Singita Ebony Lodge

Die Singita Ebony Lodge liegt im 56.000 Hektar großen Wildreservat Sabi Sands. Singita ist ein kleines Wildreservat innerhalb des Sabi Sands Reservates und ist für seine Artenvielfalt bekannt. Das Reservat grenzt an den Krügernationalpark und ist die Heimat zahlreicher Leoparden, Elefanten, Löwen, Nashörner und viel mehr. Die Lodge wurden harmonisch in die Natur integriert und bieten ein luxuriöses und authentisches Naturerlebnis für alle, die schon immer einmal die Big Five in ihrer natürlichen Umgebung sehen wollten.

Mit dem Auto gelangen Sie in ca. 6 Stunden von Johannesburg zur Lodge. Alternativ verfügt Singita eine eigene Landepiste, die von Johannesburg in ca. 70 Minuten erreichbar ist.

ZIMMER & SUITEN


Die Suiten der Singita Ebony Lodge liegen am Ufer eines fast ausgetrockneten Flusses, verfügen über eine edle Einrichtung und fügen sich durch die Architektur nahtlos in die umliegende Vegetation ein. Hochwertige Materialien wie ägyptische Wolle, Bettwäsche, bunte, farbenfrohe Farben sowie afrikanisches Möbiliar kreieren ein authentische Atmosphäre. Die Lodge verfügt über reetgedeckte Dächer und einen modernen Luxus, der keine Wünsche offen lässt. Die 12 Suiten der Ebony Lodge verfügen allesamt über großzügige und gemütlich eingerichtete Wohnzimmer, eigene Bäder mit Innen- und Außendusche, sowie über einen beheizten, privaten Pool sowie über eine Terrasse bzw. Aussichtsdeck, von dem Sie mit ein bisschen Glück Tiere beobachten können. Zu den weiteren Annehmlichkeiten der Suiten gehören: Kamin, Minibar, Kühlschrank, Safe, Klimaanlage, Deckenventilatoren, eine private Lounge, sowie Direktwahltelefone.

Kulinarik


Gäste der Singita Ebony Lodge können Ihre Mahlzeiten wahlweise im klimatisieren Speiseraum oder auf dem Aussichtsdeck einnehmen. Anschließend können Sie in der Boma bei Lagerfeuer einige der besten südafrikanischen Weine aus dem Weinkeller der Lodge kosten.

Wellness


Der schöne Spa-Bereich steht für diejenigen, denen die Ruhe der Savanne noch nicht genug ist, zur Verfügung. Die Singita Ebony Lodge bietet eine Vielzahl an Wellnessanwendungen an.

AKTIVITÄTEN


Das Herzstück jedes Safari Urlaubes sind die Pirschfahrten, sie finden früh morgens und am späten Nachmittag statt. Lassen Sie sich von erfahrenen Ranger der Singita Ebony Lodge in den Busch begleiten und gehen Sie auf große Entdeckungstour durch die Savanne. Wer sich dnach noch etwas sportlich betätigen möchte, kann dies im kleinen Fitness-Bereich machen oder sich beim Bogenschiessen versuchen.

Service


Eine kleine Boutique mit kleinen Andenken und eine Bibliothek mit Internetzugang steht Ihnen in der Singita Ebony Lodge ebenfalls zur Verfügung. Vom Aussichtsdeck genießen Sie einen schönen Blick über die Savanne und über den Fluss.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0