Mehr Fotos
Lagomadra
Lagomadra 28
Lagomadra 17
Lagomadra 3

Villa Lagomadra

Auf Anfrage | Nacht | 10 Personen
5 Schlafzimmer | 4 Badezimmer
Sithonia | Europa | Chalkidiki | Griechenland
Verfügbarkeit & Preis anfragen

    CheckIn
    CheckOut
    Beschreibung

    An der Westküste von Sithonia, der mittleren Halbinsel des Peloponnes, befindet sich das Luxus-Anwesen Villa Lagomadra. Die minimalistisch erscheinende Architektur und die dezente, aber hochwertige Ausstattung fügen sich harmonisch in die Landschaft ein. Sie schaffen sogar den Einklang mit Sonne, Meer und dem umgebenden Erdreich. Für bis zu zehn Personen findet sich ausreichend Platz in fünf geräumigen Schlafzimmern mit Bad, großzügig geschnittenen Terrassen sowie anderen Bereichen. In dem beeindruckenden Urlaubsdomizil entspannende Ferientage zu verbringen, bedeutet weit mehr, als nur ein Ferienhaus in Griechenland mieten. Es besagt: Sie genießen unglaublichen Luxus in einem eleganten Umfeld. Sie besinnen sich auf sich selbst, tun all das, wozu im Alltag Zeit und Muße fehlen, und profitieren von den Annehmlichkeiten der hinreißenden, großenteils noch unberührten Natur.

    AUF EINEN BLICK

    Lage: Im Süden Griechenlands, an der Westküste von Sithonia, dem mittleren „Finger“ des Peloponnes in Chakidiki. Nächste Orte: 15 Kilometer nördlich Nikiti, acht Kilometer südlich Neos Marmaras. Außenbereich: 120 Quadratmeter großer Swimmingpool, mehrere Liege- und Essbereiche, direkter Zugang zum abgelegenen Strand. Innenbereich: fünf Doppelzimmer mit eigenem Bad, großer Wohn- und Essraum, voll ausgestattete Küche, Kinoraum, Spa-Bereich, Fitnessraum. Service: alle denkbaren Dienstleistungen vom VIP-Shuttle über Privatkoch bis zur täglichen Reinigung, verschiedene Vorschläge für Sport und andere Aktivitäten.

    AUSSENBEREICH

    Das absolute Highlight stellt der 120 Quadratmeter große Infinity-Pool dar, der mit dem wenige Schritte entfernten Meer zu verschmelzen scheint. Die Böden der Lounges sind schlicht mit Zement bedeckt, wodurch die vielen Annehmlichkeiten noch imposanter wirken. Auf einer der Terrassen befindet sich ein gesonderter Essbereich mit installiertem Wagner-Grill. Mehrere Sitz- und Liegebereiche mit unterschiedlicher Gestaltung und Möblierung bieten Abwechslung und Rückzugsmöglichkeiten. Komfortable Tagesbetten und ein hängender Schaukelstuhl stehen zum Relaxen in Freien zur Verfügung. Für die sportliche Betätigung gibt es Fahrräder, Kanus sowie Bretter zum Stand-up-Paddling. Mit wenigen Schritten über eine kleine Treppe erreichen Sie den abgelegenen Strand. Oder Sie versuchen sich im für den Süden typischen Pétanque, für das ein Boulodrome angelegt ist. Auch die Tischtennisplatte findet viele Freunde. Die luxuriöse Villa Lagomadra in Chaldkidiki hält also für die aktiven Urlauber ebenfalls einige Bonbons bereit. Gäste mit einem Elektrofahrzeug können es an der hauseigenen Station aufladen.

    INNENBEREICH

    Das gesamte Anwesen Villa Lagomadra in Chalkidiki besteht aus einem zweistöckigen und einem ebenerdigen Bau, die zusammen eine harmonische Einheit bilden. Der erste Teil beherbergt im Erdgeschoss ein geräumiges Wohn- und Esszimmer mit Platz für zehn Personen, eine voll ausgestattete Küche sowie ein Gäste-WC. Im Obergeschoss liegt ein Master-Kingsize-Schlafzimmer mit separatem Bad, eigenem Whirlpool und Balkon. Das Untergeschoss dient der Spannung und der Entspannung: Ein Kinosaal mit modernster Technik lässt die Herzen der Filmfreunde höherschlagen. Hier stehen bequeme Liegesessel und ein imposanter 75 Zoll UHD-Fernseher. Wunderbar abschalten können Sie im Spa-Bereich, wo sich Sauna und Hamam befinden. Im hochwertig und vielseitig ausgestatteten Fitnessbereich trainieren Sie, wenn Sie genug relaxt haben oder Ihnen gerade nicht der Sinn nach einer Outdoor-Aktivität steht. Im flachen Teil der Luxus-Villa liegen zwei Doppelzimmer mit eigenem Duschbad sowie ein separates Apartment mit zwei Doppelzimmern. Wohnzimmer, Küche und Bad nutzen die bis zu vier Personen gemeinsam. Alle Räume präsentieren sich mit Zementoberflächen, indirekter Beleuchtung, abstrakten Mustern und dunklen Metallen. Dieses betont schlicht-nüchterne Design bringt die hinreißende Aussicht besonders gut zur Geltung. Zahlreiche technische Finessen wie etwa ein Heiz- und Kühlsystem, Wi-Fi-Zugang und ein Audiosystem in jedem Zimmer machen den Aufenthalt in der Villa Lagomadra zusätzlich zum Erlebnis.

    UMGEBUNG

    Vermutlich sind Sie von Ihrem Feriendomizil so begeistert, dass Sie es kaum verlassen möchten. Dennoch: Vielleicht interessieren Sie die nächstliegenden Ortschaften. 15 Kilometer nördlich befindet sich Nikiti, eins der reichsten und landwirtschaftlich erfolgreichsten Dörfer Chalkidikis. Es gilt als Tor zu Sithonia; daher ist es mit seinen zahlreichen Bars und urwüchsigen Restaurants in den Sommermonaten recht belebt. Dennoch: Einige interessante Ausgrabungsstellen und vor allem den Wochenmarkt freitags, den größten der Halbinsel, sollten Sie besuchen. Hier finden Sie diverse regionale Honigsorten und den Tsipouro, einen angeblich heilsamen, dreimal gebrannten Tresterschnaps, dem meist Anis zugesetzt wird. In südlicher Richtung ist der acht Kilometer entfernte Küstenort Neos Marmaras ein beliebter Treffpunkt für Urlauber. Er liegt eingebettet in eine mediterran anmutende Landschaft mit üppigen Pinien und Kiefern. Mehrere Tavernen bieten typisch griechische Gerichte an, insbesondere frischen Fisch. Etwas oberhalb liegt das Geisterdorf Parthenonas, das ab etwa 1920 nach und nach seine Einwohner an die Strandregionen verlor, jetzt aber von wohlhabenden Gönnern im ursprünglichen Stil wieder aufgebaut wird. Vor allem die landestypischen Tavernen sind einen Besuch wert.

    Steven Zeh Photography // Www.stevenzeh.de
    Dr. Martina Gladbach

    In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie gerne objektiv und individuell. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

    BERATUNG & BUCHUNG

    +49-221-170007999
    gladbach@landmark-fine-travel.de