• Die ungeahnte Landschaftsvielfalt Marokkos

Atlasgebirge Hotels

Mit ungeahnter Landschaftsvielfalt offenbart sich Marokko Ihnen bei einem Urlaub in Atlasgebirge Hotels. Die Bilder, die beim Gedanken an das nordafrikanische Land vor dem geistigen Auge entstehen, sind meist von den Königsstädten und der Wüste geprägt. Kaum zu glauben, dass es hier auch grüne Berghänge und schneebedeckte Gipfel gibt! Der höchste misst 4.167 Meter. Sogar Skifahren kann man, in der Regel von Januar bis Mitte März. Die Atlasgebirge Hotels erwarten Sie in einer Landschaft so ursprünglich wie vor Jahrhunderten. Palmenhaine, Orangen-, Argan- und Feigenbäume, Kakteen und Zedern gedeihen in ihr. Uralte Eselspfade führen zu Bergdörfern, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Dazwischen weite Hochtäler, stattliche Kasbahs – historische Festungen – und Wadis, die im Frühjahr nach der Schneeschmelze Wasser führen und im Sommer austrocknen. Das klingt nach der perfekten Umgebung, um nach einem Aufenthalt in Marrakesch aufzuatmen und zu relaxen. Unter den Atlasgebirge Hotels empfehlen wir Ihnen das Luxusresort Kasbah Tamadot. Damit hat der Milliardär Sir Richard Branson ein beispielloses Refugium auf 1.320 Metern Höhe geschaffen. Genießen Sie eine Ausstattung und einen Service, die keine Wünsche offen lassen und entdecken Sie Marokko von einer anderen, wunderschönen Seite.

Reiseführer Marokko

1 separates Schlafzimmer
privater Pool
3 separate Schlafzimmer
 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0