El Questro Homestead

Willkommen in der El Questro Homestead, einer Lodge, die sich oberhalb des Chamberlain-Flusses in einer der schönsten und abgelegensten Gegenden Australiens, den Kimberleys befindet. Die Naturschönheiten dieser Region sind gewaltig. Rostrote Gesteinsschluchten, Wasserfälle, mystische Aborigine-Stätten, Wälder, Steppen, glasklares Wasser und die Weite des Landes werden Sie faszinieren und berauschen. Inmitten dieser ungezähmten Landschaft erwartet Sie das El Questro Homestead auf einem 280 Quadratkilometer großen Grundstück. Die Inhaber bezeichnen es als das Herz der Kimberleys, da man hier tiefe Schluchten, majestätische Berge, Thermalquellen, Schlick- und Salztonebenen, Regenwälder und stufenförmige Wasserfälle entdecken kann. Das El Questro Homestead ist eine Oase der Ruhe und Privatsphäre und für gerade einmal 18 Gäste ausgelegt. Das Grundstück ist mit Frangipani-Bäumen und Palmen bepflanzt. Nach einem spannenden Ausflug macht man es sich im Schatten gemütlich und genießt gemeinsam köstliche australische Speisen. Wer es privater mag, der kann direkt am Fluss mit seinen Liebsten dinieren und die sich im Sonnenuntergang orangerot färbende Landschaft bewundern oder den unendlichen Sternenhimmel auf seiner Terrasse bei einem guten Glas Wein genießen.

Der Flughafen Kununurra liegt 110 Kilometer entfernt.

ZIMMER & SUITEN


Gerade einmal neun Suiten verteilen sich auf dem Grundstück. Manche sind freistehend, andere sind neben dem Hauptgebäude zu mehreren Einheiten gruppiert. Alle verfügen über hohe Decken, Holzmöbel sowie eine helle und freundliche Farbgestaltung. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören folgende: Kingsize Bett, Bad mit Bademantel und Föhn, Bose-Soundsystem, Deckenventilatoren, Klimaanlage, WLAN (kostenfrei), Minibar (kostenfrei) und Terrasse.

Kulinarik


Am Morgen wird ein gesundes und reichhaltiges Frühstück auf der großzügigen Veranda serviert. Schauen Sie zu, wie die Natur langsam im pinkfarbenen Morgenlicht erwacht. Mittags treffen Sie sich am Gemeinschaftstisch und erzählen sich von Ihren vormittäglichen Erlebnissen. Ein leichtes Glas Weißwein schmeckt herrlich zu den Gerichten des Old River Valley. Wer mag, darf sich abends gerne wieder mit anderen Gästen zusammensetzten. Vielleicht möchten Sie lieber allein an einem Tisch im Garten verweilen? Sie haben die Wahl. Auf den Teller kommt moderne australische Küche mit viel Liebe zum Detail und dem Anspruch die besten lokalen Produkte zu vereinen. In Ihrer Zimmerrate sind eine Vollpension sowie ausgewählte Getränke und Ausflüge integriert.

AKTIVITÄTEN


Wer den Weg in diese entlegene Region findet, der liebt das echte, natürliche Leben und ist auf der Suche nach außergewöhnlichen Landschaften. All dies bietet Ihnen das El Questro Homestead. Es werden verschiedenste kostenfreie Ausflüge angeboten, die bereits im Übernachtungspreis inkludiert sind. Sie werden von erfahrenen Reiseleitern begleitet die Ihnen authentische Erlebnisse bieten. So überwältigend diese sind, sie lassen sich noch toppen. Der Chamberlain-Fluss ist von hohen roten Felsen eingerahmt und eine Bootstour (gegen Aufpreis) ist ein Muss. Sie können auch alleine mit dem Boot losfahren. Lernen Sie die Natur und die Tierwelt von einem Aussichtspunkt aus kennen. Vogelliebhaber und Fotografen finden hier ein Paradies vor. Wie wäre es mit einem erfrischenden Bad in einer Thermalquelle? Die Zebedee-Thermalquellen erreichen Sie nach einem Spaziergang durch den Regenwald. Oder Sie nehmen ein Bad am Miri-Miri-Wasserfall, den man nur mit dem Helikopter erreicht (gegen Aufpreis). Den besten Ausblick über die weite und faszinierende Landschaft hat man natürlich aus der Luft, weshalb wir Ihnen wärmstens empfehlen einen Rundflug zu buchen. Die umliegenden Schluchten beeindrucken mit ihrem tiefblauen oder glasklaren Wasser. Gehen Sie auf Entdeckungstour, fischen Sie Barramundis oder entdecken Sie die Bungle Bungle Eange, die Mitchell Falls und Lake Argyle. Ihr Reiseleiter freut sich auf die Ausarbeitung eines ganz individuellen Ausflugs und berät Sie gerne.

Allgemeine Informationen


Anreise: Das Abenteuer El Questro beginnt bereits bei der Anreise. Der direkte Weg dorthin beginnt in Kununurra aus. Von hier aus sind es 110 Kilometer bis zur ehemaligen Farm. Sie können allein mit einem 4-Wheel-Drive anreisen oder ein Shuttle buchen. Selbstverständlich ist die Anreise auch per Helikopter möglich. Kununurra hat auch einen Inlandsflughafen und wird von Qantas angeflogen.

Wetter: Die beste Reisezeit für die Region Kimberley ist unser Sommer von Mai bis September. Die Regenzeit beginnt im Dezember und zieht sich oft bis in den Februar/März.

Zu El Questro gehören noch drei weitere Unterkunftsmöglichkeiten: El Questro Station, El Questro Emma Gorge und El Questro Camping.

INKLUSIVLEISTUNGEN


In Ihrem Übernachtungspreis ist bereits enthalten:
– Unterkunft in der gebuchten Kategorie
– Vollpension Verpflegung
– Französischer Champagner, Premium Weine aus Australien
– Eintrittsgelder in den Wilderness Nationalpark
– Ausgewählte Aktivitäten

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0