• Ski Chalets & Ferienvillen in Norditalien

    Ski- und Wanderferien Deluxe

Norditalien Ferienvillen

Sie suchen unverfälschte Natur, stimmungsvolle Landschaften, Kultur und eine einzigartige Geschichte? Willkommen in Norditalien! Der obere Teil der stiefelförmigen Halbinsel von Italien erstreckt sich südlich der Alpen von der ligurischen Küste im Westen über die Po-Ebene bis zur Adriaküste im Osten. Dank der relativ kurzen Anreise mit dem Zug oder Auto eignet sich Norditalien sowohl für ausgedehnte Kurzurlaube als auch für längere Aufenthalte. Es ist ein Reiseziel das Sie nicht verpassen sollten. Norditalien ist das ideale Urlaubsziel für jede Jahreszeit. Die Landschaft in Oberitalien ist vielfältig wie kaum eine andere und beruht auf den vielen Kontrasten. Entdecken Sie imposante Gebirgszüge, bewaldete Berge, romantische Küstenstreifen und glasklare Seen. Ebenfalls warten in den geschichtsträchtige Städten hunderte touristische Attraktionen von Weltrang sowie eine große Dichte von UNESCO-Weltkulturerbestätten. Dazwischen lässt sich italienisches Lebensgefühl inklusive der kulinarischen Köstlichkeiten genießen. Unsere Ferienvillen in Norditalien sind der perfekte Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen Aktivurlaub und bieten Ihnen die Möglichkeit, viele der reizvollen Urlaubsziele individuell zu entdecken. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage !

REISEFÜHRER


Dr. Martina Gladbach

Ich kenne die meisten unserer Norditalien Ferienvillen persönlich und berate Sie gerne individuell.

BERATUNG & BUCHUNG
+49 (0) 221.170 007 90
gladbach@landmark-fine-travel.de


1 Schlafzimmer
2 Schlafzimmer
3 Schlafzimmer
4 Schlafzimmer
5 Schlafzimmer
6 Schlafzimmer
7 Schlafzimmer
8 Schlafzimmer
1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
5 Personen
6 Personen
7 Personen
8 Personen
9 Personen
10 Personen
11 Personen
12 Personen
13 Personen
14 Personen
15 Personen
16 Personen
17 Personen
Sauna
Design Ferienvillen
Wellnessbereich
Direkt am See
Poolheizung
Panoramablick

Ferienvillen in Norditalien – Am Lago Maggiore und am Comer See

Sehen Sie sich den Norden Italiens auf einer Landkarte an, springen Ihnen gleich mehrere langgezogene Seen ins Auge. Einst waren es Gletscher, die sich über Jahrmillionen von den Alpen ihren Weg nach Süden in die Ebene bahnten und dabei riesige Becken formten. Nach dem Abschmelzen des Eises blieben die Oberitalienischen Seen zurück wie der Gardasee, Comer See und Lago Maggiore, die sich harmonisch in die traumhafte Landschaft Norditaliens einfügen und von wunderschönen Naturparks und malerischen Ortschaften umgeben sind. Für Urlauber aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz liegen die Seen quasi vor der Haustür.

Die drei großen Seen haben je nach Interesse etwas Unterschiedliches zu bieten. Möchten Sie in Ihrem Urlaub gern Tauchen und Angeln? Dann empfehlen wir Ihnen ein Ferienhaus am Lago Maggiore. Der See ist 65 Kilometer lang und 372 Meter tief und besonders bekannt für sein klares Wasser. Wenn Sie gern leckeren frischen Fisch essen möchten, sind Sie hier genau richtig. Das Ufer und die Inseln des Lago Maggiore sind geprägt durch elegante Villen sowie zauberhafte Gärten und Parklandschaften. Passend dazu haben wir die Villa Adriana an der Westseite des Lago Maggiore in unserem Portfolio. Das Ferienhaus liegt im wunderschönen Park “Lagoni di Mercurago”. Von zahlreichen Ecken des Grundstückes haben Sie wunderschöne Aussichten auf den traumhaften See sowie die mittelalterliche Festung von „Angera“. Bereits in den sechziger Jahren wurde das Ferienhaus von einem berühmten Architekten erbaut. Erst vor kurzem fand eine Renovierung statt und das Anwesen erstrahlt nun im neuen und modernen Stil. Aufgrund des einzigartigen Designs wurde die Villa Adriana in mehreren Architekturzeitschriften präsentiert. Mit einer Wohnfläche von 600 Quadratmetern bietet das Haus ausreichend Platz für bis zu 12 Personen.

Falls Sie einen Urlaub am herrlichen Comer See planen, haben wir gleich zwei fabelhafte Ferienvillen in Norditalien für Sie im Repertoire. Der mondäne See an der Grenze zur Schweiz galt schon im 19. Jahrhundert als Treffpunkt der Reichen und Schönen und ist heute ein Rückzugsort wohlhabender Mailänder. Mit einer Tiefe von 410 m gehört er zu den tiefsten Seen Europas und bietet neben Sand- und Kiesstränden vor allem fantastische Möglichkeiten zum Wandern. Reizvolle Routen führen beispielsweise entlang des Ostufers sowie des gesamten West- und Nordufers. Hier findet man in 700-1200 Metern Höhe die markierte ‘Via dei Monti Lariani’. Direkt am Ufer des herrlichen Comer Sees bei Lenno gelegen, befindet sich die exklusive Villa Lago Como. Sie bietet sowohl einen romantischen Ausblick auf den See als auch einen 5-Sterne-Service. Das sagenhafte Anwesen ist nur mit einem Boot zu erreichen, welches Ihnen absolute Privatsphäre garantiert. Die Bootsfahrt vom zu der Villa dauert ca. drei Minuten. Auf rund 30.000 Quadratmetern finden Sie auf dem Grundstück neben einem beheizbaren Pool einen Fitnessraum, ein Heimkino und einen privaten Tennisplatz. Während Ihres Aufenthaltes steht Ihnen das Personal, bestehend aus einem Butler, einem internationalen Chef und Hausmädchen, jederzeit zur Verfügung. Das zweite luxuriöse Anwesen am Comer See, die Villa Ossuccio, befindet sich an einem der schönsten Orte nahe Menaggio. Hier haben Sie die Möglichkeit mit dem privaten oder gemieteten Boot anlegen zu können. Diese Urlaubsoase ist eine hirstorische Residenz, welche unter Denkmalschutz des italienischen Kultuministeriums steht und vom renommierten Architekten Pietro Lingeri erbaut wurde. Dieser war eine bedeutende Persönlichkeit der Bauepoche des Rationalismus in Italien. Direkt am Comer See gelegen und mit Panoramaaussichten auf die Insel Comacina können Sie hier perfekt das Dolce Vita Italiens genießen.

Dolomiten und Südtirol ein Paradies für Wintersportler

Im Norden und Westen von Norditalien erheben sich die imposanten Alpengipfel über 3000 Meter hoch. In Regionen wie dem Aostatal oder Trentino-Südtirol finden Sie grüne Almen, üppige Bergwälder, wilde Flüsse, schroffe Felsen und bizarre Gletscher. In den Sommermonaten sind die italienischen Alpen ein ideales Ziel für Wanderer, Kletterer und Mountainbiker. Anspruchsvolle Berg- und Talstrecken warten darauf bezwungen zu werden.

Doch was ist im Winter, wenn dieser die Region in ein weißes Kleid eintaucht? Dann verwandeln sich die Täler und Gipfel in traumhafte Wintersportregionen – und wir haben die passenden Ferienvillen in Norditalien für Sie. Die beliebtesten Skigebiete in den Alpen sind die Regionen Dolomiti Superski, Dolomiti di Brenta, Gröden, Alta Badia und Cortina d’Ampezzo oder Ortler. Hier finden Sie Pisten in allen Schwierigkeitsgraden und ausgedehnte Langlaufgebiete. Ein wunderbarer Ort der Ruhe und Ausgangspunkt für Ihren Skiurlaub ist die elegante Dolomiten Ski & Golf Lodge, welches schon mehrmals als Italiens bestes Ski-Chalet ausgezeichnet wurde und zu unseren besten Ferienvillen in Norditalien gehört. Die Lodge ist von einer faszinierenden Bergwelt mit Wäldern und Wiesen umgeben und bietet Ihnen so einen spektakulären Panoramablick auf die Alpen. Vom bis zu 39 Grad Celsius beheizbaren Außenjacuzzi aus Edelstahl können Sie den Ausblick besonders gut genießen. Bei der Einrichtung der Lodge hat sich das Eigentümerehepaar ihre Liebe zum Detail sowie ihren Sinn für Nachhaltigkeit unter Beweis gestellt. Die Kombination aus zeitgenössischer Ästhetik und beeindruckender Handwerkskunst ist eine einzigartige Urlaubsoase entstanden. Einst wurde die jetzige Ferienvilla also Jagdsitz genutzt. Seine Wurzeln hat es im 16. Jahrhundert, dadurch wurden die strengen Auflagen des Denkmalschutzes bewusst mit Materialien wie Flussstein und Fichtenholz während der Restaurierung eingehalten.   Weitere Highlights sind hier ein privater 18-Loch-Golfplatz, der dem Green von St. Andrews nachempfunden wurde, ein privates Helipad und ein Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Türkischem Bad inklusive Farbtherapie, Regendusche und Chromotherapie. Ein Aufenthalt in der Dolomiten Ski & Golf Lodge ist im Winter wie im Sommer von sportlichen Highlights geprägt, genießen Sie eine äußerst luxuriöse Oase mit allem nur erdenklichen Komfort.

Lassen Sie sich von dieser abwechslungsreichen Region verzaubern und buchen Sie jetzt Ihren Urlaub in einer der Ferienvillen in Norditalien. Hier finden Sie garantiert, wonach Sie suchen, egal ob Sie einen Urlaub am See oder einen Wanderurlaub planen, zu zweit oder mit der ganzen Familie, im Frühling, im Sommer, Herbst oder Winter. Die oberitalienische Bergwelt und die dazugehörenden Seen sind auf jeden Fall eine Reise wert.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

0