StartseiteFerienvillenEuropaItalienNorditalien – am Comer See

Villa Ossuccio

5 Schlafzimmer | 2 Badezimmer | Europa | Italien

Dieses exklusive Anwesen in Ossuccio, einem der schönsten Orte am Comer See, ist ein wahres Prachtexemplar. Die Villa Ossuccio wurde vom berühmten Architekten Pietro Lingeri erbaut, einer Schlüsselpersönlichkeit für die Bauepoche des Rationalismus in Italien. Es handelt sich um eine historische Residenz, welche den Schutz des italienischen Kulturministeriums genießt und nun als Ferienhaus fungiert. Verbringen Sie einen fabelhaften Urlaub direkt am Comer See mit Panoramaaussichten auf die Insel Comacina und genießen Sie das Dolce Vita Italiens.


Tina Hermreck

In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie gerne objektiv und individuell. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

BERATUNG & BUCHUNG
+49 (0) 221.170 007 996
hermreck@landmark-fine-travel.de


Außenbereich


Die Villa Ossuccio ist in einen wunderschönen großen Garten eingebettet. Von hier sowie vom beheizbaren Außenpool eröffnen sich Ihnen sagenhafte Ausblicke auf den romantischen Comer See. Über den Eingangsbereich und das Erdgeschoss erreichen Sie eine Veranda, welche teilweise überdacht und begrünt ist – der ideale Ort, um sich mit einem Kaffee und einem guten Buch in den Schatten zurückzuziehen. Auch in der Sonne finden Sie reichlich Möglichkeiten zum Entspannen auf gemütlichen Sonnenliegen und Gartenmöbeln. Hervorragende Plätze zum Lunchen und Dinieren im Freien bieten die idyllische Gartenlaube und die Terrasse.

Im zweiten Stock der Villa Ossuccio gibt es eine weitere Terrasse mit Lounge-Möbeln, welche ungestörte, faszinierende Aussichten auf den See und die Insel Comacina eröffnet.

Innenbereich


Moltrasio-Stein und große Fenster prägen den einzigartigen Charakter der Villa Ossuccio. Die von Lingeri beim Bau zwischen 1941 und 1944 verwendeten Farben und Materialien kommen nach der kürzlich durchgeführten Renovierung umso schöner zur Geltung. An diesem besonderen Ort verschmelzen Natur und Architektur auf einzigartige Weise.

Die Gestaltung der Villa Ossuccio nutzt die zauberhafte Lage direkt am Comer See perfekt aus. Die Eingangshalle, der Wohnbereich und die Hauptschlafzimmer sind zum See hin ausgerichtet und mit großen Fenstern ausgestattet. Somit sind sie lichtdurchflutet und bieten wunderschöne Ausblicke. Das fünfte Gästezimmer und die Badezimmer sind entgegengesetzt ausgerichtet und verfügen über prachtvolle Aussichten auf die Berge.

Die Räume der Villa Ossuccio verteilen sich über insgesamt drei Etagen. Beim Betreten des zauberhaften Anwesens gelangen Sie in die geräumige Eingangshalle. Von hier führt eine Treppe, welche sich auf einer Zwischenebene in zwei Treppen teilt, in die obersten Etagen sowie zur Terrasse im zweiten Stock. Das helle Wohnzimmer mit raumhohen Fenstern, die vollständig geöffnet werden können, überblickt den Comer See. Neben der komplett ausgestatteten Küche im Erdgeschoss befinden sich ein Esszimmer mit Seeblick, ein Kaminzimmer mit Bergblick sowie ein Gäste-WC.

Mit ihren insgesamt fünf Schlafzimmern ist die Villa Ossuccio für bis zu zehn Personen ausgerichtet. Das Masterschlafzimmer im ersten Obergeschoss verfügt über ein Doppelbett, einen privaten Zugang zur Terrasse sowie ein Bad en-suite mit Badewanne und separater Dusche. Die weiteren vier Schlafzimmer und ein Bad befinden sich ebenfalls auf dieser Ebene: ein Zweibettzimmer mit Seeblick und privatem Zugang zur Terrasse, zwei Doppelzimmer ebenfalls mit Seeblick und privatem Zugang zur Terrasse sowie ein Doppelzimmer mit Bergblick. In allen Schlafzimmern steht Ihnen Apple TV zur Verfügung. Auf dieser Etage finden Sie zusätzlich ein Gäste-WC.

Im Untergeschoss hält die Villa Ossuccio weitere Highlights bereit: ein Fernsehzimmer mit Tischfußball, einen Spa-Bereich mit Sauna und Whirlpool sowie einen gemütlich hergerichteten Weinkeller.

Mit all ihren Annehmlichkeiten ist die Villa Ossuccio nicht nur im Sommer, sondern auch während der kühleren Monate ein wundervolles Refugium für Ihren unvergesslichen Aufenthalt am Comer See.

Umgebung


Die grandiose Villa befindet sich in einem der schönsten Orte rund um den Comer See: Ossuccio. Sie liegt strategisch günstig nur 20 Kilometer von den nächsten Autobahnauf- und abfahrten entfernt. Auch über das Wasser kann sie erreicht werden. Nicht weit entfernt von hier befinden sich zwei Häfen, in denen Sie mit dem privaten oder gemieteten Boot anlegen können. Ein Bootsverleih befindet sich fußläufig zur Villa. Zu Restaurants und einem Strand gelangen Sie ebenfalls in wenigen Minuten zu Fuß.

Hinweis


Das Personal lebt in einem separaten Gebäude auf dem Grundstück der Villa und steht Ihnen jederzeit während Ihres Aufenthaltes zur Verfügung.

Um zum Comer See zu gelangen müssen Sie eine Straße überqueren, welche zwischen der Villa und dem See liegt, welche im Sommer öfter befahren wird.

Auf einen Blick


Preisinformationen: € 2.150 pro Nacht zzgl. 10% VAT Poolgröße: 8,5 x 3 m Schlafzimmer: 5, 4 mit Doppelbett, 1 mit zwei Einzelbetten Badezimmer: 2, 1 mit Badewanne und Dusche, 1 mit Dusche, 2 zusätzliche Gäste-WCs Küche: voll ausgestattet Außenbereich: Garten, Essbereich, Grill, Pool mit Poolheizung, Terrasse Innenbereich: Heizung, Heimkino, Internet Wifi, Klimaanlage in den Schlafzimmer, Apple TV in den Schlafzimmer, Sky Tv Wellness: Spabereich mit Saune im Untergeschoss Service: Frühstücksservice, Concierge Service von 11.00h bis 13.00h, Reinigung 2x pro Woche Nächste Städte: Menaggio – 10 km, Cernobbio – 20 km, Como – 27 km Flughafen: Milan-Malpensa – 75 km, Milan-Linate – 91 km

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0