Ndali Lodge

Die kleine intime Ndali Lodge liegt auf einem Bergkamm direkt am Rand eines großen Kratersees, dem Nyinambuga-See. Der Vulkankrater hatte sich, nachdem der Vulkan selbst erlöschen war, mit Wasser gefüllt. In dieser eindrucksvollen Gegend befindet sich auch der bekannte Kibale Forest Nationalpark mit einem der größten Primatenvorkommen weltweit. Er liegt nur 45 Minuten von der Ndali Lodge entfernt. Erbaut wurde die Lodge, auf einer ehemaligen Teeplantage, die ursprünglich Major Trevor Price gehörte und von seinem Sohn Capt. Marc Price zu einer Lodge umgestaltet wurde. Ndali wurde 1996 eröffnet und wird heute von Trevors Enkeln Aubrey und Lulu geführt. Die Lodge besticht nicht nur durch ihre atemberaubende Lage, sondern auch mit ihrer Umweltfreundlichkeit. Sie wurde aus lokalen, ressourceschonenden Materialien wie Stein und Holz errichtet. In der Lodge gibt es keine Elektrizität und keinen Generator, um die Ruhe und Abgeschiedenheit der Gäste zu garantieren. Die Wasserversorgung wird aus dem Kratersee gespeist mit Hilfe einer hydraulischen Technologie die 1770 in England erfunden wurde. Im Inneren des gemütlichen, hellen Hauthauses befindet sich eine Lounge mit bequemen Sitzgelegenheiten an Kaffeetischen. Eine gut sortierte Bibliothek bietet viel Lesestoff sowie ein Teleskop zum Sterne beobachten. Weiter gibt es einen Pool mit Sonnenliegen und eine Sauna zum Entspannen. Ein Boot für die Beobachtung von Vögeln, Schmetterlingen und Primaten steht ebenfalls zur Verfügung.

Die Anreise von Kampala dauert ca. 5 Stunden und vom Flughafen in Kasese (nur Charterflüge) rund 40 Fahrminuten.

Kinder jeden Alters sind willkommen. Das Schimpansentrekking ist aber erst für Kinder ab 12 Jahren gestattet. Nichtsdestotrotz bietet Ndali viele weitere Aktivitäten für jedermann an.

ZIMMER & SUITEN


Die Ndali Lodge bietet insgesamt acht Cottages mit Platz für 16 Gäste. Die in sich geschlossenen Steinhäuschen mit Strohdächern erstrecken sich über farbenfrohe Gärten entlang eines Bergrückens. Sie sind alle nach Westen hin ausgerichtet und bieten von der privaten Veranda einen herrlichen Blick auf den Sonnenuntergang vor der Kulisse der majestätischen Ruwenzori Berge und auf den Nyinambuga-Kratersee.

Kulinarik


Der Speisebereich der Lodge ist zum Nyinambuga Kratersee hin geöffnet, sodass Sie schon am Morgen ein Frühstück auf der Veranda mit idyllischer Aussicht genießen können. Dazu gibt es hausgemachtes Brot, Wildhonig, frischen Passionsfruchtsaft, sowie Kaffee aus dem nahe gelegenen Rwenzori-Gebirge und Tee aus den Plantagen rund um die Lodge. Lassen Sie sich die hausgemachten Köstlichkeiten des Restaurants schmecken. Besonderes Highlight ist das viergängige Abendessen mit einer Auswahl an fantastischen Currys und Gewürzen im mit Kerzen geschmückten Speiseraum.

Wellness


Der Pool lädt an heißen Tagen zu einem erfrischenden Bad ein und eine Sauna sowie Massagen bieten Entspannung nach einem aufregenden Tag im Dschungel.

AKTIVITÄTEN


Die Hauptgründe für einen Aufenthalt in der Ndali Lodge, sind das Schimpansen-Trekking im Kibale Forest sowie ein Besuch im Bigodi Wetlands Sanctuary. Der Kibale Forest ist für die größte vorkommende Schimpansen Population auf dem Kontinent bekannt. Anderswo im Park gibt es Löwen, Leoparden, Goldkatzen, Servale, Mungos, Otter und sogar Elefanten. Das Feuchtgebiet Bigodi ist hingegen ein Vogelparadies, in dem Sie u.a.Graupapageien, Schwarzschnabel-Turacos und Gelbschnabel-Barbets beobachten können. Zudem gibt es nicht viele Orte in Ostafrika, wo es ein Sumpfgebiet mitten im Regenwald gibt. Die 1000 Hektar große Farm, auf der sich die Ndali Lodge befindet, bietet außerdem selbst jede Menge an aufregenden Freizeitaktivitäten an. Von Kajakfahren und Schwimmen im Kratersee bis hin zu geführten Wanderungen und historischen Tagestouren in der Umgebung. Weiter gibt es Möglichkeiten die Vanille-Plantage mit der Verarbeitungsanlage sowie eine Tee-oder Bananenplantage zu besuchen.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0