Schatzinsel: Was Korsika so einzigartig macht

A Liccia Murtoli Camille Moirenc 2

Reisende, die nach dem Besonderen suchen führt ein Korsika Urlaub ans Ziel ihrer Träume. Die größte Insel Frankreichs liegt in der Nähe von Sardinien und ist eine der schönsten und abwechslungsreichsten Inseln im Mittelmeer. Sie verzaubert mit atemberaubenden Naturlandschaften, einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten und einer fantastischen regionalen Küche. Korsika ist zwar kein Geheimtipp mehr, aber dennoch ist die Insel bis heute vom Massentourismus verschont geblieben. Welche Schätze hier auf Individualisten warten…


MIT KARIBIKFLAIR, MONDÄN ODER UNBERÜHRT: STRÄNDE FÜR JEDEN GESCHMACK

Beim Korsika Urlaub bieten sich perfekte Bedingungen zum Baden. Wo das Auge hinschaut, wird es verwöhnt mit Panoramen von traumhaften weißen Sandstränden und Felslandschaften aus rotem Granit, weißer Kreide oder rosarotem Schiefer. Die insgesamt 1.047 km lange Küste bietet eine enorme Auswahl an herrlichen Badebuchten.

Besonders an der Nordküste von Calvi bis Saint-Florent und rund um das Cap Corse sowie an der Süd-Ostküste zwischen Porto Vecchio und Bonifacio lassen sich wunderbare Strandtage erleben. Für Karibikflair im Mittelmeer sorgt die Bucht von Santa Giulia mit ihrem in allen Blautönen schimmernden Wasser und feinen Sandstrand.

Die wunderschöne Bucht von Rondinara ist gleichzeitig ein beliebter Ankerplatz für Segelschiffe und Motoryachten. Und wer gerne surft, ist an der Nordwestküste in der Bucht von Algajola oder im Südwesten am Strand von Cupabia genau richtig. Ideale Bedingungen zum Tauchen oder Schnorcheln bietet die Bucht Canella im Osten mit ihrem reichen Fischbestand.

Der beliebteste Strand auf Korsika ist der von Palombaggia. Umgeben von roten Felsen und versteckt hinter einem Pinienwald lädt die lagunenartige Bucht mit besonders ruhigen Wasser zum entspannten Baden ein.


DAS WANDERN IST DES KORSIKA URLAUBERS LUST

Korsika eignet sich nicht nur wunderbar zum Baden, sondern lässt auch das Wandererherz höherschlagen. Zu den bekanntesten Weitwanderwegen der Insel gehört der GR20, der über lange und anspruchsvolle Strecken durchs Hochgebirge führt.

Aber auch zahlreiche kleinere, unbekannte Routen laden zum Entdecken der Naturvielfalt zwischen Bergen, Weinbergen, Kastanienwäldern und Meer ein. Eine der schönsten Landschaften ist die Balagne im Nordwesten. Sie wird auch als der „Garten Korsikas“ bezeichnet und lockt mit Olivenhainen, Zitrusplantagen, Eukalyptus- und Oleandersträuchern.

Die Insel Korsika ist zu Recht stolz auf ihre einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, die sie in Reservaten und im Nationalpark Parc Naturel Régional de la Corse schützt. Dieser erstreckt sich über ein Drittel der Gesamtfläche Korsikas und umfasst viele eindrucksvolle Wälder, Täler und Gebirgszüge sowie die atemberaubende Felsenlandschaft der Calanche im Westen der Insel. Die Fauna und Flora ist die reichste im ganzen Mittelmeerraum.


EIN MEKKA FÜR KULTURLIEBHABER

Auch kulturell hat die Insel einiges zu bieten. Auf Korsika gibt es zahlreiche schöne Städte und Dörfer, die einen Besuch wert sind. Von der verwinkelten Altstadt bis zum eleganten Badeort ist alles dabei. Besonders sehenswert sind die Corte, Sartène Erbalunga, Centuri, Nonza und Calvi. Sehr beliebt bei Prominenten ist die Festungsstadt Bonifacio an der Südspitze Korsikas, hoch auf den weißen Kreidefelsen einer schmalen Landzunge erbaut.

Die Häuser der Altstadt scheinen über dem Abgrund zu schweben. Darunter hat das Meer tiefe Grotten in die Sandsteinküste gewaschen, die bei Bootsausflügen erkundet werden können. Bonifacio ist auch eines der Tauchzentren Korsikas. Die Tauchspots bei den Lavezzi-Inseln gehören zu den beliebtesten der Insel.


UNVERHOFFTES EINKAUFSPARADIES

Wer hätte das gedacht? Korsika ist auch ein Paradies für Shopping Queens und Kings. Außer den gängigen französischen Labels findet man hier auch kleine geschmackvolle Boutiquen, in deren Auslagen sich ausgefallene Kollektionen und Produkte junger Designer und Kunsthandwerker finden. Das Angebot reicht vom Pullover aus reiner korsischer Wolle bis zur Tasche aus getigertem Kalbsleder.


KORSIKA URLAUB FÜR GENIESSER

Wenn Sie nach Korsika kommen, sollten Sie sich auf jeden Fall Zeit zum Genießen der köstlichen regionalen Spezialitäten nehmen. Gelegenheiten dazu bieten sich auf den lokalen Märkten oder in den einheimischen Restaurants. Wie wäre es mit mildem Ziegenkäse, serviert mit selbst gemachtem Feigensenf? Oder einem Stück vom noch warmen Fiadone, einen korsischen Käsekuchen mit Brocchiu, einem Frischkäse aus Ziegen- und Schafmolke? Vielleicht doch lieber ein Glas vom lecker nussigen Kastanienbier Pietra?

Es ist offensichtlich: Diese Insel ist nicht nur von wilder Schönheit, sie steckt auch voller Überraschungen. Entdecken Sie Ihr Korsika, ganz nach Ihrem Gusto. Gerne beraten wir Sie zu Ihrem Korsika Urlaub und finden das passende Korsika Ferienhaus für Sie.

Beliebte Artikel

Safari Reise Glapming Namibia

Glamping – nie war Zelten luxuriöser

Haben Sie schon einmal etwas von Glamping gehört? Übernachten inmitten unberührter Natur. Unter einem endlos weiten Sternenhimmel, der zum Greifen nah scheint. Nur durch eine

Die Große Migration in Afrika

Die Große Migration in Tansania und Kenia

Jedes Jahr aufs Neue wird Afrika zum Schauplatz einer der spektakulärsten Naturerscheinungen überhaupt, wenn die Große Migration Tansania und Kenia in Atem hält. Die Tierwanderung ist

Grosse Migration Suedliche Serengeti Slider

Verlauf der Großen Migration

Möchte man einmal Zeuge eines der größten Naturwunder der Erde, der Tierwanderung in Ostafrika sein, gilt es die Reiseplanung im Vorhinein mit dem Verlauf der

Vila Vita Parc 50

Top 5: Familienhotels Europa

Jedes Jahr die gleiche Frage: Wohin mit der Familie in den Ferien? Die Kinder sollen gut versorgt sein und es darf keine Langeweile aufkommen. Die

0