• Die Insel mit den vielen Gesichtern

LUXUS HOTELS AUF BALI

So facettenreich wie eine ungeschliffene Perle liegt Bali mit seinen wunderschönen Luxushotels im Inselreich Indonesien. Und genauso authentisch ist die “Insel der Götter”. Hier sprießt die tropische Natur ganz unverfälscht zwischen Stränden, malerischen Reisterrassen, mystischen Wasserfällen und Vulkanen. Religiöse Rituale und uralte Bräuche werden von den Balinesen noch immer hingebungsvoll gepflegt. Jeder Ort auf der beliebten Ferieninsel hat seine Besonderheit: Ubud ist das kulturelle Zentrum der Insel, Uluwatu und das weniger bekannte Canggu sind Hotsports für Surfer. In Seminyak erwartet Sie einer der schönsten Strände der Insel mit legendären Sonnenuntergängen, und von Lovina können Sie wunderbar die facettenreiche Unterwasserfelt während eines Tauchgangs erkunden. Vielleicht verlieben Sie sich direkt in eines unserer Luxushotels oder eine der exklusiven Ferien Villen auf Bali und möchten Ihren Urlaub dort und nirgendwo anders verbringen. Oder Sie kombinieren mehrere Bali Resorts oder sogar eine weitere Insel Indonesiens miteinander. Wenn Sie möglichs viel von der Insel sehen möchten, empfehlen wir eine unserer Rundreisen auf Bali.

Reiseführer Indonesien

Rundreisen auf Bali

Luxus Villen auf Bali mieten

All Inclusive Hotels
Hotelneueröffnungen
Adults Only Hotels
1 separates Schlafzimmer
2 separate Schlafzimmer
3 separate Schlafzimmer
privater Pool
The St. Regis Hotels & Resorts
Aman Resorts
COMO Hotels and Resorts
W Hotels & Resorts

LUXUS HOTELS IN BALIS SÜDEN

Im Süden Balis, wo sich auch die Inselhauptstadt Denpasar mit dem internationalen Flughafen befindet, finden Sie eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur vor, allerdings auch die höchste Besucherdichte. Kuta ist zum Beispiel längst der Billigreisewelle anheimgefallen. Von Selbstfindung à la „Eat Pray Love“ keine Spur, stattdessen eher Zustände wie am Ballermann. Dennoch gibt es Orte in der Region, in denen Sie ungestört entspannen können. So zum Beispiel in Jimbaran nur ein Stück weiter südlich. Der örtliche Strand ist einer der schönsten der ganzen Insel zum Schwimmen. Sehr zu empfehlen, um den Alltag der Einheimischen mitzuerleben ist ein Besuch auf dem Fischmarkt am frühen Morgen. Fangfrisches aus dem Meer können Sie auch in einem der vielen netten Open-Air-Restaurants genießen. Unsere Übernachtungsempfehlung: das Jamahal Private Resort & Spa, eine romantische kleine Tropenoase.

Nusa Dua an der Südostspitze Balis etwas unterhalb von Denpasar ist der perfekte Urlaubsort für Sie, wenn Sie sich nach allen Regeln der Kunst verwöhnen lassen möchten. Vor allem zwei große Namen der Hotellerie stehen hier für Luxus, der nichts zu wünschen übrig lässt: zum einen das The St. Regis Bali Resort mit eleganter Barfuß-Atmosphäre direkt am Strand und dem legendären Butlerservice der Hotelgruppe, und zum anderen das The Ritz-Carlton, Bali, welches sich durch seine Traumlage hoch auf Klippen über dem weißen Sandstrand mit fantastischem 180-Grad-Meerblick auszeichnet.

Das ultimative Glücksgefühl mit sich und der Welt allein und im Reinen zu sein genießen Sie im Alila Villas Uluwatu an der äußersten Südspitze Balis. Mehrere hundert Meter thront es über dem Indischen Ozean. Die weite Aussicht, das geradlinige Design und auch die Nähe des Uluwatu-Tempel machen es zu einem ganz besonderen Ort mit spirituellem Flair, an dem Sie wahrlich die Seele baumeln lassen können. Eine kleine Badebucht ist über eine Treppe mit 624 Stufen erreichbar.

Außerdem hat der Süden Balis einen unter Jetsettern auf der ganzen Welt bekannten Hotspot zu bieten: Seminyak, oberhalb von Kuta und so viel kultivierter. Hier reihen sich angesagte Restaurants und Beach Clubs, feine Boutiquen und Geschäfte mit außergewöhnlichen Souvenirs aneinander. Das Freizeitangebot ist schier unerschöpflich: Ob Sport, Wellness, Kunst oder Kultur – für jeden Geschmack findet sich eine spannende oder eben entspannende Beschäftigung. Das passende Luxushotel auf Bali für Ihren Urlaub in dem trendigen Ort: das The Samaya Seminyak – direkt am Strand, mit viel Privatsphäre und ausgezeichnetem Service. Nur ein Beispiel: das Langschläfer-Frühstück, genau das richtige nach einer Partynacht. Auch das W Bali passt mit seinem stylishen Design perfekt nach Seminyak.

ENTSPANNUNG IN BALIS OSTEN

Keine Lust auf den Touristenrummel im Süden, aber auch nicht auf die Weiterreise bis in den Norden, um es ruhiger zu haben? Dann ist das Amankila in Balis weniger erschlossenem Osten die richtige Adresse für Sie. Von Denpasar fahren Sie circa 2 Stunden hierher und sind dann inmitten ursprünglicher Natur. Majestätische, aktive Vulkane; tiefe, grüne Schluchten und abwechslungsreiche Strände – schwarzsandig wie der des Amankila oder weiß wie der an die Südsee erinnernde White Sand Beach in Padang Bai – prägen das Landschaftsbild der östlichen Inselregion. Das luxuriöse Bali Hotel der Aman Resorts überzeugt wie alle anderen ihrer Häuser mit minimalistischem asiatischem Design und einem Service der Extraklasse. Zudem bietet es einen spektakulären Panoramablick auf das Meer und tolle Ausflugsmöglichkeiten, zum Beispiel Besuche der Tempel in der Umgebung, Tauchgänge und Mountainbike-Touren. Im Rahmen einer Rundreise können Sie das Amankila mit den beiden anderen Aman-Resorts auf Bali, dem Amandari und dem Amanusa, kombinieren und dabei in den Genuss attraktiver Vorteile kommen. Für größere Gruppen haben wir auch Luxus Villen zum Mieten auf Bali für 12 oder 16 Personen im Programm.

WELLNESS HOTELS AUF BALI – UBUD

Wer auf Bali nur an den Küsten verweilt, lernt die Seele der Insel nicht richtig kennen. Denn diese ist besonders im Inneren spürbar. Die Fahrt von Denpasar in den Künstlerort Ubud dauert nur eine Stunde. Besonders, wenn Sie mit Ihren Kindern unterwegs sind, bieten sich auf dem Weg Stopps im Bali Bird Park und im Monkey Forest an. Auch der Tegenugan-Wasserfall lohnt einen Abstecher. Ubud selbst ist eine üppige, tropische, grüne Oase und Drehort des Films „Eat Pray Love“. Anders als, wie bereits oben erwähnt, in der Touristenhochburg Kuta an der Südküste findet man hier wirklich authentisches balinesisches Flair zwischen Dschungel und Reisterrassen, und mit großer Wahrscheinlichkeit auch sich selbst. Viele Aussteiger und Künstler aus der ganzen Welt haben sich in der Kleinstadt niedergelassen; die Stimmung ist herrlich relaxt und inspirierend. Als Hideaway auf Zeit empfehlen wir Ihnen zum Beispiel das COMO Shambhale Estate mit ganzheitlichem Wellness-Konzept oder das Mandapa, A Ritz-Carlton Reserve am Ayung-Fluss mit wunderschöner Aussicht auf das Tal und das gemächlich seinen Gang gehende Alltagsleben der Reisbauern.

LUXUS HOTELS IN BALIS NORDEN

Eine Region Balis, die Sie ebenfalls nicht auslassen sollten, wenn Sie es ursprünglich lieben, ist der Norden. Unserer Reiseexpertin Katja Heberling hat es die Gegend um Lovina jedenfalls angetan, wie Sie in ihrem Reisebericht nachlesen können. Hier zeigt sich die Insel der Götter von ihrer schönsten Seite: am geruhsamen Lovina Beach mit Vulkansand und seichtem Wasser; am farbenprächtigen Riff beim Tauchen und Schnorcheln; in den kleinen Restaurants und Cafés am Meer, von denen sich wunderbar der Sonnenuntergang genießen lässt. Außerdem laden der größte buddhistische Tempel Balis, Vulkanseen, heiße Quellen und der GitGit-Wasserfall zum Entdecken ein. Für die ideale Balance zwischen spannenden Erlebnissen und wohltuender Erholung sorgen in Lovina unter anderem die Indonesien Hotels The Damai und The Lovina Bali. Etwas weiter westlich entlang der Küste wartet mit dem Matahari Beach Resort & Spa noch ein traumhaftes Highlight, das wir Ihnen als krönenden Abschluss für Ihren Bali Aufenthalt ans Herz legen können.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0