wunsch zusammen mit einem Personal Trainer. Anschließend kann man sich an der Sports Bar bei einem frischen Fruchtsaft zurücklehnen und entspannen. Auf insgesamt vier Tennisplätzen, die allesamt mit Flutlicht ausgestattet sind, kann man seine Rückhand trainieren und bei einer Vielzahl an Wassersportmöglichkeiten wie Wasserski, Windsurfen oder beim Schnorcheln erobert man den kristallklaren Indischen Ozean. Auf der resorteigenen Driving Range ist es möglich Abschläge zu üben und auf dem etwa 15 Minuten entfernten 18-Loch-Championship-Kurs Mont Choisy Golf Club können Greenfees arrangiert werden. Für Kinder zwischen drei und elf Jahren werden im Kids Club PLAY eine Vielzahl an farbenfrohen, lustigen und bildenden Aktivitäten angeboten. So werden auch die kleinsten Gäste bei Schatzsuchen, Malen oder Krabbenfischen bestens unterhalten und die Eltern wissen sie in verantwortungsbewussten Händen. Ein absolutes Highlight ist LUX* AIR. Bei einem Rundflug in einem Wasserflugzeug oder Helikopter genießen Sie einen exklusiven Blick aus luftiger Höhe. Der Start und die Landung erfolgen direkt im Resort.

Das LUX* Konzept


Gäste fordern von ihrem Urlaub heutzutage mehr als nur ein schönes Zimmer, eine köstliche Küche und einen tollen Pool. Erlebnisse und kostbare Erinnerungen in unserer schnelllebigen Welt werden somit immer wichtiger. Mit besonderen Einfällen, Interaktionen und Angeboten sind die LUX* Resorts & Hotels sehr innovativ und sorgen für viele Überraschungen im Laufe des Urlaubs. Die bereits erwähnten Telefonzellen, das Cinema Paradiso und das eigene Eiscreme-Label ICI findet man in jedem Resort der Kette und auch die folgenden Einrichtungen sind mittlerweile Bestandteil eines jeden LUX*-Hotels. Eine wunderbare Idee ist der Baum der Wünsche, an dem die Gäste ihre persönlichen Wünsche hängen dürfen. Bei Check-in erhalten sie einen Zettel mit ihrem Namen, auf den der Wunsch vor dem Aufhängen notiert wird. Das sich der Wunsch erfüllt kann natürlich nicht garantiert werden, aber mit etwas Glück kann man einen weiteren Aufenthalt im Resort gewinnen. Genauso einfach, aber eine wirklich schöne Geste ist die Flaschenpost. Versteckt im tropischen Garten oder am Strand kann eine klassische Flaschenpost gefunden werden, in der sich eine Schriftrolle befindet, auf der ein Geschenk vermerkt ist. Mit einer Portion Glück kommen Gäste in den Genuss eines kostenfreien romantischen Candlelight-Dinners oder eine Spa-Behandlung. Photo Fanatics ist ein Fotostudio, in dem man schon während des Urlaubs seine Bilder bearbeiten und kreative Fotobücher erstellen kann. Wer lieber mehr Übung im Fotografieren bekommen möchte, kann an einem Workshop teilnehmen. Für Hobbybastler oder Gäste, die etwas Neues entdecken möchten, gibt es das Junkart Studio and Gallery. Aus recycelten Materialien oder angespültem Treibgut kann man seine kreativen Ideen ausleben und einmalige Kunstwerke erstellen, die sich optimal als Souvenir eignen. Natürlich werden auch Kunstkurse angeboten um seine Fähigkeiten zu verbessern. Egal, an welchen Erlebnissen Sie teilnehmen möchten, Sie werden die schönsten Erinnerungen mit nach Hause nehmen und sich gerne an Ihren Urlaub in einem LUX* Resort zurückerinnern.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0