• Jenseits von Afrika

    Vielfältige Landschaftsformen und unvergleichlicher Tierreichtum

Tansania Hotels

Ob Safari oder Strandurlaub, unsere Auswahl an Tansania Hotels bietet beides. Am besten Sie kombinieren eine Luxus-Lodge in Tansania inklusive Wildbeobachtungstouren in einem der Nationalparks, zum Beispiel in der Serengeti oder am Ngorongoro-Krater, mit einem anschließenden entspannten Aufenthalt in einem Luxusresort auf der Gewürzinsel Sansibar. Weitere Highlights des Landes sind der Kilimanjaro und die Kultur der Massai. Entdecken Sie jetzt die ganze Vielfalt Tansanias!

> Reiseführer Tansania

> Rundreisen in Tansania

Luxus Safaris Afrika
2 separate Schlafzimmer
3 separate Schlafzimmer
1 separates Schlafzimmer
Leicht zugängliches Hausriff
Luxuriöses Zeltcamp
andBeyond
Singita Safari Lodges & Reserves
Elewana Collection

TANSANIA HOTELS: Traumsafaris, Traumstrände

Legendäre Landschaften, legendäre Tiere, legendäre Kulturen – in unseren Tansania Hotels erleben Sie Afrika von einer seiner schönsten, grandiosesten und spektakulärsten Seiten. Die ikonischen Bilder aus Dokumentarfilmen, die zum Sehnsüchte weckenden Symbol für den gesamten Kontinent geworden sind – von den Weiten der Savanne, riesigen, dahingaloppierenden Herden, dramatischen Kämpfen zwischen Jägern und Gejagten, charismatischen Menschen in farbenprächtigen Gewändern – hier werden sie überwältigende Realität. Mit größter Sorgfalt haben wir die exklusiven Lodges und Camps auf den folgenden Seiten ausgewählt. Jeder dieser Orte ist etwas ganz Besonderes und ermöglicht Ihnen außergewöhnliche und respektvolle Begegnungen mit der Natur und ihren Bewohnern, abseits ausgetretener Pfade und in privaten Konzessionsgebieten. Wie auch immer Ihr Traum von Afrika aussieht, mit einer für Sie maßgeschneiderten Tansania Reise verwirklichen wir ihn. Tauchen Sie ein in eines der großartigsten Länder Afrikas, wenn nicht unseres gesamten Planeten, lassen Sie sich von seiner urtümlichen Kraft mitreißen und spüren Sie seinen Zauber mit allen Sinnen, in allen Facetten.

Tansania beheimatet eine Vielzahl weltberühmter Naturschauplätze: die Serengeti, den Ngorongoro-Krater, den Manyara-See, den Tarangire-Nationalpark und den Kilimandscharo, das höchste Bergmassiv Afrikas. Nicht zu vergessen das paradiesische Sansibar-Archipel, das dem Land an der Ostküste Afrikas vorgelagert ist. Ab Frankfurt kann man direkt zum Kilimanjaro International Airport fliegen. Von dort gelangt man auf Wunsch zum zweiten internationalen Flughafen des Landes in Arusha oder nach Dar-es-Salaam. Die Weiterreise zu Ihrer Lodge oder Ihrem Zeltcamp erfolgt per Transfer mit einem Kleinflugzeug und/oder einem Safarifahrzeug. Dabei erhalten Sie einen ersten Eindruck von der wilden Schönheit Tansanias und können mit großer Wahrscheinlichkeit schon einige Tiere bewundern, entweder aus der Vogelperspektive oder auf Augenhöhe. Denn dieses Land ist vor allem eines: ein Mekka zur Wildbeobachtung. Aber auch bewegende Einblicke in uralte Kulturen und tiefe Entspannung an Puderzuckerstränden sind hier möglich.

TANSANIA HOTELS in der Serengeti

Wenn eine Region zum Synonym für Weltklasse-Safaris geworden ist, dann die Serengeti. Die Savanne erstreckt sich in scheinbar endloser Weite vom Norden Tansanias bis nach Kenia, auf einer Gesamtfläche von 30.000 Quadratkilometern. Ihr nördlicher und zentraler Teil wird von flachen, nahezu baumlosen Steppenebenen eingenommen, während der Süden durch leicht bewaldete Hügel gekennzeichnet ist. Einer der absoluten Höhepunkte eines Aufenthalts in der Serengeti ist es Zeuge der Großen Migration zu werden. Dabei ziehen jedes Jahr Millionen pflanzenfressender Huftiere auf der Suche nach Wasser und frischem Gras durch die Landschaft, den Regenfällen folgend. Da der Beginn der Regenzeit sich von Jahr zu Jahr verschieben kann, lässt sich nicht mit absoluter Sicherheit vorhersagen, wann die Herden wo anzutreffen sind. Das mobile Zeltcamp andBeyond Serengeti Under Canvas ermöglicht es Ihnen zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, denn es wird mit Hilfe des Fachwissens der lokalen Ranger in der Nähe der Stellen aufgeschlagen, an denen die Tiere bereits grasen oder in Kürze eintreffen werden. Auch das Sanctuary Serengeti Migration Camp folgt dem Jahresverlauf der Großen Migration. Bei den im Übernachtungspreis unserer Tansania Hotels enthaltenen Safaris in Begleitung professioneller Guides – in der Regel eine frühmorgens und eine in der Abenddämmerung – können Sie dem Donnern tausender Hufe beiwohnen, die eine gewaltige Staubwolke erzeugen, bei aufregenden Kampfszenen mitfiebern, wenn die den Gnus, Zebras und Gazellen folgenden Löwen und Hyänen angreifen und die Geburt und ersten Schritte des Nachwuchses mitansehen (etwa im Januar/Februar).

Neben den spannenden und berührenden Momenten auf der Pirsch, die bei uns niemals die Jagd, sondern ausschließlich die respektvolle Beobachtung meint, während der die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum nicht gestört werden, bieten Ihnen unsere Tansania Hotels in der Serengeti an sich schon fantastische Erlebnisse: Panoramaaussichten auf die wilde Natur und das Leben in ihr, ob von der Veranda Ihrer Zeltsuite, dem Pool oder dem Gemeinschaftsbereich, herzlichen Verwöhnservice rund um die Uhr und genussvolle Stunden beim gemeinsamen Dinner am Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel.

Auch permanente Tansania Hotels und Camps haben Vorteile. Sie wurden an strategisch besonders günstigen Stellen errichtet, so zum Beispiel das Elewana Serengeti Migration Camp und das andBeyond Grumeti Serengeti Tented Camp. Beide befinden sich nahe des Grumeti-Flusses, an dem sich etwa zwischen Juni und Juli dramatische Szenen abspielen, wenn ihn unzählige Tiere auf einmal überqueren wollen. Nicht selten entstehen dabei Massenpaniken. Ungefähr zwischen Juli und September überqueren die Herden dann den Mara-Fluss. Dieses Spektakel können Sie im nostalgischen Singita Mara River Tented Camp aus Ihrem Bett oder Ihrer Badewanne mitverfolgen.

TANSANIA HOTELS am Ngorongoro-Krater

Ein weiterer hervorragender Beobachtungspunkt für die Große Migration ist der Ngorongoro-Krater. Er befindet sich im Süden der Serengeti und entstand, als ein Vulkan vor Tausenden von Jahren in sich zusammenbrach. An der breitesten Stelle hat er einen Durchmesser von circa 21 Kilometern, an der höchsten Stelle erheben sich seine Wände auf rund 600 Meter. Hier machen die Herden zu Jahresbeginn nach ihrer Rückkehr aus Kenia Rast und bekommen ihre Jungen, bevor sie im Mai weiter in Richtung Nordwesten durch die Serengeti ziehen. Aber auch außerhalb der Migrationsperiode ist der Krater ein Erlebnis. Er beherbergt insgesamt rund 25.000 Tiere, darunter die Big Five – Elefanten, Löwen, Leoparden, Nashörner und Büffel – sowie Flusspferde, Gnus, Zebras, Wildhunde, Geparden und Krokodile. Außerdem weist er die höchste Raubtierdichte Afrikas auf und ist auch kulturell interessant, denn in der Nähe leben einige Massai-Stämme, die Sie besuchen können.

Als Ausgangspunkt für Ihre Safaris in der Region können wir Ihnen einige tolle Lodges empfehlen, beispielsweise die romantisch-luxuriöse andBeyond Ngorongoro Crater Lodge am Rand des Kraters mit umwerfendem Panoramablick oder das aufwendig restaurierte historische Farmhaus Elewana The Manor at Ngorongoro auf einer Kaffeeplantage an seinen äußeren Hängen.

Wer Kaffee liebt, wird sich übrigens auch in der Arusha Coffee Lodge by Elewana wohlfühlen. Sie liegt ebenfalls auf einer Kaffeeplantage, einer der größten Tansanias, am Rande der Stadt Arusha, wo viele Reisende ankommen. Daher eignet sie sich hervorragend als erste Station vor Safaris in den Ngorongoro-Krater, in die Serengeti oder in den Tarangire-Nationalparks. Außerdem starten von hier Touren auf den Kilimandscharo.

TANSANIA HOTELS im Tarangire-Nationalpark

Der Tarangire-Nationalpark im Norden Tansanias ist nach dem hindurchfließenden Tarangire River benannt, der dauerhaft Wasser führt und während der Trockenzeit von Juli bis Oktober Anlaufstelle für zahlreiche Tiere vom Afrikanischen Büffel bis zum Zebra ist. Gras-, Busch und Waldland prägen das Landschaftsbild in dem 2.850 Quadratkilometer großen Gebiet. Es ist faszinierend, wie es sich während der Regenzeit von der ausgedörrten Savanne in ein üppig grünes Paradies verwandelt. Unter anderem finden hier Elefantenherden Nahrung und Schutz, in den Sumpfgebieten sind Hunderte von Vogelarten heimisch und mit etwas Glück kann man die seltenen Leoparden in den Bäumen dösen sehen. In der Elewana Tarangire Treetops Lodge können Sie es ihnen gleichtun, in Baumhäusern wohnen und der Natur ganz nah sein.

Ebenfalls ein grandioses Wohn- und Safarierlebnis mitten im Busch bieten die Chem Chem Lodge und Little Chem Chem, die sich in einem privaten Wildreservat zwischen dem Tarangire-Nationalpark und der Lake-Manyara-Region befinden. Dieses Gebiet hat das Besitzerehepaar nach jahrelangen Problemen mit der Wilderei wieder zum Durchgangskorridor für die Tierherden gemacht und setzt sich weiterhin gegen die illegale Jagd ein. Bei dieser Aufgabe können Sie die Ranger begleiten und außerdem Safaris bei Nacht, Fotosafaris gemeinsam mit einem professionellen Wildtierfotografen und Slow Safaris zu Fuß unternehmen.

TANSANIA HOTELS: Lake-Manyara-Nationalpark

Der Lake Manyara, den Ernest Hemmingway als das schönste, das er in Afrika je gesehen habe bezeichnete, befindet sich zwischen der Ngorongoro Conservation Area und dem Tarangire Nationalpark im Norden Tansanias. Hier erwartet Sie eine unglaublich vielfältige Flora und Fauna. Der 50 Kilometer lange See und die umgebende Landschaft mit der rotgoldenen Abbruchkante des Rift Valley, einem üppig grünen Waldgürtel und blau schimmernden Vulkanen im Hintergrund bilden ein einmaliges Panorama, vor dem Sie alle Vertreter der tansanischen Tierwelt sichten können, aber besonders häufig Elefanten, Flusspferde, Giraffen, Paviane und Büffel. Zu den Besonderheiten der Manyara-Region zählen außerdem Löwen, die auf Bäume klettern und Scharen von Flamingos. Eine wunderschöne Oase zum Verweilen zwischen den abwechslungsreichen Entdeckungstouren ist die lauschige andBeyond Lake Manyara Tree Lodge.

TANSANIA HOTELS im Selous Game Reserve

Das größte Wildschutzgebiet Afrikas ist zugleich das zweitgrößte der Erde und umfasst sagenhafte 52.000 Quadratkilometer. Entsprechend viele Tierarten lassen sich im Selous Game Reserve beobachten. Neben Löwen, Giraffen, Nashörnern und Zebras beherbergt das Reservat die mit 66.000 Exemplaren größte Elefantenpopulation Tansanias. Zu drei Vierteln besteht das Gebiet aus Trockenwald; hinzu kommen Gras- und Sumpflandschaften, in denen vereinzelt Affenbrotbäume, Akazien und Palmen Schatten spenden. Am Rufiji River, der das Areal durchfließt, lassen sich Krokodile und Flusspferde beobachten. Außerdem gibt es hier mehr als 400 Vogelarten. Der nördliche Teil des Reservats ist für Touristen geöffnet. Dies ist einer der Orte auf dem gesamten Kontinent, an denen die afrikanische Natur noch am ursprünglichsten ist. Besonders authentisch sind auch die Safarierlebnisse, zu denen Sie von unseren behaglichen Lodges Azura Selous und The Retreat Selous aufbrechen können. Sie bieten Ihnen naturnahen Luxus, ganz harmonisch und behutsam auf die Umgebung abgestimmt.

TANSANIA HOTELS auf Sansibar

Nach all den Safariabenteuern möchten Sie noch ein bisschen entspannen? Dafür könnte es keinen besseren Ort geben als die Gewürzinsel Sansibar, so genannt aufgrund ihres fruchtbaren Klimas, in dem unter anderem Kardamom, Ingwer, Gelbwurz, Pfeffer, Muskat, Zimt, Zitronengras gedeihen. Der Duft, der dadurch mancherorts in der Luft liegt, die weißsandigen Strände und der türkisblaue Ozean, die Spuren so vieler unterschiedlicher Kulturen Afrikas, des Orients, Asiens und Europas, welche die Handels- und Kolonialgeschichte hier hinterlassen hat – all das verleiht Sansibar einen paradiesischen, geheimnisvollen Zauber. Es scheint, als sei die der Ostküste Tansanias vorgelagerte Insel in einen Dornröschenschlaf verfallen. Eigentlich heißt sie Unguja und bildet zusammen mit der Schwesterinsel Pemba das Sansibar-Archipel. In unserem Portfolio finden Sie die schönsten Tansania Hotels auf Sansibar, zum Beispiel das White Sand Luxury Villas & Spa, das The Residence Zanzibar oder gar die andBeyond Mnemba Island Lodge auf einer Privatinsel, für das ultimative Robinson-Crusoe-Gefühl.

Haben Sie Sehnsucht nach Tansania bekommen? Wir freuen uns schon darauf sie in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen noch weiter anzufachen und die Reise Ihrer Träume zu kreieren! Rufen Sie uns einfach an unter +49 (0)221 170 007 990. Nachfolgend haben wir bereits einige Fakten zum Urlaub in Tansania Hotels für Sie zusammengefasst.

  • Wann ist die beste Reisezeit für Tansania? Die beste Reisezeit für Tansania ist abhängig von Ihren Plänen. Generell lässt sich das Land ganzjährig bereisen. Gerne beantworten im Rahmen einer ausführlichen Beratung folgende Fragen gemeinsam mit Ihnen: Wo möchten Sie auf Safari gehen? Welche Tiere möchten Sie unbedingt sehen und welche Naturkulisse finden Sie besonders reizvoll? Macht Ihnen ein Regenschauer ab und zu nichts aus, möchten Sie Tierbabys bei ihren ersten Schritten beobachten, bevor sie zu ihrer großen Reise durch die Grasebenen aufbrechen? Oder die guten Sichtverhältnisse während der Trockenzeit an den verbliebenen Wasserstellen nutzen? Zwischenzeitlich hilft Ihnen auch unsere Übersicht über den Verlauf der Tierwanderung weiter.
  • Was darf man in Tansania auf keinen Fall verpassen? Eine Nachtsafari! Möglich wird Sie in unseren Tansania Hotels und Lodges mit privaten Konzessionen. Ein Picknick im Busch oder einen Drinks Stop während der Pirschfahrt an einer tollen Location. Vom Sonnenuntergang bis in die Nacht aufregenden Safarigeschichten am Feuer zu lauschen.

Sie sind der Typ für Urlaub in Tansania Hotels, wenn Sie …

✔ … die Wildnis schon immer fasziniert hat und Sie Ihre Wurzeln spüren möchten.

✔ … im Urlaub großen Wert auf Nachhaltigkeit und eine persönliche Note legen.

✔ … sich ein bisschen Abenteuer und viel Entspannung wünschen oder umgekehrt – kombinieren Sie Tansania und Sansibar nach Lust und Laune!

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0