• Luxus Ferienvillen auf Sardinien mieten

    Exklusiver Urlaub an der Costa Smeralda

Ferienvillen auf Sardinien

Unsere Ferienvillen auf Sardinien befinden sich auf der  zweitgrößten Insel des Mittelmeeres (nach Sizilien) welche ungefähr 190 km vom Festland entfernt ist. Sardinien bildet gemeinsam mit weiteren vorgelagerten Inseln die autonome Region Sardinien. Die italienische Insel ist ein wahres Kleinod, wenn es um entspannte Urlaubstage geht. Im smaragdgrünen Wasser des Mittelmeeres spiegeln sich die Sonnenstrahlen und an der über 2.000 Kilometer langen Küste ist ein weißer Sandstrand schöner als der andere. Kein Wunder, dass Sardiniens Strände regelmäßig unter die Top 10 der schönsten Strände der Welt gewählt werden. Und können definitiv mit den karibischen Sandstränden mithalten.

Doch nicht nur die spektakulären Strände, sondern auch die wilden Felslandschaften sowie die Berge und Hügel im Landesinneren machen die Insel zu einer Perle des Mittelmeers und sorgen für ein abwechslungsreiches Landschaftsbild. Naturliebhaber und Wanderfans findsen auf zahlreichen Routen Möglichkeiten, die Insel zu Fuß zu erkunden. Die ganze Insel ist ein Naturschutzgebiet, durch die Abgeschiedenheit vom Festland haben sich dort spezielle Ausformungen von Tierrassen gehalten, die es nur hier gibt. Aber auch Kulturinteressierte können im Urlaub Sardinien von seiner historischen Seite entdecken. Ausgrabungen aus der Bronzezeit oder das UNESCO Weltkulturerbe, die Nuraghenfestung Su Nuraxi, machen Sardinien zu einem interessanten und abwechslungsreichen Urlaubsziel. Darüber hinaus erwartet Sie auf der Insel ein durchweg mediterranes Klima mit einem warmen Frühling und Herbst, sowie heißen Sommermonaten und einem milden Winter. Sardinien ist nicht nur ein Anlaufpunkt für die High-Society, sondern zugleich ein Paradies für Surfer und für alle anderen, die einen unvergesslichen Urlaub verbringen möchten. Unter Liebhabern wird Sardinien schon längst als die Karibik Europas bezeichnet.

Viele exklusive Ferienvillen auf Sardinien erwarten Sie hier mit schön Terrassen ausgerichtet zum Leben im Freien, Wohnräume mit gemütlichen Sitzmöbeln, gut eingerichtete Küchen und gepflegten Gärten mit Palmen und Bougainvillea. Schauen Sie sich unsere Häuser an. Wir haben langjährige Erfahrung in der Vermietung von Ferienvillen auf Sardinien und freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre e-mail.

Reiseführer


Dr. Martina Gladbach

Ich kenne Sardinien persönlich und berate Sie gerne ausführlich und individuell.

BERATUNG & BUCHUNG
+49 (0) 221.170 007 90
gladbach@landmark-fine-travel.de


1 Schlafzimmer
2 Schlafzimmer
3 Schlafzimmer
4 Schlafzimmer
5 Schlafzimmer
1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
5 Personen
6 Personen
7 Personen
8 Personen
9 Personen
10 Personen
Meerblick
Panoramablick

Ferienvillen auf Sardinien –  Costa Smeralda, die schönste Küste

Die Costa Smeralda ist wohl der bekannteste Küstenabschnitt der Insel. Im Norden wird dieser ca. 20 Kilometer lange Abschnitt von Palau und im Süden von Olbia begrenzt. Die Farben des Wassers reichen von verschiedensten Blautönen bis hin zum grün. Die Costa Smeralda ist das Postkarten-Sardinien schlechthin. Hier trifft man den einen oder anderen Jetsetter oder Star, der hier seinen Urlaub verbringt. Die Smaragdküste verspricht Luxus pur. Die Küste ist reich an vielen weißen Sandstränden und kleinen Buchten, unter denen sich die schönsten von Sardinien, dem Mittelmeerraum und der Welt befinden. Was gibt es schöneres als gerade hier seinen Urlaub verbringen zu können? Unsere Sardinien Ferienvillen passen perfekt in das Landschaftsbild der italienischen Mittelmeerinsel. Viele Naturhölzer, große Panoramafenster und romantische Plätze laden zum Verweilen ein. Die Ausstattung ist zeitgemäß und modern, und die Ferienvillen auf Sardinien bieten Ihnen alles, damit Sie sich fast wie zu Hause fühlen. Schauen Sie sich um – wir haben ein traumhaftes Ferienhaus direkt an der Costa Smeralda.

Die Luxus-Ferienvilla Smeralda liegt eingebettet in einem mediterranen Garten und bietet eine spektakuläre Aussicht auf das Meer und auf den National Marine Park of Tavolara Island. Sie ist nur wenige Schritte vom Meer entfernt und ideal für Familien mit kleinen Kindern oder für diejenigen, die einen einfachen Zugang zum Strand möchten, geeignet. Zu den Annehmlichkeiten gehören drei großzügige Veranden, ein großer Infinity Pool mit Whirlpool, Wasserfall und Hydrotherapiefunktion. Auch im Inneren überzeugt das hell, offen und luftig gestaltete Haus mit seiner exklusiven Ausstattung und im sardischen Stil: Fünf Schlafzimmer und fünf Bäder, eines davon ein Gästebad, ein großes, elegantes Hauptwohnzimmer im Zentrum der Villa, welches sich zu zwei überdachten Veranden hin öffnet, eine voll ausgestattete moderne Küche mit Essbereich und Zugang zum Essbereich im Freien sowie ein zweites Wohnzimmer gehören zum Repertoire. Jedes der fünf Schlafzimmer verfügt über ein bequemes Doppelbett. In nur einer Minute erreichen Sie alles, was Sie zum täglichen Leben benötigen. Eine der Luxus Ferienvillen auf Sardinien – direkt an der Küste und mit Pool die exklusiven Komfort mit einmaliger Naturschönheit verbindet.

Der beliebte und exklusive nahegelegene Badeort Porto Cervo bietet neben erstklassigen Restaurants, eine Marina mit Segel- und Yachtclub. An der Küste warten zahlreiche Wasseraktivitäten auf Sie, vom Tauchen und Schnorcheln bis hin zum Jetski fahren und Surfen. Aber auch Golfer, Reiter und Kletterer kommen auf ihre Kosten.

Ausflugsziele und kulinarische Erlebnisse

Mit Ihrem Mietwagen erreichen Sie von den Ferienvillen auf Sardinien bequem die verschiedenen Ausflugsziele, egal, ob Sie sich gerne in interessanten Städten umsehen oder in einem Nationalpark wandern möchten. Sehenswert ist zum Beispiel das Fischerdorf Arbatax zwischen Olbia und Cagliari. Der Ort ist für seine rot gefärbten Felsen bekannt, die eine herrliche Fotokulisse bilden. Besonders zum Sonnenuntergang kommen die Farben besonders gut zur Geltung. Nicht verpassen sollte man einen Besuch zu den Giganten Gräbern. Sie sind die größten Kultanlagen auf Sardinien – bis zu 15 Meter lange Gemeinschaftsgräbern mit bis zu 200 Menschen wurden hier vergraben. Ein bekanntes Grab ist S’Ena ’e Thomes in der Provinz Nuoro. Für Naturliebhaber bietet sich in den vier Nationalparks und 26 Regionalparks ausreichend Gelegenheit die einzigartige Flora und Fauna zu entdecken.

Neben seltenen Molchen, Salamandern und Kröten finden Sie auch verschiedene Schildkröten-, Gecko-, Eidechsen- und Natterarten. Außerdem erwarten Sie Mufflons und eine vielseitige Vogelwelt. Besonders schön sind die verschiedenen Orchideenarten, die Ölbaume, Stein- und Korkeichen und die vielen Kräuter und Pflanzenarten. Die herrlichen Landschaften bieten eine wunderbare Umgebung zum Wandern. Abenteuerlustige können entlang der Küste und unter den Bergen unzählige Grotten und Höhlen vorfinden und teilweise auch besichtigen. Zu den schönsten Ausflugszielen zählen die Grotta di Ispinigoli nahe des Ortes Dorgali sowie die Grotta di Nettuno an der Steilküste des Capo Caccia. Diese Grotten sind nicht zuletzt aufgrund ihrer unvergleichlichen Tropfsteingebilde besonders sehenswert. Die größten Höhen werden im Gennargentu-Massiv erreicht.

Wenn Sie neue kulinarische Erlebnisse suchen, werden Sie auch auf Sardinien fündig. Die sardische Küche besteht überwiegend aus Brot, Käse und Fleisch. Insbesondere dem Brot wird auf Sardinien eine besondere Bedeutung zugesprochen. Lassen Sie sich nicht Pane Carasau, ein dünnes getrocknetes Brot, Porcheddu, Spanferkel am Spieß gegrillt, Sebadas, Käsetaschen mit Honig oder Ichnusa, Lagerbier, entgehen. Doch was wäre Italien ohne Nudeln? Auf dieser Insel sind drei Nudelgerichte von Bedeutung: die Malloreddu sind kleine mit Safran gewürzte Nudeln, die mit einer Tomatensoße und Pecorino Käse serviert werden. Dann gibt es die kleinen Ciciones, welche ebenfalls mit Safran zubereitet sind und gerne zu Fleisch gereicht werden. Die dritte Nudelspezialität sind die Culingiones, eine Art Ravioli, die mit Spinat gefüllt sind und ebenfalls mit Tomatensoße sowie gehacktem Basilikum und geriebenem Pecorino gegessen werden. Nach dem Essen wird neben dem „Caffè“ gerne ein Aquavite oder ein Mirto, ein leckerer, süßer Myrtenlikör, gereicht. Wohl bekomms!

Haben Sie Sehnsucht bekommen und möchten Sie Sardiniens einzigartigen Zauber selbst erleben? Unsere Ferienvillen auf Sardinien haben wir bereits persönlich besucht und beraten Sie gerne. Wir freuen unss auf Ihre Anfrage.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0