• Ferienhäuser & Villen auf Sizilien

Ferienhäuser & Villen Sizilien

Luxusreise Sizilien — Inselfeeling auf Italienisch

Als Geheimtipp zählt die Urlaubsreise auf die der Stiefelspitze vorgelagerten Insel Sizilien schon lange nicht mehr, doch wundervolle, vielseitige und entspannte Tage können Sie dort jederzeit verbringen. Dank des milden mediterranen Klimas sind Reisen ganzjährig möglich, um ab etwa 15 °C Durchschnittstemperatur im Januar dem tristen Wetter in Deutschland zu entfliehen. In den Sommermonaten gibt es unzählige Sonnenstunden, kaum Regen und die perfekte Abkühlung im Meer. Entdecken Sie eine vielseitige Landschaft mit dem weltbekannten Vulkan Ätna, attraktiven Städten, traumhaften Stränden und dem leichten italienischen Urlaubsfeeling! Verspüren Sie schon Ihre Reiselust? Dann packen Sie schnell Ihre Koffer und mieten sich in einem unserer exklusiven Luxus-Ferienhäuser Sizilien ein!

Entdecken Sie auch unsere Ferienvillen auf Sardinien.


Tina Hermreck

Gerne berate ich Sie persönlich und beantworte Ihre Fragen zu unseren Ferienvillen auf Sizilien!

BERATUNG & BUCHUNG
+49 (0) 221.170 007 996
hermreck@landmark-fine-travel.de


1 Schlafzimmer
2 Schlafzimmer
3 Schlafzimmer
1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
5 Personen
6 Personen

Luxusvilla Sizilien — alles was Ihr Herz begehrt!

Um die Vorfreude auf Ihren wohlverdienten Urlaub auf Sizilien zu steigern, sollten Sie per Flugzeug oder Yacht anreisen, um bereits aus der Luft oder vom Wasser traumhafte Ausblicke auf die italienische Insel zu erhalten. Natürlich ist auch die Anreise mit Ihrem Auto über die Fähre möglich. Lassen Sie sich nach den ersten sizilianischen Eindrücken herzlich in Ihrem Domizil empfangen, das zu den exklusivsten der Insel gehört. Wenn Sie eine Ferienvilla auf Sizilien mieten, erwartet Sie nur das Beste, angefangen bei der edlen Inneneinrichtung über einen wundervollen Garten mit Privatpool und Terrasse bis hin zu einem zauberhaften Ausblick über Sizilien, die Küste und eines der Meere. Ganz abhängig von der Lage Ihrer Luxusvilla können Sie das Tyrrhenische Meer im Norden, das Ionische Meer im Osten oder das Mittelmeer im Süden überblicken.

Wenn Sie aus unserem Portfolio ein Ferienhaus Sizilien mieten, steht Ihnen ein unbeschwerter Urlaub bevor. Wir garantieren Ihnen vollkommene Privatsphäre und einen umfangreichen Service, wie die Zubereitung eines Frühstücks. Auf Anfrage können Sie den gebuchten Service selbstverständlich gern erweitern lassen. Urlaub in einem Ferienhaus heißt schließlich auch Selbstgestaltung. Bestimmen Sie selbst, wann und wo Sie essen möchten, welche Ausflugsziele Sie anzusteuern wünschen und welche Aktivitäten Ihren Aufenthalt bereichern sollen. Genießen Sie dabei den Luxus, fernab von Schlagen am Buffet oder festgelegten Essenszeiten Ihren individuellen und unabhängigen Urlaub zu gestalten. Fragen Sie uns, falls Sie einen Segeltörn buchen möchten, eine Yacht benötigen oder einen Golfplatz suchen. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Luxusreise Sizilien — Städtetrips

Damit Sie für Ihre Reise gut gerüstet sind, haben wir Ihnen ein paar Ausflugstipps zusammengestellt und möchten Sie zunächst in bekannte und sehenswerte Städte Siziliens entführen. Allen voran ist die Inselhauptstadt Palermo, die im Nordwesten der Insel in einer Bucht liegt, ein wunderbares Ausflugsziel. Nicht nur in dieser Stadt treffen verschiedene Kulturen aufeinander, die sich im Stadtbild widerspiegeln. Die einzigartige Kathedrale Maria Santissima Assunta stammt aus dem 12. Jahrhundert und enthält normannisch-arabische Elemente. Ein paar Gassen weiter treffen Sie in der Altstadt von Palermo auf das größte Opernhaus Italiens, auch bekannt durch seine opulente Bauweise. Es gibt noch viele weitere Prachtbauten in Palermo, die Sie auf Ihrem Ausflug besuchen können, wie den Palazzo Reale (Normannenpalast) mit dem Stadttor Porta Nuova oder die Kirchen an der Piazza Bellini und der Piazza San Domenico. Sollten Sie eine Verschnaufpause einlegen wollen, so können wir Ihnen den Botanischen Garten, eine kleine Shopping-Tour auf der Via Roma oder einen Abstecher in eines der zahlreichen Cafés empfehlen.

Sind Sie mit der Fähre nach Sizilien übergesetzt, so kamen Sie bereits nach Messina, der drittgrößten Stadt der Insel. Sie befindet sich gerade einmal drei Kilometer vom italienischen Festland entfernt und wird gern als das Tor Siziliens bezeichnet. Die Stadt heißt Sie mit unglaublich vielen Kirchen willkommen. Darunter befinden sich unter anderem der Dom mit einer besonders schönen astronomischen Uhr am Glockenturm, die Kirche Santa Maria (Cattedrale di Santa Maria Assunata), die im gotischen Stil durch einen Deutschen Ritterorden gebaute Santa Maria degli Alemanni oder die Kirche Christo Re (Christkönigstempel) mit einer grandiosen Aussicht über die Stadt und die Küste bis hin zum Festland. Schlendern Sie durch die Küstenstadt, vorbei an wundervollen Palazzi und hübschen Brunnen, besuchen Sie eines der Museen und die Kunstgalerie Cavour Art Gallery oder setzen Sie sich an den Hafen. Haben Sie noch ausreichend Zeit, dann könnten Sie sich ins Naturschutzgebiet Marinello aufmachen, das unweit der Stadt auf einer Landzunge liegt und als die weiße Lagune von Marinello bezeichnet wird. Dieser Strand gilt als einer der schönsten der Insel, weshalb Sie Ihre Badesachen nicht vergessen sollten.

Wenn Sie ein Ferienhaus Sizilien mieten, könnten Sie ebenso der im Osten gelegenen Stadt Catania einen Besuch abstatten. Sie erkennen die Stadt an dem im Norden angrenzenden Vulkan Ätna. In der Küstenstadt erwartet Sie wiederum eine Fülle herrlicher Bauten aus den vergangenen Kulturen. In Catania befindet sich eine der ältesten Universitäten Europas, auf der Piazza Duomo der Elefantenbrunnen und der Dom von St. Agatha, der Schutzheiligen der Stadt, das Castello Ursino aus dem Mittelalter und das Bellini-Theater (Teatro Massimo Bellini), welches Ende des 19. Jahrhunderts erbaut wurde. Sie können auch das Stadthaus, in dem der berühmte Komponist Vincenzo Bellini lebte, besichtigen und durch die wundervolle Altstadt mit seinen barocken Bauten flanieren.

Entdecken Sie auch unsere Hotels auf Sizilien.

Noch ein bisschen mehr Geschichte

Allein die Beschreibung dieser drei sizilianischen Städte gibt einen Eindruck über den Einfluss verschiedener Völker, welche die Insel prägten. Es ist dabei erstaunlich, wie viele und gut erhaltene Bauten Sie dabei besichtigen können, angefangen bei den Tempeln der Griechen, über Paläste der Byzantiner bis hin zu den Domen aus der Zeit der Normannen. Zudem haben die Karthager, Araber, Spanier und selbstredend auch die Römer Ihre Spuren hinterlassen.

Es gibt weitaus mehr sehenswerte Städte und Orte auf Sizilien, die wir nicht alle vorstellen können. Erwähnen möchten wir mindestens noch das antike Theater „Teatro Greco“ in Taormina, in dem zuerst Schauspiele durch die Griechen aufgeführt und später römische Gladiatoren vor der Kulisse des Ätna gekämpft haben. Die Altstadt Ortygia der im Südosten gelegenen Stadt Syrakus wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie können hier antike Bauten ebenso besichtigen wie zahlreiche barocke Gebäude. Zum Stadtgebiet zählt auch der archäologische Park Neapolis. Noch mehr Geschichte können Sie in Agrigent im Tal der Tempel (Valle dei Templi), ebenfalls Teil des Weltkulturerbes, entdecken. Beeindruckend ist dort vor allem der wunderbar erhaltene Concordiatempel.

Luxusreise Sizilien — Genießen Sie die Sonne Italiens

Wenn Sie eine Ferienvilla auf Sizilien mieten, ist vor allem in den Sommermonaten ein Bad im kühlen Meer die willkommene Abwechslung vom geschichtsträchtigen Sightseeing. Sie müssen sich abhängig von der Lage Ihrer exklusiven Villa nur noch entscheiden, in welchem Meer und an welchem Strand Sie sich in die Fluten stürzen wollen. An der Ostküste Siziliens stecken Sie Ihre Füße in das Ionische Meer, beispielsweise in Taormina. Über einen schmalen Weg können Sie zur kleinen Insel Isola Bella gelangen, die ein regionales Naturkundemuseum beherbergt. An der Riviera dei Ciclopi haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf den Ätna, müssen allerdings mit einem Strand aus Vulkangestein vorlieb nehmen. Der beeindruckendste Teil der Südwestküste ist die Scala dei Turchi (Treppe der Türken), wo sich eine Kalksteinformation bis ins Mittelmeer erstreckt, die Sie auch als Zugang zum Sandstrand nutzen können. Marinello, San Vito Lo Capo, Mondello, Scopello und Cefalú sind bei Einheimischen beliebte Sandstrände im Norden Siziliens, die zum Tyrrhenischen Meer zählen und durchaus kleine Geheimtipps sind.

Nicht jeder Spaziergang zu einem Strand muss zwangsläufig mit einem Bad enden. Selbstverständlich gibt es zahlreiche Möglichkeiten zu Bootstouren, Schnorchel- und Tauchgängen, zum Surfen, zu Wanderungen oder Fahrradausflügen. Das Naturschutzgebiet Lo Zingaro zwischen Scopello und Cefalú bietet sich für Wanderungen entlang der Küste an, die Sie zu Höhlen, herrlichen Buchten und auch bis in Höhen von etwa 1000 Meter führen können. Entspannen Sie hier beim Duft der mediterranen Pflanzenwelt und dem einmaligen Ausblick über das Tyrrhenische Meer.

Naturschauspiel Sizilien

Neben den Küstenabschnitten lädt auch die abwechslungsreiche Landschaft im Inneren der Insel zum Erkunden ein. Dabei kommen Sie um einen Besuch des Ätna und dem Regionalpark Parco dell’Etna einfach nicht herum. Dieses Naturschauspiel weckt vor allem bei Kindern die Abenteuerlust. Der Vulkan selbst besteht aus schwarzem Gestein, wird so gut wie nicht von Vegetation bedeckt und raucht aus der ein oder anderen Erdspalte. Sie können den noch aktiven Ätna bis zum Kraterrand besteigen und einen Blick ins Innere werfen. Wir empfehlen Ihnen für diesen Ausflug wärmere Kleidung, denn in den luftigen Höhen von rund 3300 Metern kann es auch im Sommer sehr kalt werden. Unweit des Parks gelangen Sie zu den berühmten Alcantara-Schluchten (Gole dell’Alcantara), die vor allem zur Mittagszeit wunderbare Fotomotive hergeben. An manchen Stellen können Sie durch das Wasser waten oder baden gehen. Ein Tipp für ganz Mutige ist das Bodyrafting, bei dem Sie etwa 2,5 Kilometer vom wilden Wasser getragen werden.

Der größte Naturpark Siziliens, der Parco dei Nebrodi, ist ein wahres Wanderparadies, das sich durch eine dicht bewaldete Gebirgskette zieht. Die höchste Erhebung mit dem Monte Soro (1847 m) liegt zentral innerhalb des Parks. Bereits in den Bergdörfern wird es ursprünglich und zieht sich durch den Parco dei Nebrodi mit einer üppigen Vegetation aus Wäldern, Sträuchern, Wiesen und Weiden, in denen Ihnen auch Wildschweine, Rehe, Pferde oder Ziegen und Weidetiere begegnen können. Nicht unspektakulärer ist der Madonien-Naturpark, der in eindrucksvoller Weise das ursprüngliche Sizilien widerspiegelt. Besuchen Sie alte Bergdörfer, probieren Sie von den kulinarischen Leckerbissen dieser Region und besichtigen Sie wunderbare Orte, wie die Pilgerstätte Madonna dell’Alto.

Luxusvilla Sizilien — abseits der Hauptinsel

Auch vor der Küste Siziliens liegen kleine, unscheinbare Inseln, die zu den echten Geheimtipps Italiens zählen, wie die Insel Favignana westlich der Hauptinsel. Unsere gleichnamige Villa Favignana können Sie per Helikopter- oder Schnellboot-Transfer erreichen. Die größte Insel der Ägaden bezaubert durch ihre zahlreichen Höhlen, eine abwechslungsreiche Felsenlandschaft und das wunderbar blaue Meer, das zu allen Wassersportarten einlädt. Abseits vom Massentourismus können Sie sich hier entspannt erholen und das Leben der Insulaner miterleben. Beobachten Sie beispielsweise die Thunfischfänger (Tonnaroti), die ab Mai mit ihren Booten auf Fang gehen oder setzen Sie sich zu den Einheimischen in ein Café. Zelebrieren Sie das typisch italienische Dolce Vita und genießen Sie Ihre Luxusreise entweder nur auf Favignana oder kombinieren Sie Ihren Aufenthalt auf Sizilien mit einem Abstecher auf diese zauberhafte Insel.

Wir bieten auch traumhafte Ferienhäuser in der Toskana, Villen in Apulien und luxuriöse Landhäuser in Umbrien.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0