Mehr Fotos
Four Seasons Resort The Nam Hai 18
Four Seasons Resort The Nam Hai 7
Four Seasons Resort The Nam Hai Slider1

Four Seasons Resort The Nam Hai

Ha My Strand | Asien | Vietnam
Verfügbarkeit & Preis anfragen

    CheckIn
    CheckOut
    Beschreibung

    Unmittelbar am traumhaften Sandstrand von Ha My liegt eine der exklusivsten Adressen Vietnams: das Four Seasons Resort The Nam Hai, welches zur renommierten Hotelgruppe Four Seasons gehört. Vor dem Panorama des Südchinesischen Meeres kombiniert es gekonnt modernes Design mit Elementen des asiatischen Zen-Stils. Der breite und weitläufige Sandstrand gehört zu den schönsten in dieser Gegend. Die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Altstadt von Hoi An liegt lediglich zehn Autominuten vom Hotel entfernt und lädt mit ihren Restaurants, Bars und Geschäften zu einem Besuch ein. Der bekannte Four Seasons Service und der wunderschön angelegte Spa-Bereich lassen keine Wünsche offen.

    Der Flughafen in Danang ist etwa 35 Kilometer entfernt.

    Zimmer & Suiten

    Die insgesamt 100 luxuriösen Villen liegen in der 35 Hektar großen tropischen Gartenanlage des Four Seasons Resort The Nam Hai. Fast alle Zimmer eröffnen einen traumhaften Blick auf das Meer. Eine großzügige Raumgestaltung bietet viel Platz zum Entspannen und Erholen. Alle Villen verfügen über Schlafzimmer mit Kingsize-Bett, Badezimmer mit Außendusche, Bademänteln, Slippern und Föhn, LCD-Fernseher, Internetzugang, iPod-Dockingstation, Minibar, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten, Minibar, Safe, Klimaanlage und Terrasse mit Sitzgelegenheit.

    Kulinarik

    Die Restaurants und Bars des Luxushotels Four Seasons Resort The Nam Hai sorgen für Ihr leibliches Wohl. Im Café Nam Hai werden internationale Köstlichkeiten und “Fusion Western Cuisine” serviert. Im La Sen Restaurant am Strand genießen Sie vietnamesische Köstlichkeiten und leichte Snacks. In der The Bar werden fruchtige Cocktails, lokales Bier, Weine und Champagner sowie kleine Snacks gereicht. Wer es noch etwas romantischer bevorzugt, für den bereitet das Hotel gerne ein privates BBQ-Dinner am Strand zu.

    Wellness

    Inmitten eines Lotos-Teichs bietet der The Spa ganzheitliche Behandlungen und Massagen. Insgesamt acht Behandlungsräume mit Sauna und Dampfbad stehen für Körper-Anwendungen zur Verfügung. Gleich drei Swimmingpools laden zum Schwimmen und zur Erfrischung an heißen Tagen ein. Im Winter ist einer der Pools beheizbar. Der Spa ist nach einem ganz neuartigen Konzept ausgerichtet. In jedem Behandlungsraum gibt es Kristallschalen, die einen besonders harmonischen Klang abgeben. Sie symbolisieren den Herzschlag der Erde.

    AKTIVITÄTEN

    Golfer erfreuen sich an den beiden in der Umgebung liegenden Golfplätzen. Der 18-Loch Montgomerie Links Platz verfügt über ein großzügiges Club House und Golf Academy und ist sicher einer der besten Plätze Vietnams. Für sportliche Abwechslung sorgen zudem das Fitness-Center, Tennisplätze, Badminton und verschiedene Wassersportmöglichkeiten im Four Seasons Resort The Nam Hai. Es wird unter anderem Jet Ski, Wasserski, Wake Boards, Kajaks, Jetblade und Segeln angeboten.

    Kinder Club

    Im Hue Garden House befindet sich der Choun Choun Kids-Club, der für Abwechslung bei den Vier- bis Zwölfjährigen sorgt. Es gibt einen Innenbereich sowie einen großzügigen Außenbereich mit Sandkasten und Kinderpool. Bei Spiel und Animation werden im Four Seasons Resort The Nam Hai schnell neue Freundschaften geschlossen.

    Steven Zeh Photography // Www.stevenzeh.de
    Dr. Martina Gladbach

    In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie gerne objektiv und individuell. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

    BERATUNG & BUCHUNG

    +49-221-170007999
    gladbach@landmark-fine-travel.de