StartseiteHotelsIndischer OzeanSri LankaSüdküste – Weligama

Cape Weligama

5 Sterne

Die majestätischen Klippen über den palmengesäumten Stränden an der Südküste Sri Lankas, an der einst legendäre Entdecker wie Marco Polo landeten, sind der spektakuläre Standort des Ende 2014 eröffneten Cape Weligama, das zur Relais & Chateaux-Gruppe gehört. 36 Meter über dem Ozean umfasst das Luxusresort 40 private Residenzen und Villen mit atemberaubendem Meerblick, die von gepflegten Gärten umgeben sind. Zwei Strände, verschiedene Restaurants mit einer köstlichen Bandbreite lokaler und internationaler Küche sowie traumhafter Aussicht auf den Sonnenuntergang und der 60 Meter lange, halbmondförmige Infinity Pool sind weitere Highlights, auf die Sie sich freuen können. Das Resort befindet sich etwa 30 Minuten östlich von Galle.

ZIMMER & SUITEN


Vom gefeierten thailändischen Architekten Lek Bunnag entworfen begeistern die Residenzen und Villen des Cape Weligama im Stil eines traditionellen sri-lankischen Dorfes. Unter Terrakottaziegeln entfaltet sich dabei stylishes Interieur mit authentischem Flair. Jede Kategorie ist äußerst großzügig gestaltet und bietet wundervolle Ausblicke auf den glitzernden Indischen Ozean, privaten Butler Service, einen eigenen Garten, sowie einen Spa- und Essbereich. Die Residences sind in Gruppen von zweien oder dreien auf insgesamt acht durch Steine abgegrenzten „Wattas“, das sind Gärten, verteilt. Jede „Watta“ verfügt über einen privaten 15 x 4 Meter großen Pool.

Kulinarik


Neben den drei Restaurants des Cape Weligamas stehen für den Genuss der Speisen, die unter Verwendung frischer lokaler Zutaten zubereitet werden, auch die Privatsphäre Ihrer Residenz oder Villa zur Verfügung. Lassen Sie sich zum Beispiel das Frühstück auf Ihrer Veranda oder ein Barbecue am Pool schmecken. The De Mauny Dining Pavilion mit Aussichtsterrasse serviert den frischen Fang des Tages nach Ihrem Gusto, während Ihnen im Kumbuk typisch sri-lankische Küche unter freiem Himmel kredenzt wird. Das Misaki am Rand der Klippe bietet japanische Teppanyaki-Spezialitäten. Im The Taylor Living Pavilion können Sie den Nachmittagstee, Snacks, Canapés und den Aperitif vor dem Dinner sowie Cocktails und Drinks danach einnehmen. Die The Moon Bar beim Pool lädt zwischendurchzu Stärkungen in legerer Atmosphäre ein.

Wellness


Dank der entsprechenden Ausstattung Ihrer Residenz oder Villa können Sie wohltuende Massagen, Peelings und Dampfbäder direkt „zuhause“ in Ihrer privaten Suite oder Residence des Cape Weligamas genießen. Erfahrene Therapeuten verwenden dabei Öle und Gewürze aus der regionalen Natur.

AKTIVITÄTEN


Das Cape Weligama bietet ein klimatisiertes Fitnesscenter zur sportlichen Ertüchtigung. Während der sehr private West Beach über eine spiralförmige Treppe erreichbar ist, finden Sie am East Beach, welcher fünf Minuten zu Fuß vom Resort entfernt liegt, ein PADI-zertifiziertes Tauchzentrum. Neben Tauchkursen können dort auch Bootsausflüge, ob als privater Segeltörn, zum Angeln oder zur Beobachtung von Walen und Delfinen, gebucht werden. Der spektakuläre halbmondförmige Infinity Pool des Cape Welingama wölbt sich 60 Meter entlang der Klippe und lädt zum Schwimmen mit traumhafter Aussicht ein. Außerdem gibt es noch den Cove Pool in der Nähe der Villen, der sich gut für Kinder eignet und über einen integriertem 20 Meter langen Lap Pool verfügt. Bei der Moon Bar werden ab und zu Filme auf großer Leinwand gezeigt. Zudem können Sie Ausflüge in die Umgebung unternehmen und zum Beispiel traditionelle Dörfer mit dem Rad oder den Koggala Lake mit dem Kayak erkunden.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0