StartseiteHotelsOzeanienAustralienNorthern TerritoryTop End – Nördliches Outback

Bullo River Station

Wer den Film „Australia“ mit Nicole Kidman und Hugh Jackman nur so in sich aufgesogen hat und schon immer einmal auf einer Rinderfarm im Outback Urlaub machen wollte, der wird die Bullo River Station lieben. Die Ranch liegt auf einem über 2.000 Quadratkilometer großen privaten Grundstück, das in Familienbesitz ist. Die Landschaft ist geprägt von kaffeebraunen Flüssen wie dem Victoria River, Schluchten, Wasserfällen, Buschland und heiligen Stätten mit Aborigine-Kunst. 9.000 Brahman-Rinder haben hier ihr Zuhause, und Sie sind herzlich eingeladen, mit der Herde auszureiten, die Tricks beim Hüten und Einfangen zu erlernen, mit dem Helikopter versteckte Schluchten und Landstriche zu erkunden, frischen Fisch zu angeln, auf Foto-Jagd nach Kängurus, Wallabys, Vögeln oder Krokodilen zu gehen oder die Ruhe auf der Farm zu genießen. In jedem Fall erwartet Sie ein außergewöhnliches Erlebnis fernab jeglicher Zivilisation, bei dem Sie Ihre Kindheitsträume verwirklichen können.

Sie erreichen die Bullo River Station mit dem privaten Flugzeug von Kununurra in 30 Minuten oder von Darwin in 90 Minuten. Der Flug wird über die Ranch organisiert; es kann auch ein Helikopter gebucht werden. Die Strecke kann ebenfalls mit einem Auto mit Allradantrieb zurückgelegt werden, wir empfehlen jedoch den komfortableren und schnelleren Flugtransfer. Gerne können Sie die Bullo River Station auch mit Bamurra Plains oder El Questo kombinieren. Der Transfer wird dann von dort aus organisiert.

ZIMMER & SUITEN


Die zwölf Gästezimmer der Bullo River Station liegen nur ein paar Meter vom Haupthaus entfernt und sind ein kühler und gemütlicher Rückzugsort an heißen Tagen. Sie verfügen wahlweise über zwei Einzelbetten oder ein King-Size-Bett. Alle bieten sie ein Bad, Minibar, Wasser  und eine Klimaanlage. Es gibt kein Telefon oder TV, die Natur steht hier im Vordergrund. Eine Schiebetür führt hinaus auf das Gelände, wo Sie sich ein schattiges Plätzchen suchen können. Die Zimmer sind schlicht mit Aborigine-Kunst an den Wänden dekoriert. Kinder sind ab jedem Alter herzlich willkommen.

Kulinarik


Die Gäste der Bullo River Station sollen hier eine zweite Heimat finden, und somit nehmen Sie Ihre Mahlzeiten in der Gemeinschaft ein. Frühstück gibt es auf der Terrasse, mittags wird meistens ein Picknick an einer Schlucht oder am Wasserloch organisiert und abends können Sie Ihren selbstgefangenen Fisch, ein leckeres Steak mit frischen Beilagen oder andere Spezialitäten genießen.

AKTIVITÄTEN


Wie bereits erwähnt können Sie auf der Bullo River Station der Natur ganz nah kommen. In Ihrem Übernachtungspreis sind tägliche Aktivitäten inkludiert, die nach einem Plan stattfinden. Dazu zählen Angeln, Bootsfahrten durch die Schluchten, der Besuch heiliger Aborigine-Stätten und alle anfallenden Aufgaben rund um die Rinderzucht. Reitausflüge und Rundflüge mit dem Helikopter sind gegen Aufpreis möglich. Alle Ausflüge werden von einem kundigen Guide begleitet.

INKLUSIVLEISTUNGEN


In Ihrem Übernachtungspreis ist bereits enthalten:

– Unterkunft in der gebuchten Kategorie
– Vollpension Verpflegung und limitierte alkoholische Getränke wie Wein & Bier
– Aktivitätenplan inklusive Angeln, alle Aktivitäten rund um die Rinderfarm/-zucht, Bootsfahrt auf den Fluss, Besucht der Aborigine-Stätten

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0