Compagnie du Ponant (2. Generation)

Compagnie du Ponant | Hochseekreuzfahrt, Expeditionskreuzfahrt

Die Compagnie du Ponant, eine französische Kreuzfahrtreederei mit Sitz in Marseille, betreibt zur Zeit eine der jüngsten Schiffsflotte, die auf den Weltmeeren anzutreffen ist. Mit der zweiten Generation edler und kleiner Yachten, die ab 2018 eingeflottet werden, verjüngt sich diese noch einmal und lässt einen neuen Trend im Geschäftsmodell von Ponant erkennen. Die neuen Schiffe Lapérouse und Le Champlain (beide Sommer 2018), Le Bougainville und Le Kerguelen (beide Sommer 2019), werden wie die 1. Generation alle baugleich sein, weniger Kabinen besitzen und ein neuartiges Reiseerlebnis bieten. Insgesamt wird es an Bord nur noch 88 Kabinen mit Balkon und 4 Suiten geben, die sehr zeitlos und elegant eingerichtet sein werden und ein sehr privates Reiseerlebnis bieten. Eine Besonderheit ist die ausziehbare Marina am Heck, die zum Baden direkt vom Schiff einlädt sowie die Wassersport-Plattform, von der Sportbegeisterte Gäste zum Kajak, Tauchen, Paddeln oder Hochseeangeln starten können. Dabei verzichtet Ponant nicht auf die Eigenschaften wie den „French Touch“, eine tolle Gastronomie und ein unbeschwertes und leichtes Lebensgefühl wie an Bord der 1. Generation. Ab dem Sommer 2018 werden die ersten beiden Schiffe der neuen Ponant Explorers zu großen Abenteuern in die Polarregion, den Amazonas oder ins das Mittelmeer aufbrechen.

Weitere Informationen zu den Kabinen, der kulinarischen Vielfalt und der Austattung der Yachten folgen in Kürze.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0