StartseiteHotelsIndischer OzeanSri LankaWestküste – Kalutara

Anantara Kalutara Resort

5 Sterne

Das neue Anantara Kalutara Resort hat im November 2016 die Pforten für seine Gäste eröffnet und ist nun das zweite Hotel der bekannten Anantara-Kette auf Sri Lanka. Eingebettet auf einer Landzunge zwischen der Flussmündung des Kalu Gangas und dem Indischen Ozean verspricht das Anantara Kalutara Resort seinen Gästen die perfekte Mischung aus Erholung, einer herausragenden Küche und dem Komfort exzellenter Zimmer, Suiten und Villen. Das Hotel bietet sich auch an, nahe gelegene Kulturstätten, die Hauptstadt Colombo oder Wale und Delfine bei einer Bootsfahrt zu erleben. Der internationale Flughafen von Sri Lanka ist rund 100 Kilometer entfernt.

ZIMMER & SUITEN


Alle 141 großzügigen Zimmer, Suiten und Pool Villen sind in einer Mischung aus traditionellem sri-lankischen Design, lebendigen Farben und modernen Elementen designt, liegen idyllisch in einem tropischen Garten mit wehenden Kokospalmen und bieten allen erdenklichen Komfort um Ruhe und Entspannung zu garantieren. Zur Ausstattung der Zimmer, Suiten und Pool Villen des Anantara Kalutara Resort gehören unter anderem ein privater Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf den Indischen Ozean, den blühenden Garten oder den Fluss Kalu Ganga, ein luxuriöses Bad, ein Wein-Humidor und ein Flachbildfernseher mit HDMI-Multimedia-Anschluss.

Kulinarik


Kulinarisch lässt das Anantara Kalutara Resort keine Wünsche offen. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie eine große Geschmacksvielfalt in den unterschiedlichsten Restaurants, die von authentischer asiatischer Küche bis zu europäischen Highlights reicht. Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Geschmacksreise nach Asien und erleben Sie im Space Traders das beste aus der thailändischen, indischen und chinesischen Küche in einem modernen Ambiente direkt am Fluss. Das Acquolina serviert authentisch italienische Köstlichkeiten mit Blick auf das Meer. Erleben Sie die Dolce Vita auf Sri Lanka und erfreuen Sie sich an gelungenen Gerichten. Oberhalb des Restaurants gelangen Gäste zum Upper Deck. Die Bar eignet sich perfekt um bei einem erfrischenden Cocktail oder edlem Whiskey den Tag ausklingen zu lassen. International gespeist wird im Olu, dem All-day-Dining-Restaurant. Starten Sie bei einem reichhaltigen Frühstück mit leckeren Backwaren, gesunden Säften und warmen Speisen entspannt in den Tag, gönnen Sie sich einen köstlichen Lunch und probieren Sie sich abends an Live Cooking Stationen durch sri-lankische und internationale Küche. Eine Besonderheit ist das Dining by Design, eine nur für Sie maßgeschneiderte und intime Erfahrung. Es handelt sich um ein Dinner-Arrangement bei dem Sie das passende Menü und die Location wählen. Wie wäre es mit einem privaten Dinner am Strand mit Blick auf den Indischen Ozean, oder versteckt in einem Pavillon inmitten des tropischen Gartens? Sie haben die Wahl!

Wellness


Das Anantara Spa steht für erstklassige Entspannung und Erholung. Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst, können Sie bei einer klassischen asiatischen Anwendung oder einer westlichen Behandlungsmethode vollkommen zur Ruhe kommen und neue Kräfte sammeln. Zur Auswahl im Spa des Anantara Kalutara Resorts stehen verschiedene Massagen, Ayurveda-Behandlungen sowie ein Dampfraum und ein Ruhebereich. Spezielle Anwendungen werden auch für Kinder angeboten.

AKTIVITÄTEN


Das Anantara Kalutara Resort bietet unterschiedliche und vielfältige Möglichkeiten sich aktiv und kulturell zu betätigen. Sportbegeisterte kommen im gut ausgestatteten Fitness-Center, beim Yoga oder im Wassersport-Club voll auf ihre Kosten. Es stehen eine Menge an unterschiedlichen Aktivitäten wie Jet Ski, Wasserski, Surfen, Kajak fahren oder Angeln zur Auswahl. Kinder werden im Adventurer Kids Club liebevoll umsorgt und genießen ein tolles Programm aus spannenden Ausflügen, Einblicken in die Kultur von Sri Lanka und actionreichen Programmpunkten. Außerdem ist es möglich, die nahe gelegene Tempelanlage von Kalutara zu besuchen, in der ein 2000 Jahre alter Ableger des Bodhi-Baumes zu finden ist, unter der Buddha der Legende nach seine Erleuchtung empfing oder das Richmond Castle, eine gelungene Kombination aus indischer und englischer Architektur inmitten eines prächtigen Gartens. Es empfiehlt sich auch andere Kulturstätten des Landes wie den Ort Galle, welcher bekannt für seine Kolonialgeschichte und den Teehandel ist, die Nationalparks von Yala oder Bundula oder auch die Hauptstadt Colombo, zu besichtigen.

SERVICE


Das Anantara Kalutara Resort bietet außerdem eine Bücherei mit Computern, Meetingräume und auf Wunsch werden auch Hochzeiten organisiert.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0