• Luxus Ferienhäuser auf dem Peleponnes mieten

    Die Wiege der olypischen Spiele

Ferienvillen auf dem Peleponnes

Seit neuestem bietet Ihnen LANDMARK auch Ferienvillen auf dem Peleponnes an. Die “Insel des Pelops” wie Sie im altgriechischen genannt wurde, ist genau genommen eine Halbinsel, da Sie mit dem Festland über eine ca. 6 km breite Landenge verbunden ist. Patras ist mit über 200.000 Einwohnern die größte Stadt. Aber sehenswert sind die Berühmtheiten Korinth, Sparta und Olympia. Hier wandern Sie wirklich nahe an den klassischen Sagen der griechischen Mythologie. Ein wahres Paradies für Freunde der Natur und der Geschichte. Daneben findet der Urlauber aber auch ein wirklich traditionelles Griechenland mit beschaulichen, urpsprünglichen Dörfern und Strandabschnitten abseits des Massentourismus. Kleine Flughäfen gibt es in Patras sowie in Kalamata (Südwesten). Aber auch die Anbindung nach Athen ist seit dem Ausbau der Autobahn im Jahre 2017 mit drei Stunden Fahrtzeit durchaus angemessen um zu einer unserer traumhaften Ferienvillen auf dem Peleponnes zu gelangen.

Reiseführer Griechenland


Tina Hermreck

Gerne berate ich Sie zu unseren Ferienvillen & Hotels auf der Peleponnes

BERATUNG & BUCHUNG
+49 (0) 221.170 007 996
hermreck@landmark-fine-travel.de


1 Schlafzimmer
2 Schlafzimmer
3 Schlafzimmer
4 Schlafzimmer
5 Schlafzimmer
6 Schlafzimmer
1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
5 Personen
6 Personen
7 Personen
8 Personen
9 Personen
10 Personen
11 Personen
12 Personen
Meerblick
Panoramablick
Neue Ferienvillen

Olympische Atmosphäre hautnah erleben

Die ersten olypischen Spiele im Jahr 776 v. Chr. faszinieren noch heute die Welt. Hier auf dem Peleponnes können Sie noch heute in der Nähe von Olympia auf den originalen Bänken von damals sitzen. Schon ein unglaubliches Gefühl ! Die antike Stadt mit den Ruinen des Zeustempels, dem die Spiele gewidmet waren, war 1000 Jahre lang Austragungsort der Veranstaltung. In der Nähe von Kalamata befinden sich die wenig besuchten Überreste der Stadt Messini aus dem vierten Jahrhundert. Weiter nördlich liegen die faszinierenden, unter der UNESCO-Liste stehenden Stätten von Epidaurus mit einem riesigen Theater aus der Bronzezeit.

Faszinierende Landschaften – Ideal für Wanderer

Der Peloponnes hat schroffe Berge, gesäumt von dichten Wäldern aus Nadelbäumen, Platanen, Eichen und natürlich Olivenbäumen. In dieser unberührten Oase leben viele verschiedene Vogelarten und kleine Säugetiere. Ein Netz von Wegen, von denen einige sehr alt und andere erst kürzlich angelegt wurden, durchzieht die Landschaft und führt den Wanderer oft an verborgenen Kirchen oder antiken Überresten vorbei. Entlang der zerklüfteten Küste des Peloponnes wurden zum Schutz Burgen und Festungen errichtet. In Methoni bauten die Venezianer einen riesigen Komplex auf einem Vorgebirge, das durch eine Brücke mit 14 Bögen mit dem Festland verbunden war.

In Nafplio ragt die spektakuläre Zitadelle Palamidi hoch über der Stadt empor, während die Burgen Koroni und Pylos – letztere mit zwei Burgen aus verschiedenen Epochen – ebenfalls einen Besuch wert sind. Die gegliederte Küste ist geprägt von unberührtem Sand und wunderschönen Buchten, die sich bis zur Kobaltsee erstrecken.Voidokilia ist ein perfekter Halbkreis, der azurblaues Wasser umgibt. Der Strand von Simos auf der leicht erreichbaren Insel Elafonisis hat eine weiße Sandspitze. Die Buchten in der Nähe von Marmari an der Mani machen einen sehr wilden Eindruck. Es gibt zahlreiche mittelalterliche Städte, aber wenn Sie nur wenig Zeit haben, empfehlen wir Mystras und Monemvasia. Das mittelalterliche Mystras, das von einer Burg mit Palästen und Kirchen überragt wird, ist bis auf einige Einrichtungen für Besucher offen. Das befestigte und gepflasterte Monemvasia liegt auf einem beeindruckenden Felsen vor der Ostküste. Zwei Haupthöhlennetze im südlichen Peloponnes ziehen sowohl Geologen als auch Touristen an. Mit kleinen Booten erkunden Sie die Durchgänge von Diros, wo sich die Galerien der Felsformationen im Wasser spiegeln.

Tauchen Sie ein in diese mystische Welt der antike und genießen Sie eine wunderbare Urlaubszeit in einer unserer Ferienvillen auf dem Peleponnes. Wir beraten Sie gerne und organisieren Ihren Luxusurlaub in Griechenland. Sie finden auf unserer Homepage neben den exklusiven Ferienvillen auf dem Peleponnes auch eine gute Auswahl von Ferienhäusern mit Personal auf Mykonos. 

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0