StartseiteRundreisenOzeanienAustralien – ab Sydney / bis Adelaide

Best of South Australia

14 Tage Privatrundreise | Ozeanien | Australien

Egal ob Sie Australien zum ersten Mal bereisen oder Ihr Herz schon an den fünften Kontinent verloren haben, diese Rundreise eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Wiederkehrer. Staunen Sie, welche Überraschungen der Süden für Sie bereithält und erleben Sie seine Highlights auf einzigartige Weise, mit den Augen eines Einheimischen, bei maßgeschneiderten Ausflügen, an unberührten Flecken in der Natur und in exklusiven Lodges. Lassen Sie sich von einer spektakulären Mischung aus Stadt und Kultur, Natur und Entspannung berauschen! Durch Sydneys Hafen segeln, ein gutes Glas Wein in der Hand, und die Skyline auf sich wirken lassen – kann eine Australienreise schöner beginnen? Die Weltstadt ist jedes Mal aufs Neue faszinierend. Praktisch vor ihren Türen wartet die nächste beeindruckende Sehenswürdigkeit: die Blue Mountains, geheimnisvoll bläulich schimmernd im aufsteigenden Dunst der Eukalyptusbäume. Ein beeindruckendes Wandergebiet mit Sandsteinfelsen, tiefen Schluchten und urigen Dörfern, das Sie exklusiv auf dem 28 Quadratkilometer großen Privatland des Emirates One&Only Wolgan Valley erkunden können – entweder auf dem Rücken der Pferde, per pedes oder mit dem Helikopter. Auf das außergewöhnliche Naturerlebnis folgt die nächste Traummetropole: Melbourne wird seit Jahren zur lebenswertesten Stadt der Welt gewählt. Warum, das erleben Sie hautnah, wenn Sie mit einem Insider über Märkte, durch Galerien und Viertel streifen. Von Melbourne aus führt Sie ein Tagesausflug entlang der spektakulären Küstenstraße zu den berühmten Felsformationen im Meer, den Twelve Apostles, die Sie bei einem Rundflug mit dem Leichtflugzeug auch von oben bewundern können. Beeindruckendere Fotos für Zuhause hat niemand, das garantieren wir. Die Reise führt Sie weiter nach Adelaide, von wo Sie nach Kingscote auf Kangaroo Island fliegen. Die vorgelagerte Insel ist immer noch ein Paradies für Wildnis- und Naturfans, und den Besucher erwartet eine unglaubliche tierische Vielfalt in freier Wildbahn. Hier leben Seehunde, Vögel, Delfine, Ameisenigel, Kängurus, Koalas, Wallabys, Pelzrobben und Schwarzkakadus. Die bei Designfans beliebte Southern Ocean Lodge liegt oberhalb einer steilen Klippe und bietet neben geführten Touren wundervolle Ausblicke auf das Südpolarmeer. Natürlich darf der Genuss auf Reisen nicht zu kurz kommen, zumal Australien auch in dieser Hinsicht eine Menge zu bieten hat. Die ausgezeichneten Weingüter im Barossa Valley locken nicht nur mit Spitzenweinen, sondern auch mit unzähligen Gourmetrestaurants. Überzeugen Sie sich selbst und schlemmen Sie auf höchstem Niveau im The Louise. Zum Abschluss wird Sie das uralte Land von Arkaba, der Wild Bush Luxury Lodge, mit seiner Schönheit im Herzen berühren und Ihnen vollkommene Entspannung schenken. 242 Quadratkilometer warten darauf von Ihnen erwandert zu werden. Erfahrene Guides fahren mit Ihnen in Allradfahrzeugen durch tiefe, malerische Schluchten und Hügelketten und lassen Sie teilhaben an der Geschichte und geologischen Vielfalt von Arkaba. Die Lodge wurde gegründet, um das Land in seinen Ursprungszustand zurückzuversetzen und zu erhalten. Wie diese ist jede Lodge dieser Reise absolut einmalig und nur wenigen Gästen gleichzeitig zugänglich. Somit genießen Sie nicht nur wohltuende Privatsphäre, sondern auch wahren Luxus, der nicht nur die Ausstattung, sondern auch die Erlebnisse einschließt.

REISEVERLAUF AUF EINEN BLICK


• 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im PARK HYATT SYDNEY in Sydney
• 2 Übernachtungen inkl. Vollpension im EMIRATES ONE&ONLY WOLGAN VALLEY in den Blue Mountains
• 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im PARK HYATT MELBOURNE in Melbourne
• 2 Übernachtungen inkl. Vollpension in der SOUTHERN OCEAN LODGE auf Kangaroo Island
• 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im THE LOUISE im Barossa Valley
• 2 Übernachtungen inkl. Vollpension in ARKABA in den Flinders Ranges

1. Tag | Hello Sydney


 G’day mate! Willkommen in einer der schönsten Städte der Welt. Nach Ihrem Langstreckenflug erwartet Sie Ihr Privatwagen am Flughafen und bringt Sie ins Park Hyatt Sydney. Das Hotel liegt direkt am Quai, gegenüber des Sydney Opera House und bietet neben hervorragendem Service einen Pool auf dem Dach mit Blick auf den Hafen, die Oper und die Harbour Bridge. Hier lässt es sich entspannt ankommen und durchatmen. Der Tag steht zu Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtungshotel PARK HYATT SYDNEY

2. Tag | Sydney vom Wasser aus erleben


Der Sonnenschein weckt Sie und taucht Sydney in ein strahlendes Licht, welches Sie heute vom Deck Ihrer Privatyacht „Emma Mei“ bewundern werden. Nach dem Frühstück brechen Sie auf und schippern bis zum Nachmittag mit Ihrem Skipper Colin durch den Hafen. Er ist seit 13 Jahren auf See und kennt jeden Winkel, jeden Strand, jedes Luxushaus und verblüffende Geschichten über dieses Gebiet. Bei einem leckeren Mittagessen an Bord dürfen Sie gespannt auf seine Erzählungen sein. Der Nachmittag ist ohne Programm geplant, streifen Sie durch die Strassen und Geschäfte und speisen abends in einem der hippen Restaurants.

Übernachtungshotel PARK HYATT SYDNEY

3. Tag | Auf Streifzug


Heute werden Sie zum Insider auf Ihrem privaten Stadtrundgang. Sieben Stunden streifen Sie gemeinsam mit Ihrem kundigen Reiseleiter durch die Straßen, Cafés und Restaurants der Stadt, den besten Sehenswürdigkeiten auf der Spur. Sie lernen zum Beispiel Redfern kennen, eine Gegend, die reich an Aborigine-Kunst und Kultur ist, und Sie erfahren alles über die lokale Politik und den Alltag der Menschen hier. Sie machen Halt in ausgezeichneten Cafés, lassen sich die angebotenen Köstlichkeiten schmecken und die Atmosphäre auf sich wirken. Versteckte Strände, die nur die Sydneysider kennen, krönen diesen aufregenden Tag mit fantastischen Ausblicken auf die Stadt, die umliegende Natur und das Meer.

Übernachtungshotel PARK HYATT SYDNEY

4. – 5. Tag | Mystischer blauer Nebel über steilen Berghängen


Raus aus der Stadt und hinaus aufs Land, das denken sich viele Sydneysider am Wochenende und strömen in die umliegende Natur. Ein beliebtes Ausflugsziel sind die circa drei Fahrtstunden entfernten Blue Mountains – Ihr Ziel an diesem Tag. Die luxuriöse Emirates One&Only Wolgan Valley Lodge liegt im gleichnamigen malerischen Tal, das zu dem 28 Quadratkilometer großen Anwesen gehört. Hier sind Sie völlig ungestört. Wolgan Valley beeindruckt mit seiner geologischen Vielfalt, seiner wilden Flora und seiner ursprünglichen Tierwelt. Ein ganz besonderer Ort und wunderbar erholsam, ob Sie nun im Pool Ihrer freistehenden Villa verweilen, bis die Sonne untergeht oder die Gegend in Begleitung eines Rangers auf dem Rücken der Pferde, im Fahrzeug mit Allradantrieb oder zu Fuß durchstreifen.

In Ihrer Rundreise sind zwei Aktivitäten pro Tag in der Gruppe inkludiert, so dass Sie frei entscheiden können, wie Sie Ihre Zeit am 04. und 05. Tag verbringen möchten. Die Auswahl ist riesig und reicht von Wanderungen und Ausritten über historische Touren zu Aborigine-Stätten und der Mithilfe bei der Ausübung des Naturschutzes bis hin zu nächtlichen Touren mit Sternenbeobachtung am Lagerfeuer.

Übernachtungshotel EMIRATES ONE&ONLY WOLGAN VALLEY

6. Tag | Von Sydney nach Melbourne


Nach einem gemütlichen Frühstück geht es im Privatwagen zurück nach Sydney (Fahrzeit ca. drei Stunden) , damit Sie Ihren Flug nach Melbourne nehmen können. Per Privattransfer werden Sie zum Park Hyatt Melbourne gebracht, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen. Die Ankunft ist voraussichtlich am späten Nachmittag, so dass der Rest des Tages zur freien Verfügung ist.

Übernachtungshotel PARK HYATT MELBOURNE

7. Tag | Understanding Melbourne


Wahrlich, es gibt keine Stadt wie Melbourne! Davon wird Sie heute Ihr privater Reiseleiter überzeugen, mit dem Sie sechs Stunden lang durch die quirlige Metropole ziehen. Ganz bestimmt wird die Zeit wie im Flug vergehen, denn Sie bekommen das echte Melbourne gezeigt und können Wünsche äußern, was Sie gerne sehen möchten. Erfahren Sie alles über die Geschichten der indigenen Vergangenheit, betrachten Sie Kunstwerke dieser Zeit und lernen Sie, wie die Rituale in die Gegenwart transferiert werden. Bei einem Mittagessen mit zwei Gängen in einem der hippen Restaurants schmecken Sie die Liebe der Melbourner zu Essen und Genuss. Gestärkt geht es durch die vielen Gässchen, in denen sich Bars, Galerien, Boutiquen und Cafés aneinanderreihen. In Melbourne gehört Sport zum Lebensgefühl. Wenn man ihn nicht selbst betreibt, ist man begeisterter Zuschauer bei einem der vielen Sportevents der Stadt. Vielleicht ist ja auch etwas für Sie dabei? Wir beschaffen Ihnen gerne Karten für eine Veranstaltung.

Übernachtungshotel PARK HYATT MELBOURNE

08. Tag | Great Ocean Road


Einblicke in die australische Surferkultur erhalten Sie heute bei Ihrem etwa neun- bis zehnstündigen Ausflug zur Great Ocean Road. Die Fahrt führt hinunter nach Bells Beach zu steilen Klippen und hohen Wellen und dem Küstenstädtchen Lorne, das Sie bei einem Kaffee kennenlernen. Zwischen Lorne und Apollo Bay leben Koalas in den Bäumen, denen Sie Hallo sagen können. Anschließend stärken Sie sich bei einem leckeren Mahl. Ein absolutes Highlight ist der 45-minütige Flug über den Port-Campbell-Nationalpark mit Ausblick auf die Twelve Apostels, den Moonlight Head, den Leuchtturm von Cape Otway, die Gibson‘s Steps und die Lord-Arch-Schlucht.

Übernachtungshotel PARK HYATT MELBOURNE

09. – 10. Tag | Die Schönheit von Kangaroo Island genießen


Am Morgen geht es per Flugzeug nach Adelaide und von dort aus nach Kingscote auf Kangaroo Island. Wildromantisch begrüßt Sie Kangaroo Island. Das Leben läuft hier gemütlich und in ruhigen Bahnen ab. Die Farmer der Insel suchen noch Frauen am schwarzen Brett, die Kinder radeln zur Schule und die Landschaft ist sehr ursprünglich. Auf diesem Fleckchen Erde liegt die traumhafte Southern Ocean Lodge. Oberhalb der Hanson Bay thronen 21 Suiten und das Hauptgebäude mit Blick auf das Südpolarmeer. Leichtes, helles Interieur lenkt nicht von der Umgebung ab, sondern unterstreicht noch ihre raue Schönheit. Die Inhaber der Lodge sind Natur- und Kunstliebhaber und ließen ausgewählte Stücke von einheimischen Künstlern anfertigen.

Hier gilt das gleiche Konzept wie schon an früheren Stationen. In Ihrer Rundreise sind bereits ausgewählte Ausflüge inkludiert, die Sie vor Ort frei wählen können. Darüber hinaus werden Privattouren gegen einen Aufpreis angeboten. Eine der Exkursionen hat zum Beispiel die „Wonders of Kangaroo Island“ zum Thema und führt Sie zu den Remarkable Rocks, dem Admirals Arch, dem Cape du Couedic und einer Seelöwenkolonie. Auch Wanderungen entlang der Küste stehen auf dem Programm, ebenso wie der Ausflug „Kangas & Kanapees“. Dabei erhalten Sie spannende Einblicke in die Geschichte der ersten Siedler, beobachten Kängurus und Wallabys in freier Wildbahn und lassen es sich dabei mit einem guten Glas Wein und Kanapees gut gehen. Verpassen Sie nicht die wundervollen Anwendungen im Spa und lassen Sie sich hier genauso verwöhnen wie bei den Gaumenschmäusen im Restaurant. Sie verbringen zwei wundervolle Tage auf der Insel.

Übernachtungshotel SOUTHERN OCEAN LODGE

11. Tag | Willkommen im Tal des Genusses


Am 11. Tag fliegen Sie zurück nach Adelaide, von wo aus Sie im Privatwagen in das circa drei Fahrstunden entfernte Barossa Valley gebracht werden. Das Tal ist bekannt für seine ausgezeichneten Weine, die mittlerweile Weltruhm erlangt haben. Der Ursprung der Weinproduktion geht auf die ersten deutschen Siedler zurück. 1842 flohen verfolgte Preußen und Schlesier in dieses Gebiet und hatten Rebstöcke mit im Gepäck. Daher ist das Barossa Valley vielerorts deutsch geprägt und ein Muss für alle, die edle Tropfen lieben. Ihre Unterkunft, das elegante The Louise liegt an einer Bergkuppe in Marananga unweit der vielen Weingüter, Weinberge und Ausflugsziele der Umgebung. Leihen Sie sich ein Fahrrad und erkunden Sie die charmanten Städtchen und Weinberge, stoppen Sie bei gemütlichen Cafés und lassen Sie sich unterwegs den einen oder anderen leckeren Wein servieren. Das Restaurant des The Louise ist berühmt im Barossa Valley und es empfiehlt sich bereits vorab eine Reservierung zu tätigen, wenn Sie hier speisen möchten.

Übernachtungshotel THE LOUISE

12. Tag | Dem Wein auf der Spur


Heute unternehmen Sie mit einem lokalen Reiseleiter, der eine große Leidenschaft für dieses Gebiet hegt und viele wertvolle Insider Tipps parat hat, einen Tagesausflug durch das Tal. Sie besuchen mehrere Weingüter und halten Weintastings ab, speisen gemeinsam zu Mittag und erfahren was immer Sie möchten über die Region, ihre Geschichte und die Weine, die hier gedeihen. Selbstverständlich wird die Tour gerne Ihren Vorlieben angepasst. Am Abend treffen Sie dann sicherlich glücklich und beschwingt in der Lodge ein.

Übernachtungshotel THE LOUISE

13. – 14. Tag | Outback – Erlebnisse


Neben dem Barossa Valley ist auch das Claire Valley für seine guten Weine bekannt. Auf dem Weg zur letzten Station Ihrer Reise, der ohne Pausen circa vier Stunden dauert, halten Sie für ein Mittagessen im Tal. Da Sie wieder im Privatwagen unterwegs sind, können Sie auf Wunsch noch ein paar Shoppingstopps einlegen. Wer das Outback kennenlernen möchte, der findet auf einer Tour in die Flinders Ranges genau das, wonach er gesucht hat. Richtung Norden weichen die Weizenfelder und Weingüter Rinderfarmen in halbwüstenartig anmutender Landschaft, über der ockerfarbene Gipfel thronen. Das Land ist uralt und getränkt mit den Traumgeschichten der Aborigines. Schroffe Gipfel ziehen sich von Port Augusta bis zum Mount Hopeless. Die Arkaba Homestead wurde gegründet, um die Natur auf dem Privatgrundstück in ihren ursprünglichen Zustand zurückzuversetzen und zu erhalten. Die Ranger sind mit Herz und Seele dabei, und so werden sie Ihnen dieses Gebiet auch näherbringen. In Ihrem Übernachtungspreis sind tägliche Exkursionen wie Bush Walks, 4-Wheel-Drive-Safaris, Wildtierbeobachtungen und der Besuch antiker Aborigine-Stätten inkludiert. Die hervorragende Verpflegung durch den Chefkoch sowie australische Weine und Getränke sind ebenfalls im Preis eingeschlossen. Sie können sich voll und ganz auf die Kängurus, Wallabys, Vögel, Reptilien, Emus und einzigartigen Landschaften konzentrieren, die vor Ihnen liegen. Verbringen Sie zwei fantastische Nächte und Tage in Arkaba und lernen Sie die Seele Australiens kennen.

Übernachtungshotel ARKABA

15. Tag | Goodbye Down Under


Einmalige Erlebnisse in der vielfältigen Natur und den abwechslungsreichen Metropolen Australiens und berührende Begegnungen mit der Tierwelt und den Einheimischen liegen hinter Ihnen, wenn es heute, an Tag 15, Abschied nehmen heißt. Ein Privatwagen bringt Sie auf direktem Wege nach Adelaide. Die Fahrt dauert circa viereinhalb Stunden. Die Reise endet dort.

Wir sind sicher, Sie haben sich schon jetzt in den roten Kontinent und seine Menschen verliebt! Unsere Reiseexperten sind Ihnen gerne dabei behilflich weitere spannende und luxuriöse Orte zu entdecken und zu kombinieren. Diese Rundreise kann ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten werden.

PREISE & SPECIALS


Die Preise verstehen sich als AB-Preise, da die Kosten je nach Hochsaisonszuschlag und individuellen Wünschen variieren können.

PRESSE CLIPPINGS

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio

Traveller Made

Instagram

Newsletter

0