andBeyond Lake Manyara Tree Lodge


• Die einzige permanente Lodge im Lake-Manyara-Nationalpark, elf Monate im Jahr zu bereisen

• Elefanten in der welthöchsten Populationsdichte und Löwen, die auf Bäume klettern

• Vogelvielfalt von rund 400 Arten inklusive Scharen pinker Flamingos 

• Luxuriöse Baumhaussuiten mit atemberaubenden Aussichten



 

 

 

 

 

Ihr Reiseexperte kann ihnen Auskunft über die derzeitigen Preise geben.

Erfahren Sie mehr über Ihr Reiseland

Reiseführer

Starten Sie Ihre Reiseplanung mit uns

+49 221 170 007 970

Reiseanfrage

Sie möchten sich weiter umschauen?

Zum Merkzettel hinzufügen

andBeyond Lake Manyara Tree Lodge

Afrika - Tansania - Lake-Manyara-Nationalpark

Lake Manyara

Löwen, die auf Bäume klettern, Scharen pinker Flamingos und vor allem Elefantenherden, zum Schutz derer er ursprünglich gegründet wurde, gehören zu den vielen Besonderheiten des Manyara-Nationalparks. Er umfasst neben dem gleichnamigen See am Fuß des Rift-Valley-Abhanges auch Urwald und Grasebenen. Auf 330 Quadratkilometern erwartet Sie eine enorme Dichter verschiedenster Arten, so dass Sie schon auf relativ kleinem Raum alles sehen können, was in der Tierwelt Tansanias Rang und Namen hat. Durch ihre harmonische Integration in die Vegetation ist die "&Beyond Lake Manyara Tree Lodge" mit ihren Baumhaussuiten bei Romantikern und Entdeckern gleichermaßen beliebt und kann aufgrund des angenehm warmen Klimas fast das ganze Jahr über bereist werden. Lediglich im April ist sie geschlossen. 

Täglich wird der Flughafen Lake Manyara von zwei Linienflügen verschiedener Airlines angeflogen. Von dort sind es noch circa zweieinhalb Stunden Autofahrt bis zur Lodge, während der Sie bereits die atemberaubende Flora und Fauna der Region bewundern können.

TIERWELT

Die sanften Riesen gehören zur tierischen Hauptattraktion des Nationalparks, der über die größte bekannte Elefantendichte verfügt. Sie wird auf sechs Elefanten pro Quadratkilometer geschätzt. Aber nicht nur das: Die gesamte Biomassedichte des Parks ist die wahrscheinlich größte weltweit - kein Wunder bei dem Reichtum an Wasser und üppiger Vegetation, die das faszinierende Ökosystem bereithält. Unter anderem bietet es Büffeln, Zebras, Flusspferden, Giraffen, Leoparden, Geparden, Gnus, Buschböcken, Impalas und verschiedenen Affenarten einen Lebensraum. Zudem tummeln sich rund 400 Vogelarten rund um den See und in den Wäldern, darunter Flamingos und ab Oktober auch Zugvögel, die von so weit her wie der Arktis kommen. Ein einzigartiges Phänomen des Lake-Manyara-Nationalparks sind seine Löwen, die gerne ihren Mittagsschlaf mehrere Meter über dem Boden in den schattigen Baumwipflen halten.

ZIMMER & SUITEN

Lediglich zehn Baumhaussuiten auf Stelzen liegen versteckt in den Ästen uralter Mahagonibäume und garantieren ein Maximum an Privatsphäre. Aus Holz und Palmwedeln in offenem Stil erbaut und natürlich-elegant eingerichtet bieten sie gleichzeitig eine einmalige Nähe zur Natur.

KULINARIK

Die Lodge verfügt über einen offen gestalteten Essbereich mit interaktiver Küche. Die köstlichen Speisen, die dort liebevoll für Sie zubereitet werden, können Sie auf den Terrassen mit herrlicher Aussicht in die Natur oder in der abends stimmungsvoll mit Lampen erleuchteten Boma um die Feuerstelle genießen. Vom Morgentee oder -kaffee mit Gebäck vor der ersten Pirschfahrt, die ihrerseits durch einen kleinen Snack unterbrochen wird, über das reichhaltige Frühstück nach Ihrer Rückkehr in die Lodge, das Mittagessen und den Nachmittagstee bis zum vorzüglichen Dinner nach Ihrer abendlichen Safari werden Sie in der "&Beyond Lake Manyara Tree Lodge" kulinarisch rundum verwöhnt.

AKTIVITÄTEN

Jeden Tag können Sie an zwei Wildbeobachtungsfahrten gemeinsam mit Ihrem erfahrenen Teams bestehend aus einem Guide und einem Fährtenleser teilnehmen. Diese finden morgens und spätnachmittags statt und führen Sie tief in die faszinierende Landschaft und Tierwelt des Lake-Mayara-Nationalparks, zum See, durch die Grasebenen und in die Wälder. Ihre Begleiter kennen die Gegend wie ihre Westentasche und wissen, wo Sie die besten Chancen auf faszinierende Begegnungen mit Elefantenherden, den auf Bäume kletternden Löwen und vielen weiteren Geschöpfen haben. Gegen Aufpreis sind auch Safaris bei Nacht und weitere Ausflüge möglich, zum Beispiel in die umliegenden Massai-Dörfer oder Radtouren um den See. Zwischen den Pirschfahrten können Sie in Ihrer Baumhaussuite, im Pool der Lodge oder im öffentlichen Loungebereich entspannen. Auf Wunsch können Sie sich auch in Ihrer Suite massieren lassen oder Fitnessequipment ausleihen.

SERVICE

Zur Lodge gehört auch ein Safarishop, in dem Kunsthandwerk und Safarikleidung angeboten werden. Wäscheservice ist im Übernachtungspreis inklusive.

Jede Suite verfügt über eine großzügige Terrasse, große Fenster mit Blick in die Baumwipfel, einen Schlaf- und Wohnbereich, Ventilatoren, Moskitonetze, einen Föhn, ein Telefon, einen Safe, ein Badezimmer mit freistehender Badewanne, von der Sie die wunderbare Aussicht in den Wald genießen können, eine separate Toilette und eine Dusche unter freiem Himmel.

Belegungsoption(en)
- 2 Erwachsene
- 1 Erwachsene + 1 Kind(er) bis 16 Jahr(e)
PREISTABELLE


SPECIALS
Reisezeitraum
Special
buchbar bis
Kombination



BUCHUNGSBEDINGUNGEN UND WICHTIGE INFORMATIONEN

 

KINDER

Preis pro Kind/Nacht im Zimmer der Eltern
Kind/6 bis 16 Jahre: 50 % Ermäßigung auf den Personenpreis im DZ
Kind/0 bis 5 Jahre: kostenfrei

Preis pro Kind/Nacht im separatem Zimmer
1. Kind/6 bis 16 Jahre: wie erwachsene Person im DZ
2. und 3. Kind/6 bis 16 Jahre: 50 % Ermäßigung auf den Personenpreis im DZ

Kind/6 bis 12 Jahre
Teilnahme an Pirschfahrten nur nach Absprache mit dem Lodge Manager vor Ort erlaubt
Teilnahme an Wanderungen ab 12 Jahren erlaubt
Teilnahme an anderen Aktivitäten nicht erlaubt

Kind/0 bis 5 Jahre
Teilnahme an Pirschfahrten, Wanderungen und anderen Aktivitäten nicht erlaubt

Auf Anfrage und nach Verfügbarkeit können Dreierzimmer für 2 Erw. und 1 Kind bis 15 Jahre bzw. 1 Erw. und 2 Kinder bis 15 Jahre bereitgestellt werden.

VERPFLEGUNG

Alle genannten Preise basieren auf Übernachtung inkl. Vollpension.
Diese beinhaltet folgende Leistungen:
- Frühstück, Mittag- und Abendessen
- Softdrinks, Hausweine, lokale Biere und Spirituosen, Tee und Kaffee sowie Erfrischungen auf Ausflügen

AKTIVITÄTEN

Im Preis enthalten sind täglich zwei Pirschfahrten in einem komfortablen Safari-Jeep, begleitet von einem erfahrenen Ranger und Fährtenleser.
Diese finden im südlichen Bereich des Lake-Manyara-Nationalparks statt, in dem die Lodge sich befindet.

Gegen Aufpreis werden weitere Ausflüge in die Umgebung angeboten.

NATIONALPARKGEBÜHREN

01. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016:
pro Erw./Tag  € 47
pro Kind (5 bis 15 Jahre)/Tag  € 16

TRANSFER

ab Airstrip Lake Manyara zur Lodge
Dauer ca. 3 1/2 Stunden

Dieser Transfer ist im Übernachtungspreis inklusive und wird direkt mit einer Pirschfahrt verbunden.

WICHTIGE HINWEISE

Check-In: 12:00 Uhr
Check-Out: 11:00 Uhr

Sicherheit
Die Lodge ist nicht eingezäunt, daher werden alle Gäste gebeten sich umsichtig auf dem Lodge-Gelände zu bewegen. Nachts ist die Begleitung durch einen Mitarbeiter erforderlich. Kinder müssen immer von einem Erwachsenen begleitet werden.


Das könnte Ihnen auch gefallen