• Die Hotel-Highlights in Dubai

    Dubai Strand | Dubai Stadt | Dubai Wüste

Dubai Hotels & Luxus Resorts

Feiner, weißer Sand und türkisblaues Meer bilden die Kulisse für Entspannung vom Feinsten an Dubais bekanntestem Strand, dem Jumeirah Beach. Auf fast 30 Kilometern Länge reihen sich die Luxushotels aneinander, eines schöner als das andere und selbstverständlich mit privatem Strandabschnitt, so dass Sie das Sonnen und den Badespaß ganz ungestört genießen können. Wir haben sie selbst besucht und geben Ihnen unsere ganz persönliche Empfehlung.

Reiseführer Vereinigte Arabische Emirate

Hotelneueröffnungen
Familienurlaub
Golfhotels
Neue Hotels
Flitterwochen
5 separate Schlafzimmer
3 separate Schlafzimmer
4 separate Schlafzimmer
2 separate Schlafzimmer
1 separates Schlafzimmer
privater Pool
Jumeirah Hotels & Resorts
The Ritz-Carlton
One&Only Resorts

DUBAI HOTELS: LUXUSURLAUB DER SUPERLATIVE

Ganz gleich, wie Sie sich Urlaub in Dubai Hotels ausmalen – die Realität wird Ihre Vorstellung garantiert übertreffen. Schließlich befinden Sie sich in der Stadt der Superlative. Dubai, die Metropole am Persischen Golf und größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate, ist wie ein grandioser, glitzernder Spielplatz. Rund 85 Prozent der Einwohner des Emirates Dubai leben hier und machen die Megacity zu seinem kulturellen, wirtschaftlichen, sozialen und politischen Mittelpunkt. Zu ihnen gesellen sich enorme, von Jahr zu Jahr wachsende Touristenschwärme. Seit 2012 haben sie die Zehn-Millionen-Marke geknackt und es kommen jährlich mehr als eine Million Feriengäste dazu. So lag der Besucherrekord 2016 bei über 15 Millionen. Das Besondere an Dubai: Die Stadt erfindet sich immer wieder neu, sie ist wie ein gigantischer Bienenstock. So gibt es auch nach zahlreichen Besuchen immer noch Spannendes, Unbekanntes zu entdecken. Das können wir selbst bezeugen, denn wir besuchen regelmäßig die erlesenen Dubai Hotels in unserem Portfolio, informieren uns vor Ort über Neuerungen und schauen uns neu eröffnete Resorts persönlich an. Auch unsere Kunden sind begeistert von der Wandelbarkeit und Weltoffenheit Dubais und möchten dort immer wieder Urlaub mit LANDMARK machen. Wetten, dass es Ihnen genauso gehen wird? Tauchen Sie auf den folgenden Seiten ein in die Wunderwelt Dubais zwischen Tradition und Moderne und lassen Sie sich auf Anfrage eingehend von unseren Reiseexperten beraten.

Dubai Luxus Resorts

Wenn eines sicher ist, dann, dass Ihnen in Dubai niemals langweilig sein wird. Ob Ihr Herz nun für Designer-Labels schlägt oder für einzigartige Schätze, die sich auf traditionellen Basaren finden lassen; ob Sie sich durch die Gourmet-Küchen der Welt, die in dieser Stadt vertreten sind, probieren oder sich ganz authentisch arabischen Genüssen hingeben möchten; ob Sie sich nach herrlich relaxten Tagen am Traumstrand oder durchtanzten Nächten in exklusiven Clubs sehnen – in Dubai ist alles möglich. Aufgrund seiner Vielfalt ist dies ein fantastisches Ziel für fast jeden Reisetyp – außer vielleicht diejenigen, die nichts erleben möchten. Wenn Ihnen nach all den Sinneseindrücken, welche die Stadt Ihnen beschert, nach einem Kontrastprogramm ist, folgen Sie dem Ruf der Wüste vor ihren Toren. Sie wird Sie mit ihrer magischen Stille und Weite und ihrem betörenden Farbenspiel in ihren Bann ziehen. Auch hier werden Sie alles andere als Langeweile verspüren und erleben, wie faszinierend Sand sein kann. Allein Ihr Dubai Hotel ist schon ein Wunder für sich und bietet Ihnen, was auch immer Sie begehren. Genießen Sie eine ultraluxuriöse Ausstattung sowie Kulinarik, Wellness und Service vom Feinsten. Diese Vorzüge haben alle der von uns persönlich handverlesenen Resorts in unserem Portfolio gemeinsam. Dabei hat aber auch jedes seinen ganz eigenen Charakter. Lassen Sie sich überraschen und verzaubern von unserem facettenreichen Angebot an Dubai Hotels und dieser auf ewig spannenden Stadt.

DUBAI HOTELS: HÖHER, SCHNELLER, WEITER

Was jedem Besucher Dubais sofort auffällt, ist die spektakuläre Skyline. Die Höhe der Wolkenkratzer raubt dem Betrachter schier den Atem, sowohl beim Heraufschauen vom Boden als auch beim Hinunterblicken von den Aussichtsplattformen. In Dubai steht das höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa, welcher 828 Meter in den Himmel wächst und 163 Etagen zählt. Gleich daneben liegt die Dubai Mall, die mit mehr als 1.200 Geschäften zum vollendeten Shopping-Glück verhilft. Abends finden vor den Türen die Wasserspiele der Dubai Fountain statt, die zweitgrößten der Welt – eine Augenweide und der fulminante Abschluss eines Einkaufsbummels. Das Luxushotel The Palace Downtown Dubai in direkter Nachbarschaft eröffnet einen tollen Blick auf das Spektakel und den Burj Khalifa. Von hier erreichen Sie die Highlights von Dubais Innenstadt bequem zu Fuß. Auch der Souk Al Bahar mit zahlreichen weiteren Geschäften und hervorragenden Restaurants und Cafés befindet sich in direkter Nähe. Hier erwarten Sie unwiderstehliche Hochgenüsse in authentischem arabischem Flair. Ein weiteres architektonisches Wahrzeichen Dubais ist das Luxushotel Burj Al Arab Jumeirah, das sich in Form eines Bootssegels auf einer der Küste vorgelagerten Insel erhebt und über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. In 2016 wurde es um die Badeplattform Burj Al Arab Terrace ergänzt, die mit zwei riesigen Pools sommerliches Vergnügen ohnegleichen direkt über dem Meer garantiert. All diese Beispiele bestätigen, dass sich Dubai getreu dem Motto „Höher, schneller, weiter“ pausenlos selbst übertrifft, nicht nur hinsichtlich seiner Architektur, sondern auch, was sein Hotel-, Gastronomie- und Unterhaltungsangebot angeht. Einer der neuesten Coups unter den Luxushotels in Dubai ist das Jumeirah Al Naseem, welches sich durch seine Bauweise im Stil eines arabischen Dorfes inmitten eines prächtigen orientalischen Gartens ebenso auszeichnet wie durch seine sensationelle Lage unmittelbar am längsten Strand Dubais, dem Jumeirah Beach.

DUBAI HOTELS: ENTSPANNUNG UND ABENTEUER ZWISCHEN SAND UND WASSER

Apropos Jumeirah Beach: Hier befinden sich neben dem Jumeirah Al Naseem und dem vorgelagerten Burj Al Arab Jumeirah auch das Jumeirah Beach Hotel in seiner außergewöhnlichen Wellenform, die Madinat-Jumeirah-Resortwelten, auf die wir später noch eingehen werden, sowie das One&Only Royal Mirage. Der insgesamt fast 30 Kilometer lange Strand lädt mit feinem, weißen Sand, der an türkisblaues Wasser grenzt zu unbeschwertem Badevergnügen ein. Nicht minder schön sind die Strände auf der kunstvoll in Form einer Palme angelegten Insel The Palm Jumeirah. Hier finden sich ebenfalls einige exklusive Dubai Hotels wie das One&Only The Palm, von dem Sie die Skyline Dubais in all ihrer Herrlichkeit betrachten können und außerdem in den Genuss der mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Kochkunst des Restaurants STAY kommen. Auch das Jumeirah Zabeel Saray, das Waldorf Astoria Dubai Palm Jumeirah und das Atlantis The Palm liegen am Strand der so genannten Palme. Letzteres macht seinem Namen mit meterhohen Aquarien, Unterwasser-Suiten und dem Wasservergnügungspark Aquaventure alle Ehre. Grenzenlosen Spaß im nassen Element verspricht übrigens auch der Wild Wadi Waterpark vor dem Burj Al Arab. Wer wieder sandigen Boden unter den – besser beschuhten – Füßen haben möchte, sollte einen Ausflug in die Wüste während seines Dubai Aufenthaltes einplanen. Bei einer Jeep-Safari können Sie das Naturphänomen auf unterhaltsame und nach Wunsch auch adrenalinausschüttende Weise kennenlernen, wahlweise natürlich auch bei einem Ausritt mit Kamelen. Zum Abschluss empfiehlt sich ein Picknick in den Dünen. Wenn Sie noch ein wenig länger in der Wüste verweilen möchten, empfehlen wir das Al Maha Desert Resort & Spa – luxuriöser kann eine Oase nicht sein.

DUBAI HOTELS: DIE QUAL DER WAHL

Angesichts der großen Auswahl toller Dubai Hotels fällt es schwer sich für eines zu entscheiden. Das Gleiche gilt für die Fülle an Möglichkeiten zum Essen und Shoppen, für Wellness und Sport. Am liebsten möchte man alles ausprobieren! Wir beraten Sie gerne ausführlich und empfehlen Ihnen das ideal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Luxushotel in Dubai. Allen, die sich ungern im Vorfeld festlegen, was Ihre Freizeitgestaltung betrifft, raten wir ein Resort einer Hotelgruppe zu buchen, die mehrere Häuser in Dubai führt. Dadurch können Sie in den Genuss der Annehmlichkeiten aller Schwesterhotels kommen und so jeden Tag nach Lust und Laune und ganz ohne Planungsdruck entscheiden, wo Sie gerne speisen, was Sie erleben und wie Sie sich verwöhnen lassen möchten. Entsprechende Resortwelten verbindet zum einen das One&Only Royal Mirage, welches mit dem Arabian Court, dem Residence & Spa und dem The Palace drei verschiedene Hotelkomplexe auf seinem Areal vereint. Zum anderen ist das Madinat Jumeirah interessant für Sie. Hier können Sie die Einrichtungen des Al Qasr, des Dar Al Masyaf und des Mina A’Salam benutzen, egal, in welchem der Hotels Sie übernachten. Zusätzlich stehen hier noch die Malakiya Villas als Zuhause auf Zeit zur Wahl. Über verwunschene Wasserwege, die sich durch das Gelände des Madinat Jumeirah schlängeln, werden Sie in traditionellen Holzbooten zu den Restaurants, Boutiquen und Galerien sowie dem Spa und dem Madinat Theatre gebracht.

Sollten Sie nach dem Stöbern auf den folgenden Seiten noch immer nicht wissen, wo genau Sie Ihren Dubai Urlaub verbringen möchten, keine Sorge: Unter der Telefonnummer +49 (0)221 170 007 990 erreichen Sie unsere Reiseexperten, die selbst schon diverse Male in der aufregenden Stadt waren und unsere Dubai Hotels persönlich kennen. Sie nehmen sich mit einer ausführlichen Beratung Zeit für Sie und wissen, welches Ihr Traumresort ist. Bis dahin finden Sie unten schon einmal nützliche Infos für Ihre Dubai Reise zusammengefasst.

  • Wann ist die beste Reisezeit für Dubai? Dubai ist das perfekte Reiseziel, um dem europäischen Winter zu entfliehen. Von Oktober bis März ist es in der Wüstenmetropole hochsommerlich warm mit Maximaltemperaturen von durchschnittlich 34 bis 24 Grad Celsius. Tatsächlich handelt es sich dabei um die kühlere Periode des Jahres, wenn man sie so nennen kann, denn in den Sommermonaten klettert das Thermometer nicht selten auf über 40 Grad. Ein besonderes Erlebnis ist ein Aufenthalt in Dubai über Weihnachten und Silvester, der allerdings sehr frühzeitig geplant sein will.
  • Was darf man in Dubai auf keinen Fall verpassen? Die glitzernde Stadt abends von oben zu betrachten, zum Beispiel in der Skyview Bar des Burj Al Arab in 200 Metern Höhe. Sich einen Verwöhnnachmittag oder gar einen ganzen Tag im exquisiten Hotelspa zu gönnen und anschließend das neue Lieblingsdesignerstück schick auszuführen. Sich gemütlich auf der Flaniermeile The Walk entlang des Jumeirah Beach treiben zu lassen und einfach nur das Leben zu genießen.

Sie sind der Typ für Urlaub in Dubai Hotels, wenn Sie …

✔ … nichts mehr lieben als Abwechslung und am liebsten jeden Tag etwas Neues ausprobieren möchten.

✔ … ein Faible für Ausgefallenes, Extravagantes und Edles haben – auf den Souks und in den Edelboutiquen der Stadt werden Sie mit Sicherheit fündig.

✔ … Entspannung und Action kombinieren möchten beziehungsweise mit der Familie oder einer Gruppe reisen, deren Mitglieder unterschiedliche Interessen haben.

✔ … gerne den Duft der großen weiten Welt schnuppern und in andere Kulturen eintauchen – in Dubai kommen über 200 verschiedene zusammen.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

0