• Luxus Ferienhäuser Amalfiküste

    Von Capri bis Salerno

Luxus Ferienhäuser & Villen an der Amalfiküste

Luxusreise Amalfiküste — Urlaub entlang der schönsten Küstenstraße Europas

Die Amalfiküste in der italienischen Region Kampanien ist der Urlaubstraum für viele Reisende. Von hier können Sie mit unzähligen Bilderbuchfotos nach Hause fahren und noch wochenlang von der bezaubernden Gegend entlang der Küste zum Tyrrhenischen Meer schwärmen. Doch wollen wir lieber von vorn beginnen. Zunächst brauchen Sie selbstverständlich das passende Reisedomizil, um die wundervollen Städte und Dörfer entlang der felsigen, hoch aufragenden Küste entdecken, die herrliche Natur erleben, das typische Dolce Vita genießen und die schönste Küstenstraße Europas, die Amalfitana, entlang fahren zu können. In unser Portfolio haben wir dazu nur die besonders reizvollen und exklusiven Ferienhäuser aufgenommen, die Ihnen ein paar unbeschwerte Tage an der Amalfiküste bescheren sollen.


Tina Hermreck

Ich berate Sie gerne ausführlich und persönlich zu unseren Italien Ferienvillen und freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail!

BERATUNG & BUCHUNG
+49 (0) 221.170 007 996
hermreck@landmark-fine-travel.de


1 Schlafzimmer
2 Schlafzimmer
3 Schlafzimmer
4 Schlafzimmer
5 Schlafzimmer
6 Schlafzimmer
1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
5 Personen
6 Personen
7 Personen
8 Personen
9 Personen
10 Personen

Genießen Sie das süße Leben in einer Villa an der Amalfi Küste

Für uns gibt es nichts Schöneres, als wenn Sie sich beim Betreten der exklusiven Villa sofort heimisch fühlen. Damit dies so ist, haben wir nur Häuser für Sie ausgesucht, die gehobenen Ansprüchen genügen. Vielleicht machen Sie es wie wir und streichen über den kühlen Marmor im Badezimmer, setzen sich in das bequeme Sofa und bewundern die stilvoll zusammengestellten Designermöbel, erfreuen sich am herrlichen Blick durch die großen Fensterreihen in den villaeigenen Garten, laufen barfuß zum Infinity Pool und genießen die Aussicht über eine atemberaubende Landschaft. Wenn Sie ein Luxus Ferienhaus Amalfiküste mieten, buchen Sie immer eine erstklassige Lage.

Um Ihnen das Urlaubsfeeling zu versüßen, stehen Ihnen Servicekräfte zur Verfügung, die sich nicht nur um alltägliche Arbeiten kümmern, sondern auch gern Extrawünsche erfüllen. Vergessen Sie zudem nicht, dass Ihnen die Luxusvilla Italien uneingeschränkte Privatsphäre garantiert. Sie müssen sich auch nicht mit anderen Gästen am Buffet anstellen, die Zeiten der Essensausgabe einhalten oder die Geräuschkulisse im Hotel ertragen, so wie viele Hotelgäste. Fühlen Sie sich stattdessen mit allen Mitreisenden im exklusiven Ferienhaus wie Zuhause und freuen Sie sich auf einen Urlaub, den Sie ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen gestalten können. Gern würden wir Ihnen noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben, an denen Sie sich orientieren können.

Luxusreise Italien — die Amalfiküste entdecken

Beginnend an Ihrer zentral gelegenen Villa an der Amalfiküste können Sie mit dem Auto, dem Fahrrad oder auch zu Fuß die bezaubernden Städte entlang der Küste erkunden. Sehr eindrucksvoll sind zudem Bootsausflüge, die spektakuläre Aussichten bieten und das nicht nur auf die Küstenorte. Die zum Teil zerklüftete Landschaft, die den Süden der Halbinsel Sorrent ausmacht, bietet vom Wasser aus wundervolle Eindrücke und birgt Überraschungen. Die einmalige Smaragdgrotte (Grotta dello Smeraldo) bei Conca dei Marini ist mit ihren Stalagmiten und Stalaktiten so ein Beispiel. Ein herrliches Lichtspiel in der mit Wasser gefüllten Grotte sorgt für die Smaragdfärbung. Ganz in der Nähe befindet sich der Furore Fjord, der seinem Namen alle Ehre macht. Schauen Sie einfach vorbei und lassen sich von den Kalksteinwänden, die mit einer Brücke verbunden sind und den wundervollen Wasserfarben beeindrucken.

Möchten Sie ein Luxus Ferienhaus Amalfiküste mieten, um in einem Cabrio die wunderbare Szenerie zu genießen, dann sollten Sie die typisch italienische Leichtigkeit mitbringen. So bezaubernd die Fahrt auf der Amalfitana sein kann, so lang dauert sie eben auch. Viele Bereiche zwischen den schroffen Felsen und der Küstenlinie sind so eng, dass zwei Autos nicht aneinander vorbeikommen. Mit ausreichend Gelassenheit wird diese Tour allerdings zu einer Traumreise, die Sie in dem einen oder anderen Küstenort unterbrechen sollten. Gestalten Sie Ihre Ausfahrt am besten so, dass Sie einmal an der schönen Seite mit Blick zum Meer fahren können. Dies wäre von Westen nach Osten.

Zu überdenken wäre auch, ob Sie vielleicht außerhalb der Ferienzeit die Amalfiküste ansteuern möchten, denn dann ist das Verkehrsaufkommen nicht so hoch. Dies empfiehlt sich auch für Fahrrad-Touren, die im Frühjahr oder Herbst wesentlich entspannter verlaufen. Sie würden beispielsweise im April und Mai zu einer Zeit kommen, in der unzählige Blumen die Landschaft mit wundervollen Farbtupfern versehen. Die angenehmen 20 – 25 °C Lufttemperatur tun ihr Übriges. Bis in den Oktober hinein herrschen ebenfalls günstige Temperaturen für Fahrrad- und Wanderausflüge vor Ort.

Luxusreise Italien — bezaubernde Küstenorte

Egal ob Sie die Amalfiküste auf der Landstraße, mit dem Fahrrad, per pedes oder mit dem Boot für sich entdecken, ein paar Küstenorte sollten Sie sich unbedingt genauer ansehen. Positano mit den vielen den Fels hinauf wachsenden typisch italienischen Häusern, Praiano mit seinem sagenhaften Ausblick auf das Tyrrhenische Meer, Conca dei Marini mit dem bereits erwähnten Furore Fjord, Amalfi als Namensgeber der Küste und mit zahlreichen geschichtsträchtigen Orten, Ravello mit seinem edlen Charme, Vietri sul Mare mit seiner Keramikvorliebe und schließlich Salerno mit seinen wundervollen Sehenswürdigkeiten. Unsere Luxusvillen befinden sich alle in der Nähe einer dieser wundervollen Städte und bilden den idealen Ausgangsort für Ihren Urlaub. Vielleicht entdecken Sie auch die weniger bekannten und kleineren Orte, die sich um den Zipfel herum bis Sorrent ziehen oder im Landesinneren zu finden sind.

Ravello beispielsweise wird Ihnen sicher gut gefallen. Dieser Ort erhebt sich wie all die anderen oberhalb der Küste und ist wunderbar angelegt. Adelsfamilien und andere betuchte Menschen haben zu ihren Villen herrliche Parks angelegt und dem Ort einen besonderen Charme verliehen. Einer der berühmtesten Besucher war zweifellos der Komponist Richard Wagner, dem zu Ehren die jährlich stattfindenden Wagner-Festspiele in Ravello ausgerichtet werden.

Bleiben Sie auf Ihren Touren neugierig und schauen Sie sich die Kirchen und Museen an, beispielsweise den Dom von Amalfi (Duomo di Sant’Andrea), die Majolikakuppel der Kirche Santa Maria Assunta in Positano, das Archäologische Museum in Salerno oder das Keramikmuseum (Museo provinciale della ceramica) und die Keramikfabrik in Vietri sul Mare.

Luxusreise Amalfiküste — der wilde Teil

Damit meinen wir nicht Ihre Partynächte in einer Luxusvilla an der Amalfiküste, sondern die herrlich grünen und wilden Landschaften im Inneren der Halbinsel Sorrent. Nahe Amalfi, das zentral zu vielen unserer Luxus-Ferienhäuser liegt, im Valle delle Ferriere können Sie sich an Wasserfällen und wilden Flüssen kaum satt sehen. Im Nachbarort Agerola-Bomerano beginnt der Wanderweg „Weg der Götter“, der durch eine wilde Landschaft führt und hoch über der Küste liegt, die spektakuläre Aussichten beschert. Ebenfalls im Hinterland von Amalfi findet sich der Mühlenweg (Valle dei Mulini), der viele Highlights bietet. Kleine Wasserfälle, eine dichte Vegetation und einige Ruinen alter Mühlen, die zum Teil herrlich zugewachsen sind, machen den Charme dieser Wanderung aus. Auf diesen Touren werden Sie kaum Touristen treffen, obwohl die Idylle einmalig ist.

Luxusreise Italien — über die Amalfiküste hinaus

Auch wenn Sie auf der Halbinsel Sorrent und der Amalfiküste ausreichend Möglichkeiten zum Zeitvertreib haben, so ist ein Ausflug nach Pompeji wärmstens zu empfehlen. Von der durch den benachbarten Vesuv verschütteten Stadt sind die Ruinen zu besichtigen, wie das antike Amphitheater. Auf der anderen Seite des Vesuvs liegt Neapel, das ebenso sehenswert ist. Auf dem Seeweg können Sie in direkter Nachbarschaft die Insel Capri und weiter nördlich die Vulkaninsel Ischia erreichen. Die Küste von Capri ist mit Höhlen übersät, dessen bekannteste Vertreterin die „Blaue Grotte“ ist. Zahlreiche Yachten gehen hier vor Anker und bringen Prominente aus der ganzen Welt.

Luxusreise Amalfiküste — das Leben genießen

Wenn Sie in Italien Urlaub machen, so sollten Sie auf jeden Fall das entspannte und lockere Leben genießen, wofür es hier einen eigenen Namen gibt — Dolce Vita. Vielleicht möchten Sie mit einer Shopping-Tour beginnen, um sich Souvenirs für Zuhause auszusuchen. Das könnte ein intensiv nach Süden schmeckendes Olivenöl sein oder der vollmundige Wein der Costa d’Amalfi Doc. Darunter finden sich typische Rebsorten der Region, die so wohl klingen wie Biancatita, Ripoli, Pepella (weiße Trauben) oder Sciascinoso und Taralluzzo (rote Trauben). Neben typischen Souvenirs können edle Designerstücke natürlich auch an den zurückliegenden Luxusurlaub an der Amalfiküste erinnern. Die besten Boutiquen dazu finden sich auf der Insel Capri, die Sie auf einer Yacht in kurzer Zeit erreichen können.

Sollten Sie nach kulinarischen Genüssen suchen, so gibt es einige Gourmetrestaurants. Lassen Sie sich dazu gern von unserem Servicepersonal der Villa an der Amalfi Küste beraten. Wir empfehlen Ihnen vorab bereits zwei mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Plätze, und zwar das Marina Grande Amalfi sowie das La Sponda Positano, welches sich im 5-Sterne-Hotel Le Sirenuse befindet. oder besuchen Sie die erstklassigen Restaurants im Hotel Monastero Santa Rosa oder dem Belmond Hotel Caruso.

Möchten Sie die Sonne Italiens auch am Meer genießen, dann sind die verschiedenen Strände oder die wunderschönen Buchten dieses Landstrichs zu empfehlen. Allerdings könnte es in der Hauptreisezeit sehr überfüllt sein. Mögen Sie es lieber ruhiger, könnten Sie genauso gut in dem zur Luxusvilla Amalfiküste gehörenden Pool baden. Für alle Unerschrockenen wären der Strand von Atrani, der eine eindrucksvolle Kulisse zu bieten hat, oder die Bucht Bagni d’Arienzo, die zwischen Praiano und Positano und damit in der Nähe all unserer Villen liegt, zu empfehlen.

Brauchen Sie noch ein wenig mehr Abwechslung für Ihre Urlaubstage, dann könnte es Sie zum 9-Loch-Golfplatz in Salerno oder zum Tennisplatz in Positano ziehen. Tauchgänge vor der bezaubernden Amalfiküste mit seiner reichen Unterwasserwelt, Segeltörns oder Gleitschirmflüge wären weiterhin spektakuläre Aktivitäten entlang der Küste. Doch ganz egal, für welche Abenteuer Sie sich entscheiden, genießen Sie Ihren Urlaub und nehmen Sie so viele Eindrücke mit nach Hause, wie Ihnen beliebt. In einer unserer Traumvillen finden Sie den perfekten Ausgangsort, um die Amalfiküste ausgiebig erkunden zu können.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0
Datenschutz
Wir, Landmark GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Landmark GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: