StartseiteHotelsOzeanienAustralienTasmanien – Hobart

The Henry Jones Art Hotel

Die Berge im Hintergrund und die Waterfront vor der Haustür, so malerisch liegt das Juwel The Henry Jones Art Hotel. Das historische Gebäude war ein Warenlager und wurde aus Stein mit vielen Holzbalken erbaut und nach der aufwendigen Renovierung 2004 als Hotel eröffnet. Der außergewöhnliche Touch des Hauses ist die Kombination aus dem Erhalt der alten Struktur, der Liebe zur Tradition eingebettet in ultramodernes Design mit ausgewählten Kunststücken Tasmanischer Künstler. Der Weg zu Ihrem Zimmer wird somit zu einer visuellen Entdeckungsreise durch die Kunstscene Tasmanien, die Christine Scott, die hauseigene Art Direktorin, Ihnen gerne bei einer Führung näherbringt. Komfortable Zimmer, die gemütliche Bar, eine Boutique mit Designobjekten und das ausgezeichnete Restaurant Peacock and Jones machen das The Henry Jones zu einem idealen Ausgangspunkt die Stadt Hobart und die Insel Tasmanien zu erkunden.

Der Flughafen ist 18 km entfernt.

ZIMMER & SUITEN


Die 56 individuell gestalteten Zimmer und Suiten des Hotels spiegeln des Verständnis Henry Jones einer Fusion aus Kunst, Historie und Moderne wider. Sandsteinwände aus dem 19. Jahrhundert sind mit zeitgenössischer Kunst geschmückt, Holzdecken zeigen die Kraft des Gebäudes und seine Herkunft, moderne Annehmlichkeiten begeistern den weitgereisten Gast. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Kingsize Bett, verglastem Badezimmer mit Dusche, Föhn, Bademantel, Telefon, LED-TV, DVD-Player, iPod Dockingstation, WLAN (kostenfrei), Kaffeemaschine, Minibar, Bügeleisen und -brett, Klimaanlage und Kunstobjekten. Gäste des Hauses können kostenfrei vor dem Hotel parken.

Kulinarik


Peacock and Jones liegt in einem der alten Warenlager und beeindruckt nicht nur durch seine außergewöhnliche Architektur, sondern seine hervorragenden tasmanischen Gerichte, die aus der offenen Küche serviert werden. Im Landscape Restaurant & Grill serviert man puristisch das beste Steak und Seafood aus Tasmanien und ganz Australien. Gegrillt wird auf einem Asado Holzkohlegrill.  Feinste Weine und kühle Cocktails bei Livemusik schmecken besonders gut in der IXL Long Bar. Ein gemütlicher Platz für ein Café und Snack zwischendurch oder ein verspätetes Frühstück ist das Jam Packed Café. Auf der Außenterrasse lässt es sich herrlich entspannen.

Wellness


Sportlich aktiven Gästen des The Henry Jones Art Hotel steht ein Fitness Studio zur Verfügung. Die Waterfront am Hafen lädt zu Spaziergängen ein.

DIE STADT HOBART


Die im The Henry Jones Art Hotel ausgestellten Objekte können Sie teilweise käuflich erwerben. Hobart ist Australiens zweitälteste Stadt und sie liegt an den Ausläufern von Mount Wellington. Zu ihrem reichen Schatz an kolonialer Architektur und reihen sich bunte Märkte, tolle Restaurants und Bars sowie des MONA- das Museum of Old and New Art, welches mit seiner beeindruckenden Sammlung weltweiten Ruhm erlangt hat. Nicht zu vergessen die Naturschönheiten um die Stadt herum, wie die Tasman Peninsula mit dem Tasman Nationalpark.

 
Schöner Wohnen
Cq
Capital
Marieclaire
Elle 2
Madame
Travller
Vogue 1

LANDMARK GMBH
Aachener Str. 382
50933 Köln
Tel.: +49 (0) 221.170 007 90
info@landmark-fine-travel.de
MO-FR  09.00h – 18.00h

ÜBER UNS
Mitarbeiter
Portfolio
Traveller Made

Instagram

Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

0