Mehr Fotos
Hotel Bella Riva Slider1
Hotel Bella Riva Slider

Hotel Bella Riva

Gardasee | Gardone | Europa | Italien | Norditalien
Verfügbarkeit & Preis anfragen

    CheckIn
    CheckOut
    Beschreibung

    Das im Jahr 1904 von Giuseppe Cipani errichtete Hotel Bella Riva in Gardone vereint die langjährige Tradition exklusiven Urlaubs mit modernem Komfort und Design in Traumlage am Westufer des Gardasees in einem 10.000 Quadratmeter großen Garten. Dank seiner luxuriösen Annehmlichkeiten und der idealen Lage eignet sich das Hotel mit schönem Pool zum genüsslichen Entspannen ebenso wie für einen aktiven Urlaub mit Segeln, Golf und Ausflügen in die Umgebung.

    Der nächste Flughafen ist Verona, dieser liegt circa 81 Kilometer entfernt.

    Zimmer & Suiten

    Insgesamt bietet das Hotel Bella Riva 23 geräumige Zimmer, davon acht Suiten. Sie sind mit gebürsteten Eichenböden, Marmor im Badezimmer und eigens entworfenen Möbeln elegant und modern eingerichtet. Die Betten sind teilweise mit einem Kopfteil im Klimt-Design ausgestattet. Alle Kategorien verfügen über eine Badewanne und/oder Regendusche, eine individuell regulierbare Klimaanlage, Wi-Fi-Internetanschluss, einen 32”-Fernseher mit LCD-Bildschirm, internationalen Sendern und Sky-Programmplanung, eine individuell bestückte Minibar, einen Zimmersafe, Beleuchtung von Flos und Molton-Brown-Körperpflegeartikel.

    Kulinarik

    Im Restaurant RIVA CARNEALFUOCO genießen Sie die italienische Küche in ihrer lebendigen Essenz in entspannter Atmosphäre. Am Show-Grill können Sie zuschauen, wie das nach Ihren Präferenzen ausgewählte und geschnittene Fleisch zubereitet wird. Die Bar des Hotel Bella Riva lädt vor oder nach dem Essen zu köstlichen Cocktails ein.

    AKTIVITÄTEN

    In der Umgebung des Hotels Bella Riva finden Sie Segel- und Golfangebote. Der Garda Golf Country Club und das Bogliaco Golf Resort sind in nur 20 Minuten erreichbar. Tennisplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hotel Bella Riva. Sie können auch Wasserski fahren sowie Boote leihen. Der Fahrradverleih ist gratis. Außerdem lädt die Region um Gardone mit ihrer facettenreichen Vegetation und ganzjährig mildem Klima zu Ausflügen ein. Der Ort war von 1921 bis 1938 der Wohnsitz des bekannten Schriftstellers und Dichters Gabriele d’Annunzio. In seinem Haus sind heute ein Museum und ein Freilufttheater untergebracht. Letzteres bietet im Sommer Ballettaufführungen, Operetten, Kabarett, klassische Konzerte und Unterhaltungsmusik. Auch Liebhaber guter Weine und erlesener Speisen werden in Gardone fündig. Das Hotel mit Direktzugang zum Gardasee bietet Ihnen außerdem folgende Services: Babysitter, Reservierung von Theaterkarten, Limousinenvermietung und Organisation geführter Besichtigungstouren.

    Portrait Herbert Adler
    Herbert Adler

    Dieser Text erscheint, weil kein “Reiseberater” für diesen Beitrag ausgewählt wurde.
    Ändern unter Seitenelemente > Seiten-Sektionen > Kontakt

    BERATUNG & BUCHUNG

    +49 221 17000790
    info@landmark-fine-travel.de